Skip to main content

Viktoria Köln holt Marcel Gottschling zurück

Marcel Gottschling (vorne)

Foto: imago/Manngold

Der FC Viktoria Köln hat sich mit dem Offensivmann Marcel Gottschling vom SSV Jeddeloh II verstärkt. Damit kehrt er nach einem Jahr wieder nach Höhenberg zurück. Gottschling stand bereits in der Saison 2016/17 bei Viktoria Köln unter Vertrag. Er bestritt in der vergangenen Spielzeit für Jeddeloh 33 Partien, erzielte sieben Tore und konnte vier weitere Treffer vorbereiten. Er könnte schon am kommenden Dienstag gegen Wattenscheid auflaufen. Nach Jens Baumgärtel (Hallescher FC), Jannis Fraundörfer (Bochum U19), Yves Mfumu (FSV Frankfurt), Stefano Maier (Kickers Offenbach), Nicolas Hebisch (Waldhof Mannheim), Hajdar Shala (Bayer Leverkusen U19), Christian Derflinger (Greuther Fürth II), Dimitrios Popovits(TuS Koblenz), Mark Depta (Alemannia Aachen), Ron Meyer (eigene Reserve) und Kai Klefisch (eigene U19) ist Gottschling der zwölfte Neuzugang für die laufende Saison.

Kommt in dieser Woche Neuzugang Nummer 13 nach Köln?

Noch in dieser Woche soll der 13. neue Spieler präsentiert werden. Die Kölner sind auf der Suche nach einem weiteren Stürmer. Mit Lucas Musculus von Uerdingen 05 ist sich Sportchef Franz Wunderlich dabei schon einig, doch läuft dessen Vertrag bei den Krefelder noch bis zum 30. Juni 2019. Er kommt wohl derzeit nicht aus dem Vertrag raus, daher wird ein Ersatz für ihn gesucht.

Musculus kommt nur, wenn Uerdingen einen Nachfolger verpflichten kann

„Wir haben mit Uerdingen gesprochen und ihnen ein Angebot unterbreitet. Solange der KFC aber keinen Nachfolger gefunden hat, werden wir Lucas auch nicht bekommen“, so Wunderlich. Bis Freitag hat Viktoria Köln noch Zeit, dann endet die Sommer-Transferperiode. Es gibt aber noch einen Plan B, falls es mit einem neuen Stürmer nicht klappt: „Das weiß auch Lucas. Wir können natürlich nicht ewig warten. Wir werden sehen, was in der kommenden Woche passiert.“ Nach vier Spieltagen in der Regionalliga West haben die Kölner nach zwei Remis und zwei Siegen mit acht Punkten den dritten Tabellenplatz erobert. Am Dienstag geht es zuhause gegen Wattenscheid. Die SG gewann zuletzt ein Auswärtsspiel beim Bonner SC mit 1:0.

Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1 moplay-logo
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Lizenz aus Gibraltar vorhanden
  • Große Auswahl an Zahlungsmethoden

100%bis 100

100 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X