Skip to main content

Wechselt Sidney Sam vom FC Schalke 04 zum VfB Stuttgart?

Nach Holger Badstuber und Dennis Aogo könnte ein weiterer ehemaliger deutscher Nationalspieler bald beim VfB Stuttgart anheuern. Dies berichtet zumindest Reviersport.de. Demnach verhandelt Sidney Sam mit dem VfB über einen Vertrag. Derzeit steht der Rechtsaußen noch beim FC Schalke 04 unter Vertrag. Dort allerdings wurde er unlängst aussortiert und hält sich derzeit beim Zweitligisten VfL Bochum im Training fit. Nun also könnte kurz vor Ende der Transferfrist noch ein Wechsel zum VfB anstehen.

Verpflichtung von Sidney Sam durch VfB Stuttgart scheint fraglich

Dass die Schwaben allerdings noch auf der Suche nach einem Rechtsaußen sein könnten, verwundert etwas. Denn hier stehen Hannes Wolf mit Akolo, Asano und auch Donis drei Akteure zur Verfügung. Zudem wird zur Rückrunde aller Voraussicht nach Carlos Mané wieder ins Geschehen eingreifen können. Deswegen scheint es fraglich zu sein, dass der fünffache deutsche Nationalspieler tatsächlich beim fünffachen deutschen Meister unterkommen könnte. Der 29-jährige kickte bereits beim HSV, dem 1. FC Kaiserslautern und Bayer 04 Leverkusen. Seit Sommer 2014 steht Sam beim FC Schalke 04 unter Vertrag, wo er aber unter dem neuen Coach Tedesco keine Rolle mehr spielt. In der Rückrunde der vergangenen Spielzeit war Sidney Sam an Darmstadt 98 ausgeliehen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

95 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X