Skip to main content

VfL Bochum testet gegen Wolverhampton Wanderers

Der Zweitligist VfL Bochum hat eine wilde Saison 2017/18 hinter sich.
Erst stürzte man sportlich immer weiter ab, was zum Jahresanfang im großen personellen Umbruch im Management des VfL Bochum führte. Dann installierte man Robin Dutt als vierten Trainer der Saison und hatte am Ende beinahe noch die Chance auf den Aufstieg in die 1. Bundesliga via Relegation. Gerne möchte man dort wieder anknüpfen, deshalb sucht man sich in der Vorbereitung auch recht starke Gegner für Testspiele.
Neueste Errungenschaft: der englische Erstligist Wolverhampton Wanderers, den man nun für seinen H-Hotels Cup am 22.07.2018 als Teilnehmer gewinnen konnte.

VfL Bochum hat Teilnehmerfeld für Turnier komplett

Die Wolverhampton Wanderers reihen sich damit in ein Teilnehmerfeld ein, das sich sehen lassen kann. Neben dem frisch gebackenen Aufsteiger in die Premier League nehmen auch die Teams von Real Betis Sevilla sowie von Borussia Mönchengladbach an diesem Turnier teil.
Gespielt wird zwar nur jeweils 45 Minuten, zunächst zwei Halbfinals, dann ein Spiel um Platz 3 und das Finale. Doch auch in diesen 45 Minuten werden es die Zweitligakicker vom VfL Bochum also mit international renommierten Gegnern zu tun bekommen.

Während die Wolverhampton Wanderers in der vergangenen Saison noch in der “Championship”, der zweiten englischen Liga zu Werke gingen, errang Betis Sevilla einen starken sechsten Rang in der spanischen ersten Spielklasse, in La Liga. Die Wanderers erreichten ihren Wiederaufstieg in die Premier League als Meister der zweiten Liga, mussten also nicht noch durch Playoffspiele, sondern waren direkt für die Rückkehr in Liga 1 qualifiziert.

VfL Bochum hofft auf viele Zuschauer bei Vorbereitungsturnier

Tickets, die der VfL Bochum für dieses Turnier am 22.07.2018 anbietet, haben für den gesamten Tag Gültigkeit. Sie sind sowohl in den einschlägigen Vorverkaufsstellen als auch online erwerbbar. Mit den Wolverhampton Wanderers hat der VfL Bochum nun das Teilnehmerfeld für den H-Hotels Cup komplettiert und hofft auf reges Interesse. Schließlich hatte der Ausklang der letzten Saison die meisten Fans wieder mit dem VfL Bochum versöhnt, die zuvor in Scharen dem Stadion in Bochum ferngeblieben waren.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X