Skip to main content

Viktoria Köln empfängt am Sonntag BVB II

In der Regionalliga West kommt es am Sonntag zu einem spannenden Duell zwischen dem FC Viktoria Köln und Borussia Dortmund II. Die Kölner konnten am vergangenen Wochenende mit einem 4:1 Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf stark am eigenen Selbstvertrauen arbeiten, allerdings wird die Zweitvertretung der Borussia dem Gegner alles abverlangen. Die drängendste Frage, die sich die Viktorianer stellen, ist sicherlich, ob der BVB wieder mit Spielern aus der ersten Mannschaft aufwarten wird – es wäre ja nicht das erste Mal, dass eine zweite Mannschaft eines Bundesligisten dazu genutzt wird, für angeschlagene Spieler den Weg zurück in die erste Mannschaft zu ebnen.

Jadon Sancho und Julian Weigl spielten gegen Rödinghausen

Erst kürzlich war es wieder soweit: Gegen Rödinghausen standen sowohl Julian Weigl als auch Jadon Sancho, der erst im Sommer von Manchester City gekommen ist, mit auf dem Platz. Trainer Jan Siewert musste zugeben, dass beide Spieler der Mannschaft gutgetan haben: „Es war mit unserem Cheftrainer Peter Bosz abgesprochen, dass beide nur 45 Minuten zum Einsatz kommen. Julian Weigl hat einen guten Job gemacht, Jadon Sancho das erste Tor vorbereitet. Als beide in der zweiten Halbzeit nicht mehr dabei waren, hat man das unserem Spiel schon angemerkt.“ Und auch Joo-Ho Park stand in der laufenden Saison bereits für die zweite Mannschaft des BVB auf dem Platz. Es bleibt abzuwarten, ob wir auch am Sonntag bekannte Gesichter sehen werden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X