Skip to main content

VfL Wolfsburg: Lob für Trainer Labbadia von Brasilianer William

William

Foto: imago/regios24

Nach der letzten Saison hatte der VfL Wolfsburg erneut in die Relegation gemusst, um den Klassenerhalt in der 1. Bundesliga zu sichern. Dies gelang zwar, dennoch vermuteten Beobachter, dass sich einiges würde ändern müssen, wollte der VfL Wolfsburg nicht erneut gegen den Abstieg spielen. Nun ist man nach 3 Spieltagen und 7 Punkten noch ungeschlagen, befindet sich zudem oben in der Tabelle und hat diese 7 Punkte schon sicher gegen den Abstieg eingeheimst. Das alles verleitete einen Spieler beim VfL Wolfsburg, den Brasilianer William, zu einem ausführlichen Lob für Trainer Bruno Labbadia. Auf ihn führt er seine eigene Leistungssteigerung zurück.

Guter Saisonstart für den VfL Wolfsburg

Eine detaillierte Erläuterung hatte William dafür auch den Medien gegenüber parat:

“Der Trainer spricht viel mit uns Spielern, geht direkt auf uns zu, wenn wir Fehler machen. Das hilft mir sehr in meiner Entwicklung.

Außerdem sei dem 23 Jahre alten Abwehrspieler die Umstellung von der linken auf die rechte Seite der Abwehr sehr entgegengekommen. Dort fühle er sich deutlich wohler, könne seine Stärken noch besser einbringen.

William war im Sommer 2017 zum VfL Wolfsburg gekommen, hatte dort aber zunächst unter großen Eingewöhnungsschwierigkeiten gelitten. Unter Trainer Bruno Labbadia gelang ihm dann die Entwicklung zum Stammspieler, von der nun alle drei Seiten profitieren. Der Spieler mit einer Steigerung seiner Position im Team, der VfL Wolfsburg durch die dadurch geholten Punkten und letztlich auch Trainer Bruno Labbadia, der schon seit seiner Ankunft Anfang des Jahres 2018 beim VfL Wolfsburg nicht bei allen im Umfeld wohlgelitten ist.

Weiter hart arbeiten will William

Man sei in dieser Saison auf einem guten Weg, müsse aber hart arbeiten.
Das fügte William seinem Statement bezüglich seiner eigenen Entwicklung noch pflichtbewusst an. Momentan befindet man sich auf dem 3. Rang der Tabelle. Dies wird aber für den Meister der Saison 2009 sicher nicht dauerhaft so bleiben. Dennoch will man weiter punkten. Mit starken Leistungen wie zuletzt will William natürlich dazu beitragen, dass dies auch gelingt. Der Brasilianer war vom SC Internacional aus Brasilien direkt nach Deutschland gewechselt. Diesen Sprung scheint er erst jetzt so richtig bewältigt zu haben.

Bewerte diesen Beitrag
# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

100 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X