Skip to main content

VfL Wolfsburg: Wechsel von Luiz Gustavo zu Olympique Marseille perfekt

Schon seit Wochen war es nur noch eine Frage der Zeit. Nun hat Olympique Marseille die Katze offiziell aus dem Sack gelassen. Luiz Gustavo vom VfL Wolfsburg wechselt in die Ligue 1. Die Franzosen selbst machten zunächst keine Angaben zu den Vertragsdetails.

Ablöse für Luiz Gustavo soll bei acht Millionen Euro liegen

Allerdings sickerten vorab schon Informationen rund um den bevorstehenden Wechsel durch. Mehreren Medien zufolge soll die Ablöse demnach bei rund acht Millionen Euro liegen. Zuvor war der Brasilianer auch mit OGC Nizza, Inter und dem AC Mailand in Verbindung gebracht worden. Doch schon in den vergangenen Tagen zeichnete sich ab, dass der 40-fache brasilianische Nationalspieler bei OM landen wird. Zuvor kickte Luiz Gustavo zehn Jahre in der Bundesliga bei der TSG 1899 Hoffenheim, dem FC Bayern München und dem VfL Wolfsburg. Hoffenheim zahlte einst eine Million Euro an die Corinthians, die Bayern 17 Millionen Euro an Hoffenheim und die Wolfsburger deren 16 Millionen an den deutschen Rekordmeister. Mit dem Wechsel nun nach Frankreich generierte der zentrale Mittelfeldspieler bislang mehr als 40 Millionen Euro an Ablösesummen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X