Skip to main content

Wett Tipp 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 04.04.2017

Wett Tipp 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 04.04.2017: Sechs-Punkte-Duell kriselnder EL-Anwärter

Im Wett Tipp 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt stehen sich zwei Teams gegenüber, die einige Parallelen aufweisen. Beide haben 37 Punkte auf der Habenseite, wobei die Gastgeber aufgrund des besseren Torverhältnisses auf dem 6. Platz und somit direkt über den Hessen liegen. Zudem befinden sich sowohl Köln als auch Frankfurt derzeit in einer Schwächephase und können das starke Niveau der Hinrunde längst nicht mehr erfüllen. Die Aussicht auf die Teilnahme am internationalen Geschäft entpuppt sich bei beiden Klubs derzeit eher als Last denn als Motivation. Aber für den Kampf um die Europa League handelt es sich in dieser Partie um ein echtes Sechs-Punkte-Spiel.

Die Buchmacher sehen nicht zuletzt aufgrund des Heimvorteils die Kölner in der Favoritenrolle, wobei die Einschätzung statistisch gesehen genau richtig ist. Schließlich hat in den letzten fünf Duellen zwischen Köln und Frankfurt stets das Heimteam das bessere Ende für sich gehabt. Dabei ging es auch meist sehr torreich zu. Eine Ausnahme war das Hinspiel Anfang November, welches die Eintracht daheim knapp mit 1:0 gewinnen konnte.

1. FC Köln vs. Eintracht Frankfurt: Die letzten fünf Duelle

  • 05.11.2016: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 1:0
  • 13.02.2016: 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 3:1
  • 12.09.2015: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 6:2
  • 08.03.2015: 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 4:2
  • 04.10.2014: Eintracht Frankfurt – 1. FC Köln 3:2

Alle wichtigen Informationen zum 1. FC Köln vor dem Spiel

Beim 1. FC Köln ist gehörig Sand im Getriebe. Zwar war die jüngste 1:2-Last-Minute-Pleite beim Hamburger SV durchaus unglücklich, aber somit konnte das Geißbock-Team nur eins der letzten sieben Ligaspiele gewinnen! Dafür hagelte es vier Niederlagen, zwei Mal gab es immerhin noch ein Remis. Keine Frage, die Stöger-Elf befindet sich in einer Formkrise. Das hängt vor allem an der Defensive, die allein in den vergangenen fünf Partien immer zwei Gegentreffer zugelassen hat. Dabei überzeugte gerade die Abwehr in der Hinserie noch durch ihre Stabilität, wovon aktuell nicht mehr viel zu sehen ist. Bestes Indiz hierfür: In den neun Spielen der Rückrunde klingelte es 16 Mal im Kasten der Domstäter, während in der gesamten Hinrunde gerade einmal 15 Einschläge gezählt wurden!

Immerhin punktet der 1. FC Köln vor heimischer Kulisse recht zuverlässig, hat man doch einzig gegen den FC Bayern daheim verloren. Ansonsten gab es sechs Siege und fünf Unentschieden, was zwar nicht für eine ausgeprägte Siegermentalität im eigenen Stadion zeugt, aber zuletzt wurde mit Hertha BSC im eigenen Stadion ein direkter Konkurrent mit 4:2 aus dem Stadion geschossen.

1. FC Köln: Voraussichtliche Aufstellung

  • Horn – Sörensen, Subotic, Heintz, Hector – Höger, Lehmann – Clemens, Jojic, Rausch – Modeste

Formcheck: Die letzten fünf Spiele vom 1. FC Köln

  • Hamburger SV – 1. FC Köln 2:1
  • 1. FC Köln – Hertha BSC 4:2
  • FC Ingolstadt – 1. FC Köln 2:2
  • 1. FC Köln – Bayern München 0:3
  • RB Leipzig – 1. FC Köln 3:1

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt 04.04.2017

  • Spiel: 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt
  • Datum: 04.04.2017
  • Anstoß: 20.00 Uhr
  • Stadion: Rhein-Energie-Stadion in Köln
  • Liga: Bundesliga
  • Spieltag: 27.

Alle wichtigen Informationen zu Eintracht Frankfurt vor dem Spiel

Die Adler aus der Bankenmetropole befinden sich im Sinkflug. Seit nunmehr sieben Spielen wartet Eintracht Frankfurt auf einen Sieg! Aber eine kleine positive Tendenz lässt sich dennoch erkennen, schließlich haben die Hessen nach fünf Pleiten in Serie immerhin zuletzt zwei Mal Remis gespielt. Beide Male daheim gegen Hamburg und jüngst gegen Gladbach, wobei es je eine Nullnummer gab. Das passt ins Bild, denn seit Wochen lässt die SGE die Kaltschnäuzigkeit vor des Gegners Tor vermissen. Mit einem Treffer in den vergangenen sieben Partien ist die Ursache für die anhaltende sieglose Serie schnell gefunden.

Dennoch: Mit Ausnahme der zurzeit gewohnt mangelhaften Chancenverwertung lieferte Eintracht Frankfurt am Samstag gegen Borussia Mönchengladbach eine starke Partie ab – die beste Leistung des Jahres, auf die Trainer Niko Kovac durchaus aufbauen kann. Aber das ändert nichts daran, dass die Adlerträger das zweitschwächste Rückrundenteam sind (2 Siege, 2 Unentschieden, 5 Niederlagen) und auswärts vier der letzten fünf Partien verloren haben. Dabei hat auch nur Schlusslicht Darmstadt 98 in der Fremde seltener getroffene als Frankfurt (9).

Eintracht Frankfurt: Voraussichtliche Aufstellung

  • Hradecky – Vallejo, Abraham, Hector – Gacinovic, Oczipka – Barkok, Mascarell – Fabian – Hrgota, Rebic

Formcheck: Die letzten fünf Spiele von Eintracht Frankfurt

  • Eintracht Frankfurt – Borussia Mönchengladbach 0:0
  • Eintracht Frankfurt – Hamburger SV 0:0
  • Bayern München – Eintracht Frankfurt 3:0
  • Eintracht Frankfurt – SC Freiburg 1:2
  • Eintracht Frankfurt – Arminia Bielefeld 1:0 (DFB-Pokal)

Wett Tipp 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt: Geißböcke gewinnen Heimspiel

In unserem Wett Tipp 1. FC Köln – Eintracht Frankfurt rechnen wir mit einem offenen, kampfbetonten Spiel, sehen aber unterm Strich die Hausherren im Duell zweier von Selbstzweifel geplagten Kontrahenten vorn. Somit setzen wir auf Sieg 1. FC Köln.

Unser Wett Tipp: Sieg 1. FC Köln
Foto:(C)Fussball.com

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X