Skip to main content

VfL Wolfsburg: Trainer Martin Schmidt tritt zurück!

Damit kam er wohl seiner Beurlaubung zuvor: Martin Schmidt, bislang Trainer beim VfL Wolfsburg, ist von dieser Tätigkeit zurückgetreten. Am frühen Abend teilte der Club mit, dass Martin Schmidt diese Entscheidung getroffen und auch dem Verein mitgeteilt habe. Er wolle damit dem Club ermöglichen, neue Impulse im Kampf um den Klassenerhalt zu setzen. Zudem nannte Schmidt den immer weiter ansteigenden öffentlichen Druck als Grund für seine Entscheidung. Der Club habe noch versucht, mit ihm zu diskutieren, doch das blieb erfolglos. Schmidts Entscheidung hatte sich schon am Sonntag abgezeichnet, nachdem er mit seinem Team 1:2 gegen Bayern München verloren hatte.

VfL kann Schmidt nicht von seiner Entscheidung abbringen

VfL-Sportdirektor Olaf Rebbe äußerte sich zu Schmidts Entscheidung:

“Wir hätten das Ziel Klassenerhalt nur allzu gerne mit ihm erreicht, abere wir konnten ihn nicht von seiner Entscheidung abbringen. Diese entschlossene Haltung gilt es jetzt zu respektieren.

Erst am 17.09.2017 hatte Martin Schmidt den Job beim VfL Wolfsburg übernommen, in Nachfolge von Andries Jonker, den die Wolfsburger beurlaubt hatten. In 19 Spielen in der Bundesliga gelangen Schmidt allerdings nur drei magere Siege. Zu wenig, um den Klassenerhalt zu keinem Thema mehr werden zu lassen.

Aktuell hinterlässt Schmidt sein Team auf dem 14. Rang und damit auf einem Nichtabstiegsplatz. Allerdings hat der Club gerade mal einen Punkt Vorsprung vor den Mainzern, die zufällig auch der nächste Gegner am Freitag sind.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X