Skip to main content

Weihnachtsbaum-Aktion: FC Augsburg erfüllt gemeinsam mit Tafel Kinderwünsche

Der FC Augsburg wird auch in diesem Jahr wieder eine Weihnachtsbaum-Aktion gemeinsam mit der Augsburger Tafel veranstalten. Bereits 2016 gab es eine derartige Aktion. Das Ziel ist dabei nach Angaben des FCA, dass sozial benachteiligte Kinder ein frohes Weihnachtsfest feiern können.

Bis zu 400 Kinderwünsche sollen erfüllt werden

An der Aktion können sich natürlich nicht nur alle Fans des FC Augsburg beteiligen, sondern jedermann. Vom 25. November bis 8. Dezember dieses Jahres stellt der FC Augsburg vier Weihnachtsbäume mit Wunschkarten von Kindern der Augsburger Tafel auf. Dabei können 400 bedürftige Kinder zwischen vier und 12 Jahren ihr Wünsche für das Weihnachtsfest aufschreiben.

Details zur Weihnachtsbaum-Aktion des FC Augsburg

Diese Wünsche der Kinder werden an den Bäumen als Wunschzettel aufgehängt. Dabei spielt es nun keine Rolle, ob eine Barbie, ein Fußball, ein Kuscheltier oder auch ein paar Kinderschuhe – jeder dieser Wünsche kann von jedermann erfüllt werden. Wer in der Weihnachtszeit etwas Gutes tun möchte, kann einen der Wünsche erfüllen. Dabei sollten maximal 35 Euro ausgegeben werden. Startschuss der Aktion wird dabei am Samstag dieser Woche sein, wenn der FC Augsburg auf den VfL Wolfsburg trifft. Dabei sind die Weihnachtsbäume mit den Wunschkarten an folgenden Orten aufgestellt:

Im Business-Bereich der WWK ARENA (Heimspiel gegen Wolfsburg, Mitgliederversammlung am 27. November)
Im FCA-Fanzelt (Heimspiel gegen Wolfsburg)
In der FCA-Geschäftsstelle ab dem 27. November
Hauptzentrale der WWK Versicherungen

Bescherung für Augsburger Tafel-Kinder am 14. Dezember

Nach den Informationen des FC Augsburg kann das Weihnachtspäckchen an die Kinder bis Montag, den 11. Dezember in der Geschäftsstelle des FC Augsburg abgegeben werden. Zudem ist dies auch beim Heimspiel gegen Hertha BSC am 10. Dezember an der Sonderkasse an der WWK Arena möglich. Ebenso gilt dies auch für die Hauptzentrale der WWK Versicherungen in München. Die große Bescherung für die Augsburger Tafel-Kinder steht am Donnerstag, den 14.12.2017 in der WWK Arena an.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X