Skip to main content

Werder Bremen will die Länderspielpause mit zwei Freundschaftsspielen überbrücken

Der SV Werder Bremen nutzt die Länderspielpause für zwei Testspiele. So werden die Norddeutschen am 9. November im Ellernfeld Stadion in Aurich gegen den niederländischen Erstligisten SC Heerenveen spielen. Wegen der besseren Platzverhältnisse findet das Spiel in Ostfriesland statt. Der Anpfiff ist um 17:00 Uhr – wer Karten haben möchte, muss sich auf die Tageskasse der SpVg Aurich beschränken. Die Eintrittspreise liegen bei 10 Euro für einen Stehplatz und bei 15 Euro für einen Sitzplatz.

Schwere Aufgaben warten noch auf den SV Werder Bremen

Am Montag, den 13. November, geht es gegen den BSV Rehden. Ab 18:30 Uhr geht es gegen das Team aus der Regionalliga Nord im Stadion „Platz 11“ los. Auch für dieses Spiel gibt es die Tickets nur an der Tageskasse. Ein Sitzplatz kostet dann 10 Euro, ein Stehplatz sogar nur 5 Euro. Ab 17:30 Uhr werden die Tore geöffnet. Der SV Werder Bremen will sich für die kommenden, wichtigen Aufgaben fit halten. Schließlich geht es in der Bundesliga um den Klassenerhalt, Werder steht noch immer ohne einen Saisonsieg da und ein neuer Trainer ist auch noch nicht gefunden.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X