Skip to main content

Jahn Regensburg – TSV 1860 München Spotwetten Tipp und Wettbonus

Wett Tipp Jahn Regensburg – TSV 1860 München 26.05.2017: Löwen noch ohne Pleite gegen Jahn

Für den Wett Tipp Jahn Regensburg – TSV 1860 München im Relegations-Hinspiel rechnen die Buchmacher mit einer ganz engen Partie, wie allein schon der Blick auf die Quoten verdeutlicht. Die Siegquoten für beide Teams bewegen sich fast im identischen Bereich, wenngleich der Drittligist aus Regensburg minimal vorne gesehen wird. Für den Jahn spricht neben dem Heimvorteil allen voran die Euphorie, zumal der Klub vor dem Durchmarsch in die 2. Liga steht. Die Löwen sind dagegen weitaus hochwertiger besetzt, präsentierten sich aber in den letzten Wochen recht zahnlos und müssen gehörig um den Klassenverbleib in Liga 2 zittern.

Doch die Statistik spricht für die Sechziger. Zum einen setzte sich seit 2009 in sechs Relegationsduellen der Zweitligist durch – nur dreimal hatte der Drittligist das bessere Ende für sich –, zudem haben die Münchner noch nie ein Pflichtspiel gegen Regensburg verloren und sechs der bisherigen sieben Duelle gewonnen.

Jahn Regensburg vs. TSV 1860 München: Die letzten Duelle

  • 09.12.2012: Jahn Regensburg – TSV 1860 München 1:1 (2. Liga)
  • 04.08.2012: TSV 1860 München – Jahn Regensburg 1:0 (2. Liga)
  • 02.01.1977: Jahn Regensburg – TSV 1860 München 1:3 (2. Liga)
  • 21.08.1976: TSV 1860 München – Jahn Regensburg 2:0 (2. Liga)
  • 21.03.1976: Jahn Regensburg – TSV 1860 München 0:2 (2. Liga)

Alle wichtigen Informationen zu Jahn Regensburg vor dem Spiel

Jahn Regensburg landete in der 3. Liga auf dem 3. Platz, wobei die Herrlich-Elf vor allem dank der hervorragenden Rückrunde vor Durchmarsch träumen darf. Denn nach der Hinserie war der Aufsteiger Zehnter, erkämpfte sich aber mit einem fulminanten Schlussspurts und sechs Siegen in den letzten acht Spielen (1 Unentschieden, 1 Niederlage) noch das Ticket für die Relegation. Auch die letzten drei Partien gegen Erfurt, Chemnitz und Münster gestaltete der Jahn siegreich und wird mit breiter Brust in die Entscheidungsspiele gegen 1860 München gehen.

Jahn Regensburg war mit 62 Toren die torhungrigste Mannschaft in der 3. Liga und erzielte im Schnitt 1,6 Treffer pro Partie. Doch als Heimmacht sind die Rot-Weißen nicht in Erscheinung getreten, belegte man in der Heimtabelle mit 33 Punkten lediglich den 8. Platz. Gleich sechs Pleiten musste der Jahn vor heimischer Kulisse einstecken, denen zehn Siege und drei Remis gegenüberstehen.

Jahn Regensburg: Voraussichtliche Aufstellung

  • Pentke – Saller, Nachreiner, Knoll, Hofrath – Lais, Geipl – George, Pusch, Thommy – Grüttner

Formcheck: Die letzten fünf Spiele von Jahn Regensburg

  • Preußen Münster – Jahn Regensburg 0:1
  • Jahn Regensburg – Chemnitzer FC 3:2
  • Rot-Weiß Erfurt – Jahn Regensburg 1:4
  • Jahn Regensburg – Holstein Kiel 0:3
  • SV Wehen Wiesbaden – Jahn Regensburg 1:1

Sportwetten relevante Informationen zum Wett Tipp Jahn Regensburg – TSV 1860 München 26.05.2017

  • Spiel: Jahn Regensburg – TSV 1860 München
  • Datum: 26.05.2017
  • Anstoß: 18.00 Uhr
  • Stadion: Continental Arena in Regensburg
  • Wettbewerb: Relegation 2. Bundesliga
  • Runde: Hinspiel

Alle wichtigen Informationen zum TSV 1860 München vor dem Spiel

Beim TSV 1860 München ist die Stimmung vor der Relegation deutlich angespannter. Nachvollziehbar, denn die Löwen haben am letzten Spieltag die Chance für den direkten Klassenerhalt verpasst, als man in Heidenheim trotz zwischenzeitlicher 1:0-Führung noch mit 1:2 unterlag. Nun heißt es wieder Nachsitzen, denn schon 2014/15 mussten die Blau-Weißen in die Relegation, wo man aber gegen Holstein Kiel die Oberhand behielt.

Doch das Team von Trainer Pereira hat gleich vier der jüngsten fünf Partien verloren (1 Sieg) und musste sich dabei stets mit einem Tor Differenz geschlagen geben. Trotz der mickrigen Ausbeute und dem damit einhergehenden Absturz auf den 16. Rang haben die Sechziger mitunter durchaus guten Fußball geliefert, waren aber in der Chancenverwertung nicht effektiv genug. In den jüngsten beiden Partien in Heidenheim und Bochum wirkte der TSV 1860 München zudem nervös und blockiert.

In der Fremde hagelte es für die Löwen gleich in elf der vergangenen 13 Partien Niederlagen, lediglich in Düsseldorf und Dresden konnte man einen Dreier entführen. Auswärtsstärke sieht definitiv anders aus.

TSV 1860 München: Voraussichtliche Aufstellung

  • Ortega – Weber, Ba, Pongracic – Busch, Lacazette, Liendl, Lumor – Aigner, Aycicek – Gytkjaer

Formcheck: Die letzten fünf Spiele vom TSV 1860 München

  • 1. FC Heidenheim – TSV 1860 München 2:1
  • TSV 1860 München – VfL Bochum 1:2
  • Dynamo Dresden – TSV 1860 München 1:2
  • TSV 1860 München – Eintracht Braunschweig 0:1
  • 1. FC Kaiserslautern – TSV 1860 München 1:0

Wett Tipp Jahn Regensburg – TSV 1860 München: Remis im Hinspiel/h2>

Genau wie die Buchmacher sehen auch wir für den Wett Tipp Jahn Regensburg – TSV 1860 München keinen echten Favoriten. Das Formbarometer und der Heimvorteil sprechen für die Hausherren, doch die relegationserprobten Sechziger sind personell doch deutlich stärker einzuschätzen. Somit ist nach unserer Einschätzung ein Remis im Relegations-Hinspiel am wahrscheinlichsten, was für beide Teams noch alle Chancen für das Rückspiel am Montag offen lässt.

Unser Wett Tipp: Unentschieden

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sharing is caring!

Ähnliche Beiträge

Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
*

schließen X