Skip to main content

Wechsel perfekt: TSG Hoffenheim schnappt sich Bittencourt vom 1. FC Köln

Foto: Leonardo Bittencourt/Imago/Deutzmann

Anders als Leistungsträger wie Jonas Hector, Timo Horn oder Marco Höger wird Leonardo Bittencourt den bitteren Gang in die 2. Liga mit dem 1. FC Köln nicht mitgehen. Stattdessen kann der Flügelflitzer, dessen Abgang sich seit Wochen angedeutet hat, künftig in der Champions League mitmischen. Die TSG Hoffenheim hat das Rennen um den begehrten Offensivakteur gewonnen. Wie die Kraichgauer offiziell bestätigten, unterschrieb der 24-Jährige einen langfristigen Vertrag bis 2023. Der Bundesligadritte macht von der Ausstiegsklausel Gebrauch und zahlt für Bittencourt die festgeschriebene Ablöse in Höhe von 8 Millionen Euro. Im Team von Trainer Julian Nagelsmann wird der Außenstürmer in erster Linie Serge Gnabry ersetzen, den nach einjähriger Leihe zum FC Bayern zurückkehrt.

Bittencourt: „Nagelsmann hat mich überzeugt“

„Leonardo ist ein technisch starker und beweglicher Spieler, der über einen sehr guten Antritt verfügt und im Eins-gegen-Eins extrem schwer zu verteidigen ist. Er findet immer wieder Lösungen auch in engen Räumen und wird unserem Spiel gerade gegen tief stehende Gegner sehr guttun“, freut sich TSG-Sportdirektor Alexander Rosen über den Neuzugang.

Auch Bittencourt blickt voller Vorfreude – auch mit Hinblick auf seine Nationalsmannschaftskarriere – auf seine neue Herausforderung im Kraichgau:

„In Hoffenheim wird seit Jahren hervorragend gearbeitet und die Tatsache, dass mehrere Spieler von dort aus den Sprung in die A-Nationalmannschaft des DFB geschafft haben, ist eine ausgezeichnete Referenz, die mich als ambitionierten jungen Spieler beeindruckt. Julian Nagelsmann hat mich als Trainer überzeugt, und ich bin sicher, dass ich von seiner Arbeit extrem profitiere und noch besser werde.“

Im Werben um Leonardo Bittencourt hat sich Hoffenheim gegen starke Konkurrenz durchgesetzt, da auch RB Leipzig, Werder Bremen sowie Tottenham Hotspu und die AS Monaco ein Auge auf den Angreifer hatten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X