Skip to main content

Werder Bremen: Wohl fix – Möhwald kommt ablösefrei vom 1. FC Nürnberg

Werder Bremen hat den ersten Neuzugang für die kommende Saison so gut wie eingetütet. Nach der in Sachen SVW gut informierten „DeichStube“ haben die Grün-Weißen das Rennen um Kevin Möhwald vom 1. FC Nürnberg gewonnen. Der zentrale und variabel einsetzbare Mittelfeldspieler soll sich demnach mit Werder auf einen Wechsel verständigt haben und sich dem Kohfeldt-Team im Sommer ablösefrei anschließen. Der Club kämpfe um eine Verlängerung mit seinem Leistungsträger, doch offenbar vergebens. Auch wenn der Transfer noch nicht offiziell bestätigt ist, gibt es kaum noch Zweifel. Die Bremer haben im Poker um den begehrten 24-Jährigen auch namhafte Bundesliga-Konkurrenten ausgestochen, da auch dem FC Schalke und Hoffenheim starkes Interesse an Möhwald nachgesagt wurde.

Möhwald mit starker Saison: 6 Tore für FCN

Bis Werder Bremen den Deal als fix vermeldet, könnte es durchaus noch etwas dauern. Schließlich befindet sich der FCN inmitten des Aufstiegskampfes, wobei es für den Zweiten der 2. Liga angesichts von 5 Punkten Vorsprung auf Rang 3 sehr gut aussieht. Doch die Verkündung eines Abschieds von Möhwald wäre in der entscheidenden Saisonphase durchaus unpassend.

Beim 1. FC Nürnberg gehört der 1,83 Meter große Rechtsfuß zum Stammpersonal. In der laufenden Spielzeit verbuchte der gebürtige Erfurter 22 Ligaeinsätze, in denen er starke 6 Tore erzielte sowie einen Treffer vorbereitete.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X