Skip to main content

VfL Bochum: Kauczinski Favorit auf Traineramt – Luhukay & Weiler winken ab

Nach der Entlassung von Ismail Atalan ist der VfL Bochum weiterhin auf der Suche nach einem neuen Trainer. Für die anstehende Zweitligapartie gegen den SV Sandhausen wird das Duo Rasiejweski/Butscher den Tabellen-13. betreuen, doch danach will der Revierklub einen Atalan-Nachfolger präsentieren. Mit Markus Kauczinski scheint sich mehr und mehr ein Favorit für den Trainerposten in Bochum herauszukristallisieren, wie zumindest die „Bild“ in Erfahrung bringen konnte. Der 47-Jährige war zuletzt beim FC Ingolstadt tätig, bei denen er vor rund elf Monaten seinen Hut nehmen musste. Seitdem ist er vereinslos. Kauczinski, der in Gelsenkirchen geboren wurde und in Bochum studierte, war bereits im Sommer als potentieller Nachfolger für Gertjan Verbeek im Gespräch. Darüber hinaus soll er laut dem Bericht auch Fürsprecher im Aufsichtsrat des VfL Bochum haben.

Auch Runjaic Thema in Bochum – Absage von Luhukay & Weiler

Dagegen scheiden Jos Luhukay und Rene Weiler für ein Engagement an der Castroper Straße aus. Die Berater der zurzeit arbeitslosen Trainer ließen unisono wissen, dass „Bochum definitiv kein Thema ist“. Dafür tauch mit Kosta Runjaic ein neuer Name auf der Kandidatenliste auf, dem ebenfalls gute Chance eingeräumt werden. Der 46-Jährige war bis November 2016 beim TSV 1860 München in Amt, zudem arbeitete der gebürtige Wiener mehrere Jahre als Taktikberater für Oliver Kahn beim ZDF.

Darüber hinaus werden auch Ciriaco Sforza und Dirk Schuster beim VfL Bochum gehandelt, sollen jedoch nur Außenseiterchancen haben.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X