Skip to main content

Weitere Verletzungssorgen beim 1. FC Köln vor dem Spiel gegen den FC Arsenal

Der 1. FC Köln fährt in dieser Saison bekanntlich zweigleisig. Während man in der Fußball-Bundesliga mit nur zwei Pünktchen aus 12 Spielen den direkten Klassenerhalt selbst schon nicht mehr möglich sieht, sind die Ergebnisse in der UEFA Europa League etwas besser. Zwar ist man auch hier zwei Spieltage vor Ende der Gruppenphase Letzter in der Gruppe H. Doch nach dem Erfolg gegen Bate Borisov zuletzt würden Erfolge gegen den FC Arsenal und bei Roter Stern Belgrad sogar zum Einzug in die K.O.-Runde reichen.

Simon Zoller und Leonardo Bittencourt fallen beim 1. FC Köln gegen Arsenal aus

Im Normalfall allerdings dürfte sich das Abenteuer Europa League am morgigen Donnerstag (23.11.2017) für den 1. FC Köln erledigt haben. Denn alles andere als ein Erfolg des FC Arsenal in der Domstadt wäre doch recht überraschend. Insbesondere, da die personelle Lage Trainer Peter Stöger nicht viele Aufstellungsvarianten bietet. Denn neben den Langzeitverletzten und in der Europa League nicht einsatzfähigen Spielern gibt es nun auch gleich zwei aktuelle Verletzte, die nicht eingreifen können. Dabei handelt es neben Simon Zoller auch um Leonardo Bittencourt.

Lange Liste mit nicht einsatzfähigen Spielern

Simon Zoller zog sich bei der Niederlage beim 1. FSV Mainz 05 eine Oberschenkelverletzung zu und wird den Rest der Vorrunde komplett ausfallen – so auch gegen den FC Arsenal. Ferner steht fest, dass Leonardo Bittencourt, der für Zoller in Mainz eingewechselt wurde, wegen seiner Adduktorenprobleme am Donnerstag gegen die Gunners nicht dabei sein wird. Darüber hinaus dürfen Tim Handwerker und Claudio Pizarro bekanntlich in der UEFA Europa League nicht eingesetzt werden. Zudem fallen die Langzeitverletzten Jonas Hector, Dominique Heintz, Marcel Risse, Christian Clemens, Nikolas Nartey und Marco Höger nach wie vor aus. Insgesamt muss Peter Stöger somit auf zehn Spieler am Donnerstag verzichten.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 100 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 100€

96 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X