Skip to main content

Werder Bremen nun doch in Gesprächen mit Schaaf als neuem Sportdirektor

Mitte Januar hatte Thomas Schaaf noch klar vernehmlich abgewiegelt. Es gebe keinerlei Gespräche über eine künftige Zusammenarbeit mit Werder Bremen über eine neuerliche Zusammenarbeit. Nun berichtet der Weser-Kurier, dass dem inzwischen sehr wohl so sei. Werder-Geschäftsführer Klaus Filbry bestätigte der Zeitung intensive Gespräche, Thomas Schaaf sei der klare Favorit für die bei Werder Bremen noch neu zu schaffende Stelle eines “Technischen Direktors”. Da Thomas Schaaf intensiv mit Werder Bremen verwurzelt ist und weiterhin als Fachmann für sportliche Entwicklungen im Fußball gilt, ist eine Einigung ziemlich wahrscheinlich, auch wenn diese bislang noch aussteht.

Stelle soll zu Beginn der neuen Saison besetzt werden

Man habe ohnehin keinen besonderen Zeitdruck, teilte Filbry der Zeitung ebenfalls mit. Ganz hanseatisch kühl und lässig will man bei dieser Personalie wohl vorgehen. Der Zeitplan sieht vor, dass man zum Beginn der neuen Saison eine solche Stelle installiert. Und vorher muss auch noch kein Kandidat gefunden sein, zumal Thomas Schaaf, der mit seiner Familie in der Nähe von Bremen lebt, ohnehin nicht wegrennen wird. Sollte es mit Werder nicht klappen, kann er weiterhin seinen Job bei der UEFA ausüben.

Zwar befinde man sich in Gesprächen, aber konkrete Verhandlungen habe es bislang nicht gegeben. Thomas Schaaf, der von 1999 bis 2013 in 14 Jahren eine Ära als Trainer von Werder Bremen prägte und erstmalig das Double an die Weser holte, genießt bei vielen Werder-Fans höchsten Kredit. Andererseits wirft man dem Club auch immer wieder vor, sich zu sehr im eigenen Saft zu suhlen und ständig nur Mitarbeiter einzustellen, die ohnehin schon aus der Werder-Familie stammen. Mangelnden frischen Wind beklagen hier so manche. Dennoch scheint eine Einigung ziemlich wahrscheinlich zu sein.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X