Skip to main content

VfL Wolfsburg: Kommt Offensiv-Allrounder Origi vom FC Liverpool?

Der VfL Wolfsburg will zwei Tage vor dem Ende der Transferperiode seine Offensive verstärken und streckt seine Fühler nach England aus. Wie der „kicker“ berichtet, bemühen sich die Wölfe um Stürmer Divock Origi vom FC Liverpool, den man für ein Jahr ausleihen will. Bei den Reds kommt der 22-Jährige kaum zum Zuge und soll daher verliehen werden, um mehr Spielpraxis zu sammeln. Mit Werder Bremen und Bayer Leverkusen schielen angeblich noch zwei andere Bundesligisten auf den talentierten Belgier, der in der sowohl im Sturmzentrum als auch auf den Außenpositionen eingesetzt werden kann. Dem Vernehmen nach soll der VfL Wolfsburg im Origi-Poker aber die besten Karten haben.

Wolfsburg schon vor 3 Jahren an Origi interessiert

Vater und Berater Mike Origi hatte erst kürzlich bestätigt, dass sein Sohn in der Bundesliga heiß begehrt ist. Wolfsburg soll bereits erste Gespräche geführt haben, wenngleich sich VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe im Fall Origi in Zurückhaltung übt: „Wir gucken nach Torgefahr. Unsere Aufgabe ist es, zu suchen, was uns besser machen kann.“ Divock Origi ist bei den Niedersachsen kein Unbekannter, denn schon vor drei Jahren wollte man den Angreifer verpflichten, der sich aber für einen Wechsel vom OSC Lille zum FC Liverpool entschied. Nun könnte es im zweiten Anlauf klappen. LFC-Coach Klopp weiß, dass sich Origi in der Bundesliga auf sehr hohem Niveau weiterentwickeln kann, zudem wären dem Spieler beim VW-Klub regelmäßige Einsätze so gut wie sicher.

Aber auch wenn Liverpool den beidfüßigen Nationalspieler, der noch einen langfristigen Vertrag bis 2024 an der Anfield Road besitzt, vorzugsweise verleihen möchte, würde man Origi lediglich an die AS Monaco verkaufen. Hintergrund: Der FC Liverpool ist seinerseits stark an Monacos Flügelflitzer Thomas Lemar interessiert, den der französische Meister aber nach dem Aderlass im Sommer nicht auch noch verlieren will.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

97 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X