Spanier Sanchez neuer Nationaltrainer in Katar

Spanier Sanchez neuer Nationaltrainer in Katar

Felix Sanchez ist neuer Trainer der katarischen Fußball-Nationalmannschaft. Der Spanier wird Nachfolger von Jorge Fossati aus Uruguay, der nach dem 3:2 (1:0)-Erfolg im WM-Qualifikationsspiel gegen Südkorea Mitte Juni überraschend seinen Rücktritt erklärt hatte. Sanchez ist bereits der dritte Trainer innerhalb eines Jahres auf der Bank des WM-Gastgebers 2022. Katar hatte durch den Sieg seine Minimalchance...
Diese deutschen Confed Cup Gewinner könnten im WM Kader 2018 stehen

Diese deutschen Confed Cup Gewinner könnten im WM Kader 2018 stehen

Die deutsche Nationalmannschaft hat es geschafft und mit einer B-Auswahl, bestehend aus überwiegend jungen Spielern, den Confed Cup in Russland gewonnen. Im Finale setzte sich die Mannschaft gegen Chile in einem sehr emotional geführten Spiel mit 1:0 durch. Damit hat die Truppe von Joachim Löw bewiesen, dass sie in der Lage gewesen ist sich während...
Tipico
Blatter bleibt dabei: Keine Korruption bei Vergabe der WM 2006

Blatter bleibt dabei: Keine Korruption bei Vergabe der WM 2006

Der frühere FIFA-Präsident Joseph S. Blatter hat noch einmal betont, dass seiner Ansicht nach bei der Vergabe der Fußball-WM 2006 an Deutschland keine Korruption im Spiel war. „Nein“, antwortete der 81 Jahre alte Ex-Boss des Weltverbandes im Schweizer Sonntagsblick auf die Frage, ob die WM in Deutschland gekauft war. Dem gegenüber stehen allerdings nach wie...
Boxen: Pacquiao verliert WBO-Titel

Boxen: Pacquiao verliert WBO-Titel

Rekord-Box-Weltmeister Manny Pacquiao hat seinen WBO-Titel im Weltergewicht verloren. Der 38-Jährige von den Philippinen dem australischen Herausforderer Jeff Horn in Brisbane einstimmig nach Punkten (111:117, 113:115, 113:115), ein Rückkampf gegen Floyd Mayweather rückt damit in weite Ferne. „Er setzte schnelle Kombinationen, aber ich habe den Abstand gut kontrolliert“, sagte Horn nach dem Kampf vor 50.000...
SZ: Hinweise auf Dopingmanipulationen bei Russlands Fußballer erhärten sich

SZ: Hinweise auf Dopingmanipulationen bei Russlands Fußballer erhärten sich

Der Dopingverdacht gegen die russische Fußball-Nationalmannschaft im Vorfeld der WM 2014 erhärtet sich. Nach einem Bericht der Süddeutschen Zeitung (Samstag-Ausgabe) legt ein Mailverkehr zwischen dem russischen Sportministerium und dem Moskauer Anti-Doping-Labor nahe, dass es im Vorfeld des Turniers eine Ausreisekontrolle beim kompletten russischen Team gegeben hat. „Ich sende eine Liste der ersten Fußball-Nationalmannschaft, die am...
Ronaldo bestätigt Zwillings-Geburt – Abreise vor Spiel um Platz drei

Ronaldo bestätigt Zwillings-Geburt – Abreise vor Spiel um Platz drei

Nach dem Halbfinal-Aus beim Confed Cup gegen Chile hat Portugals Superstar Cristiano Ronaldo die Geburt seiner Zwillinge bestätigt. Der portugiesische Fußball-Verband FPF stellte den viermaligen Weltfußballer für das Spiel um Platz drei am Sonntag (15.00 Uhr) gegen den Verlierer des Duells Deutschland gegen Mexiko frei, damit Ronaldo (32) eher bei seinen Kindern sein kann. „Ich...
Vidal dank „Held“ Bravo mit Chile im Confed-Cup-Finale

Vidal dank „Held“ Bravo mit Chile im Confed-Cup-Finale

Arturo Vidal hat seine Ankündigung wahr gemacht und mit Chile das Finale des Confed Cups in Russland erreicht. Der Copa-América-Sieger schlug im Halbfinale in Kasan Europameister Portugal und Superstar Cristiano Ronaldo nach 90 Minuten und Verlängerung ohne Tore im Elfmeterschießen 3:0 und steht bei seiner ersten Confed-Cup-Teilnahme dank Torhüter Claudio Bravo gleich im Endspiel. Im...
Ladbrokes
Vidal mit Chile im Confed-Cup-Finale, Europameister Portugal raus

Vidal mit Chile im Confed-Cup-Finale, Europameister Portugal raus

Arturo Vidal hat seine Ankündigung wahr gemacht und mit Chile das Finale des Confed Cups in Russland erreicht. Der Copa-América-Sieger schlug im Halbfinale in Kasan Europameister Portugal und Superstar Cristiano Ronaldo nach 90 Minuten und Verlängerung ohne Tore im Elfmeterschießen 3:0 und steht bei seiner ersten Confed-Cup-Teilnahme dank Keeper Claudio Bravo gleich im Endspiel. Im...
Gesichter beim Confed Cup: Jürgen Damm (Mexiko)

Gesichter beim Confed Cup: Jürgen Damm (Mexiko)

Er könnte der erste deutsche Confed-Cup-Gewinner werden, der Schnellste wäre er mit Gewissheit: Sogar die FIFA hat dem Deutsch-Mexikaner Jürgen Damm bestätigt, hinter Superstar Gareth Bale mit dem Ball am Fuß der zweitschnellste Fußball-Profi der Welt zu sein. Für den Waliser wurden vor zwei Jahren bei einer Studie 36,9 km/h gemessen, für Damm immerhin 35,2...
Der Garcia-Report: Fragen und Antworten

Der Garcia-Report: Fragen und Antworten

Nach ersten Veröffentlichungen durch Bild entschied sich der Fußball-Weltverband FIFA am Dienstag, den sogenannten Garcia-Report vollständig zu veröffentlichen. Er enthält viele entlarvende Fakten und Hinweise zu dubiosen Vorgängen rund um die Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 in Russland und 2022 in Katar und zeichnet ein erschreckendes Bild der FIFA für die damalige Zeit – klare Beweise...
Dopingvorwürfe gegen Russland: Löw „will Namen hören“

Dopingvorwürfe gegen Russland: Löw „will Namen hören“

Bundestrainer Joachim Löw hat Weltverband FIFA in der Affäre um angeblich gedopte russische Fußballer zu Transparenz und gnadenlosem Durchgreifen aufgefordert. „Ich möchte, dass die Institutionen, die auch uns immer testen, Namen nennen, wenn es denn so sein sollte. Dann darf das niemand unter dem Tisch halten. Wenn Spieler gedopt sind, gehören sie aus dem Verkehr...
Halbfinale gegen Mexiko: Löw plant Umstellungen

Halbfinale gegen Mexiko: Löw plant Umstellungen

Bundestrainer Joachim Löw plant für das Halbfinale der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confed Cup gegen Mexiko am Donnerstag (20.00 Uhr MESZ/ARD) in Sotschi einige Umstellungen. „Ich werde nicht mit der gleichen Mannschaft spielen wie gegen Kamerun, es gibt Veränderungen“, sagte Löw am Mittwoch. Im Tor hat sich Marc-André ter Stegen festgespielt, das bestätigte Löw erneut. In...
Technische Panne legt Mexiko-PK lahm – Trainer Osorio schwärmt von DFB-Elf

Technische Panne legt Mexiko-PK lahm – Trainer Osorio schwärmt von DFB-Elf

Die Abschlusspressekonferenz der mexikanischen Fußball-Nationalmannschaft vor dem Confed-Cup-Halbfinale gegen Deutschland ist von einer technischen Panne zwischenzeitlich lahmgelegt worden. Als Torjäger Javier Chicharito Hernández gerade die erste Frage beantwortete, streikte der Ton. Erst nach über zehn Minuten war das Problem behoben und Hernández sowie Trainer Juan Carlos Osorio konnten die Fragen beantworten. Die Mexikaner nahmen die...
Technische Panne legt Mexiko-PK lahm

Technische Panne legt Mexiko-PK lahm

Die Abschlusspressekonferenz der mexikanischen Fußball-Nationalmannschaft vor dem Confed-Cup-Halbfinale gegen Deutschland ist von einer technischen Panne zwischenzeitlich lahmgelegt worden. Als Torjäger Javier Chicharito Hernández gerade die erste Frage beantwortete, streikte der Ton. Erst nach über zehn Minuten war das Problem behoben und Hernández und Trainer Juan Carlos Osorio konnten die Fragen beantworten. Die Mexikaner nahmen die...
WM 2022: Katar sieht Bewerbung durch Garcia-Report bestätigt

WM 2022: Katar sieht Bewerbung durch Garcia-Report bestätigt

Die Organisatoren der umstrittenen Fußball-WM 2022 in Katar sehen die Integrität ihrer Bewerbung durch den am Dienstag veröffentlichten Garcia-Report gerechtfertigt. In einer Erklärung wurde allerdings der Zeitpunkt der Publikation seitens des Weltverbandes FIFA infrage gestellt, sie sei in Zeiten einer schweren politischen Krise am Arabischen Golf erfolgt. „Wir glauben, dass durch den Ausbau unserer Kooperation...
Trotz Diskussionen beim Confed Cup: Deutsche Fans für den Einsatz des Videobeweises

Trotz Diskussionen beim Confed Cup: Deutsche Fans für den Einsatz des Videobeweises

Trotz der Diskussionen beim Confed Cup stehen die deutschen Fußball-Fans dem Videobeweis offen gegenüber. 86,9 Prozent der Anhänger halten den Einsatz der Technik für sinnvoll, dies ergab eine repräsentative Online-Umfrage von bundesligabarometer.de. 76,5 Prozent sind zudem der Auffassung, dass der Fußball durch den Videobeweis fairer wird. Nur die Minderheit der Befragten gab an, dass der...
Fußball-Doping in Russland: McLaren vermutet Vertuschung oder positive Befunde

Fußball-Doping in Russland: McLaren vermutet Vertuschung oder positive Befunde

WADA-Sonderermittler Richard McLaren vermutet positive Dopingbefunde bei russischen Fußballern oder Manipulation der Proben. Dies sagte der Kanadier der ARD: „Unsere Schlussfolgerung: es ist ein Vertuschungssystem entdeckt worden, es muss aber ein zweites im Fußball gegeben haben“, sagte McLaren im Interview mit dem Ersten. „Es gibt noch 155 Proben, die nicht analysiert wurden. Die Welt-Anti-Doping-Agentur hat...
Tipico
DFB-Elf: Argentinier Pitana leitet Halbfinale gegen Mexiko

DFB-Elf: Argentinier Pitana leitet Halbfinale gegen Mexiko

Der Argentinier Néstor Pitana leitet das Halbfinale der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confed Cup in Russland gegen Mexiko. Der Weltverband FIFA nominierte den 42 Jahre alten Sportlehrer für die Begegnung mit dem Gold-Cup-Sieger am Donnerstag (20.00 Uhr MESZ/ARD) in Sotschi. Für die DFB-Elf ist es ein gutes Omen: Pitana, der seit 2010 international im Einsatz ist,...
Mexiko kann gegen DFB-Team mit Chicharito planen

Mexiko kann gegen DFB-Team mit Chicharito planen

Mexiko kann im Confed-Cup-Halbfinale gegen Fußball-Weltmeister Deutschland mit Javier „Chicharito“ Hernández planen. Der Torjäger von Bayer Leverkusen nahm nach einer Trainingspause am Montag an der Einheit am Dienstag in Sotschi problemlos teil. Hernández hatte die Hose weit hochgekrempelt und scherzte mit den Kollegen. Überhaupt war die Stimmung bei El Tri zwei Tage vor dem Halbfinale...
Klose will Trainerteam auch bei WM 2018 angehören

Klose will Trainerteam auch bei WM 2018 angehören

WM-Rekordtorschütze Miroslav Klose will auch bei der WM 2018 in Russland zum Trainerteam von Joachim Löw zählen. „Wir ziehen nach dem Confed Cup ein Fazit. Ich würde gerne bis zur WM dabei bleiben, wenn ich nebenbei meinen Trainerschein machen kann“, sagte der Weltmeister von 2014 am Dienstag in Sotschi. Der 39-Jährige gehört Löws Stab seit...
Mexiko mit Chicharito: DFB-Elf ist gewarnt

Mexiko mit Chicharito: DFB-Elf ist gewarnt

Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft geht mit großem Respekt vor Mexiko in ihr Halbfinale beim Confed Cup, glaubt aber fest an den Einzug ins Endspiel. „Das wird keine leichte Aufgabe. Wir brauchen uns aber nicht verstecken, weil wir selber eine starke Mannschaft haben“, sagte Mittelfeldspieler Emre Can vor dem Duell mit dem Gold-Cup-Sieger am Donnerstag (20.00 Uhr...
Neue Details aus Garcia-Bericht: Katar unter Druck

Neue Details aus Garcia-Bericht: Katar unter Druck

Der zehnjährigen Tochter eines FIFA-Funktionärs sollen zwei Millionen Dollar überwiesen worden sein, drei stimmberechtigte FIFA-Exekutivmitgliedern sollen mit einem Privatjet des katarischen Fußball-Verbandes zu einer Party nach Rio de Janeiro geflogen sein: Neue Details aus dem Bericht des zurückgetretenen Chefermittlers Michael Garcia, die die Bild-Zeitung veröffentlichte, setzen den WM-Gastgeber 2022 wieder unter Druck. Garcia hatte als...
Bet3000
Russlands WM-Chef nennt Dopingvorwürfe „erfunden“

Russlands WM-Chef nennt Dopingvorwürfe „erfunden“

Die russischen WM-Organisatoren haben sich vehement gegen den Doping-Verdacht gegen ihre Fußball-Nationalmannschaft gewehrt. „Es ist sehr bizarr, dass dies jetzt aufkommt. Es ist klar, dass es eine absolut erfundene Nachricht ist“, sagte WM-Organisationschef Sergej Sorokin bei der Halbzeit-Pressekonferenz des Confed Cups am Montag in St. Petersburg. Die britische Zeitung Mail on Sunday hatte berichtet, dass...
Chile hofft gegen Portugal auf Aránguiz

Chile hofft gegen Portugal auf Aránguiz

Trainer Antonio Pizzi von Chiles Fußball-Nationalteam hofft beim Confed Cup zum Halbfinale gegen Portugal am Mittwoch (20.00 Uhr/ARD) auf die Rückkehr von Mittelfeldspieler Charles Aránguiz. Der Profi vom Fußball-Bundesligisten Bayer Leverkusen hatte im letzten Gruppenspiel gegen Australien (1:1) einen Schlag abbekommen und musste zur Pause ausgewechselt werden. „Er hat Schmerzen. Wir hoffen, dass er zurückkommt....
ZDF: 7,44 Millionen sehen deutschen 3:1-Sieg

ZDF: 7,44 Millionen sehen deutschen 3:1-Sieg

Eine ansprechende Quote verzeichnete das ZDF am Sonntagnachmittag mit der Live-Übertragung des letzten Vorrundenspiels der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confed Cup in Sotschi gegen Afrika-Champion Kamerun (3:1). 7,44 Millionen sahen den Einzug der DFB-Elf ins Halbfinale am Donnerstag gegen Mexiko, der Marktanteil betrug 36,2 Prozent. Das 1:1 gegen Chile hatten zuletzt 8,62 Millionen Zuseher (MA: 31,4...
Confed-Cup-Vorrunde: Ordentlicher Zuschauerschnitt

Confed-Cup-Vorrunde: Ordentlicher Zuschauerschnitt

Der Zuschauerzuspruch in der Vorrunde des Confed Cup war offiziellen Angaben zufolge recht ordentlich. Wie der Weltverband FIFA nach Abschluss der Gruppenphase mitteilte, besuchten insgesamt 449.599 Fans die zwölf Spiele in vier Städten, das entspricht einem Schnitt von 37.467 Zuschauern und einer Auslastung von 73,5 Prozent. Die Angaben der FIFA wirkten bei einigen Spielen jedoch...
Owomoyela sieht Löw-Team im Vorteil gegen über Mexiko

Owomoyela sieht Löw-Team im Vorteil gegen über Mexiko

Ex-Nationalspieler Patrick Owomoyela (37) sieht Fußball-Weltmeister Deutschland am Donnerstag (20.00 Uhr MESZ/ARD) im Halbfinale des Confed Cup in Sotschi gegen Mexiko in der leichten Favoritenrolle. „Wir stehen auf Augenhöhe mit der Mannschaft von Mexiko, vielleicht haben wir sogar einen Vorteil“, sagte der ehemalige Dortmunder Meisterspieler im Mercedes Benz Sportpresse Club am Rande der Live-Übertragung des...
Bierhoff lobt Vorzüge Sotschis – WM-Quartier aber wohl nicht am Schwarzen Meer

Bierhoff lobt Vorzüge Sotschis – WM-Quartier aber wohl nicht am Schwarzen Meer

Oliver Bierhoff hat die Vorzüge Sotschis gelobt, ein WM-Quartier am Schwarzen Meer ist für den Teammanager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aber weiterhin nur schwer vorstellbar. „Wir fühlen uns hier sehr wohl. Du hast eine gute Atmosphäre, wir können draußen auf der Terrasse sitzen, Sport machen, das Training macht Spaß. Wir haben kurze Wege zum Stadion und...
Löw legt sich fest: ter Stegen die Nummer eins beim Confed Cup

Löw legt sich fest: ter Stegen die Nummer eins beim Confed Cup

Bundestrainer Joachim Löw hat sich für die beiden verbleibenden Spiele beim Confed Cup in Russland auf Torhüter Marc-André ter Stegen als Nummer eins festgelegt. „Wir werden die beiden Spiele mit Marc machen“, sagte Löw im ZDF-Interview nach dem 3:1 im abschließenden Gruppenspiel gegen Kamerun. Neben ter Stegen vom FC Barcelona hatte Löw auch Bernd Leno...
Doppeltes Jubiläum für Löw: 100. Sieg im 150. Spiel

Doppeltes Jubiläum für Löw: 100. Sieg im 150. Spiel

Joachim Löw hat im Gruppenfinale beim Confed Cup gegen Kamerun (3:1) gleich zwei besondere Jubiläen gefeiert. In seinem 150. Spiel als Bundestrainer feierte Löw (57) seinen 100. Sieg. Den Rekord für die meisten Erfolge hatte Löw allerdings bereits zuvor inne. Häufiger als Löw saß nur Sepp Herberger (168 Länderspiele) als Chef auf der deutschen Bank....