Skip to main content

Weltfrauentag: Stiftung „Hamburger Weg“ beteiligt sich

Am 8. März ist Weltfrauentag und der „Hamburger Weg“ des HSV wird sich im Lernzentrum der Stiftung, dem Hamburger Weg Klassenzimmer, diesem Tag widmen. Unter dem Motto „#Pressfor Progress: Auf Fortschritt beharren“ soll auf die Rechte der Frauen aufmerksam gemacht werden. Es werden sich insgesamt 35 Mädchen des 6. Jahrgangs des Carl-Friedrich-von-Weizsäcker-Gymnasiums die nationale und internationale Geschichte des Frauenfußballs und dessen Berichterstattung in den Medien anschauen. Eine Schiedsrichterin im Amateurbereich der Oberliga, Aline Schönsee, sowie eine Sozialpädagogin im HSV-Fanprojekt, Geneviève Favé, werden durch die Unterrichtseinheit führen.

„Hamburger Weg“ als Teil des Selbstverständnisses des Vereins

Am Ende des Aktionstages wird es dann kreativ: Es werden HSV-Postkarten zum Thema „Ich bin stark, weil ich…“ gestaltet. Die Stiftung lädt alle Interessierten am Donnerstag, den 8. März, zum Erzählcafe in der Hamburger Weg Lounge des Volksparkstadions ein. Das Ganze findet ab 14:00 Uhr im VIP-Bereich in der Sylvesterallee 7 in 22525 Hamburg statt. Die Stiftung Hamburger Weg wurde am 13. August 2015 vom Hamburger SV ins Leben gerufen und repräsentiert als Teil des Vereins das Selbstverständnis des Klubs, gesellschaftliche Verantwortung in der Hansestadt zu übernehmen. Kinder und Jugendlich stehen dabei im Mittelpunkt des Geschehens. „Durch die Gründung einer Stiftung ist eine beständige und institutionalisierte Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung in besonderer Weise sichergestellt“, so der Verein auf der entsprechenden Webseite.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X