Skip to main content

Vorschau auf das Spiel Moldawien gegen San Marino

Moldawien gegen Malta

Foto: imago/Domenic Aquilina

In der Gruppe 2 der UEFA Nations League D bekommen wir morgen das Spiel zwischen Moldawien und San Marino zu sehen. Das sind zwei absolute Fußballzwerge, die sich versuchen, in der Welt der ganz Großen zu behaupten. Moldawien verlor gar mit 0:4 gegen Luxemburg am ersten Spieltag der Nations League, holte danach jedoch ein 0:0 gegen Weißrussland – eine Mannschaft, zwei Gesichter. San Marino, momentan auf dem 209. Tabellenplatz der Weltrangliste und damit zwischen den Britischen Jungferninseln und Montserrat, werden überhaupt keine Chancen eingeräumt, hier etwas zu holen. San Marino kassierte in den vergangenen sechs Pflichtspielen 29 Gegentore, erzielte jedoch nur einen eigenen Treffer.

Der Kader der moldawischen Nationalmannschaft

Die moldawische Nationalmannschaft verfügt nur über sehr wenige Spieler, die aus deutscher Sicht vielleicht mit mittelmäßigen Spielern aus der 2. Bundesliga zu vergleichen wären. Mittelfeldspieler Artur Ionita vom italienischen Erstligisten Cagliari Calcio ist einer dieser Spieler. Oder auch Mannschaftskapitän Alexandru Epureanu, der mit Istanbul Basakshir in der ersten türkischen Liga spielt. Vitalie Damascan ist der dritte Spieler, der bei einem europäischen Erstligisten unter Vertrag steht: Der 19-jährige Mittelstürmer spielt beim FC Turin und gilt nicht nur in seinem Heimatland als große Hoffnung.

Der Kader San Marinos

San Marino ist eine Nationalmannschaft, die eigentlich nur aus Amateuren besteht. Höher, als in der dritten italienische Liga spielt niemand von den Akteuren. Der wertvollste im Kader ist Torwart Elia Benedettini, der bei Novara Calcio unter Vertrag steht. Dass San Marino gegen Moldawien einen Erfolg erzielen kann, gilt angesichts des Kaders als komplett ausgeschlossen.

So sehen wir das Spiel live

Wer das Spiel zwischen Moldawien und San Marino live sehen möchte, der kann das bei dem Livestreamanbieter DAZN machen. Der Pay-TV IP-Sender überträgt alle Spiele der UEFA Nations League ohne deutsche Beteiligung live und in voller Länger. DAZN kostet 9,99 im Monat, womit das gesamte Paket nutzbar ist: Premier League, LaLiga, Europa League, Champions League und viele andere Sportarten neben Fußball. Kündbar ist DAZN monatlich.

Vorschau auf das Spiel Moldawien gegen San Marino
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

95 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X