Skip to main content

Vor Bayern-Duell: PSG ohne Neymar mit schwachem Remis in der Ligue 1

Vier Tage vor dem Heimspiel gegen den FC Bayern München hat PSG enttäuscht. Die Franzosen spielten ohne ihren Superstar Neymar nämlich nur 0:0 bei Montpellier. Zwar bleibt der FC Paris St.-Germain damit nach wie vor Tabellenführer in der französischen Liga. Doch das Ergebnis war doch sehr enttäuschend.

PSG ohne Neymar, aber mit Draxler, Mbappe, Cavani und Verratti

Auf Seiten von PSG kam Superstar Neymar nicht zum Einsatz. Der brasilianische Neuzugang vom FC Barcelona musste aufgrund einer Fußverletzung passen. Ob Neymar am Mittwoch um 20:45 Uhr im Prinzenparkstadion gegen den FC Bayern München in der UEFA Champions League auflaufen kann, ist noch unklar. Im Gegensatz zum Brasilianer durfte dafür der deutsche Nationalspieler Julian Draxler von Beginn an auflaufen. Doch in der 66. Minute war Schluss für den Ex-Schalker. Auch die weiteren Superstars Mbappe, Cavani, Verratti oder Motta konnten nicht für den Erfolg sorgen. Der deutsche Torhüter Kevin Trapp saß einmal mehr auf der Bank. Trotz des Unentschiedens führt PSG die Tabelle in der Ligue 1 mit 19 Punkten vor Titelverteidiger AS Monaco (18) an.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X