Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps TSG 1899 Hoffenheim gegen Bayer 04 Leverkusen | 01.02.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.10.2020

wett-tipp-hoffenheim-leverkusen

1899 Hoffenheim bleibt den internationalen Rängen auf den Fersen. In unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps galten für die TSG schon positive als auch negative Serien in dieser Saison. Können sie wieder Siege in Folge starten oder bleiben die Ergebnisse wechselhaft wie zuletzt vor der Winterpause?

Um die kleine Lücke zu den Europapokalplätzen zu schließen, brauchen die Hoffenheimer am kommenden Samstagnachmittag (01. Februar) unbedingt drei Punkte gegen den direkten Konkurrenten aus Leverkusen. Derzeit steht die TSG bei 30 Zählern und belegt damit den siebten Rang. Die Werkself hat vier Punkte mehr auf ihrem Konto, das bedeutet Platz fünf. Beide Mannschaften liegen eng beisammen. Sieht auch unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose ein Spiel auf Augenhöhe oder gibt es einen klaren Favoriten? Mit Wett-Tipps von Profis erwarten euch nun eine detaillierte Analyse sowie lohnende 1. Bundesliga Wett-Tipps.

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: TSG 1899 Hoffenheim – Bayer Leverkusen
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 20. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 01. Februar 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: PreZero-Arena, Sinsheim

Welche Wett-Tipps für 1899 Hoffenheim bieten sich an?

Nachdem der Rückrundenstart der Hoffenheimer beim 1:2 gegen Eintracht Frankfurt missglückte, rehabilitierte sich die Mannschaft von Trainer Alfred Schreuder beim klaren 3:0-Sieg in Bremen. Damit bleibt sich die TSG in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps treu, denn kaum ein Team zeigt derart wechselhafte Ergebnisse. Nur ein Sieg in den ersten sechs Spielen, dann fünf Dreier in Folge, unter anderem gegen Bayern und Schalke. Anschließend folgte eine Flaute mit vier sieglosen Begegnungen und drei Niederlagen. Die Hinrunde beendet wurde wieder mit zwei Siegen. Hoffenheim ist eine echte Wundertüte, die besonders gegen starke Gegner überzeugt.

Unsere Wett-Tipps für 1899 Hoffenheim erkennen nämlich: Starker Gegner = starke TSG. In der Hinrunde konnten Bayern, Schalke und Dortmund besiegt werden. Zuhause allerdings stottert der Motor ein wenig. In den letzten fünf Heimspielen gelang nur der Sieg gegen den BVB, daneben gab es drei Niederlagen und ein Remis. Bremen, Schalke, Paderborn und Dortmund wurden Zuhause geschlagen. Ein wirkliches Muster ist dabei nicht zu erkennen. Bei Spielen der TSG kann alles passieren. Mit 21 Gegentoren hat sie die drittschwächste Heimabwehr, nur Bremen (22) und Paderborn (23) kassierten mehr.

Welche Experten Wett-Tipps für Bayer Leverkusen empfehlen wir?

Bei Leverkusen zeigt die Tendenz klar nach oben. Das 3:0 gegen Fortuna Düsseldorf war der dritte Sieg in Serie. Unsere Wett-Tipps für Bayer Leverkusen erkennen allmählich mehr Konstanz, denn es ist erst das erste Mal in dieser Saison, dass drei Siege am Stück gelangen. Still und heimlich hat sich auch die Defensive der Werkself stabilisiert. 22 Gegentore hat Leverkusen kassiert, das ist zusammen mit dem FC Bayern der zweitstärkste Wert hinter Borussia Mönchengladbach (21 Gegentreffer). Auch der Angriff wird besser. 30 Saisontore sind eher wenig, doch in den vergangenen beiden Spielen gab es stolz sieben Treffer zu bejubeln.

Dass es jetzt auswärts um Punkte geht, ist alles andere als ein Nachteil, denn in dieser Tabelle liegt Leverkusen auf dem zweiten Rang. Sechs Siege wurden in neun Partien in der Fremde schon gefeiert. In den letzten fünf Auswärtsspielen der 1. Bundesliga gab es vier Siege und eine Niederlage beim 1. FC Köln. Unentschieden gespielt hat die Werkself bislang nur Zuhause. Bei allen drei Pleiten auf fremden Plätzen blieb sie ohne eigenen Treffer. Wenn auswärts verloren wird, dann richtig. 0:2, 0:3 und 0:4 lauten die Ergebnisse der drei Pleiten.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Festung? Hoffenheim gewann nur eins der letzten 5 Heimspiele
  • Bollwerk: Leverkusen hat die zweitbeste Defensive der Liga
  • Topteams: Hoffenheim schlug bereits Bayern, Schalke und Dortmund

Wett-Tipps TSG 1899 Hoffenheim gegen Bayer 04 Leverkusen: Duelle & Statistiken

23 Mal standen sich 1899 Hoffenheim und Bayer Leverkusen bislang in der 1. Bundesliga gegenüber. Dabei spricht die Bilanz klar für die Werkself. 14 Siege konnte sie erringen, Hoffenheim dagegen lediglich fünf. Viermal gab es ein Unentschieden. Tore erzielen beide Teams gerne. In 23 Partien fielen im Schnitt 3,1 Treffer pro Spiel. So gut sich die Bilanz der Leverkusener auch liest, in den letzten Jahren hat die TSG mächtig aufgeholt. In den ersten elf Begegnungen zeigte sich Bayer stark, holte zehn Siege und ein Unentschieden. Dann verloren sie den Status des Angstgegners.

In den jüngsten acht Partien konnte Leverkusen nur noch einmal gewinnen. Hoffenheim dagegen zeigte sich stark, gewann vier Duelle und holte drei Unentschieden. Zuhause sieht die Gesamtbilanz jedoch übel aus. In elf Spielen gewann Leverkusen starke sieben Mal. Doch auch hier besserte sich die TSG in den letzten Jahren. In den letzten vier Heimspielen gab es zwei Siege und ein Remis. In sieben der elf Partien fielen mindestens drei Tore. Leverkusen blieb in Hoffenheim bislang nur ein einziges Mal ohne eigenen Treffer. Obwohl beide so gerne Tore schießen: Das Hinspiel endete tatsächlich 0:0.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für die Wett-Tipps halten wir also fest, dass beide mit einem 3:0 in den 20. Spieltag gehen. Leverkusen scheint die Konstanz gefunden zu haben, der TSG ist jedoch alles zuzutrauen. Leverkusen konnte gegen Hoffenheim in den letzten Jahren nicht viel holen. Dazu passt auch, dass 1899 besonders stark ist, wenn es gegen Topteams geht. Bayer ist immer wieder für Ausrutscher bekannt, zuletzt in Köln. In den letzten acht Partien gewannen sie zudem nur einmal gegen Hoffenheim. Daher empfehlen sichere Wett-Tipps von Profis die doppelte Chance 1X. Unibet bietet mit einer 1,79 die höchste Quote.

In vier der letzten fünf Duellen fielen mindestens vier Tore. Weniger als drei Treffer erlebte die PreZero-Arena in dieser Saison dazu erst ein einziges Mal. Zuletzt blieb die TSG im September torlos. Leverkusen ist gut drauf, schoss acht Tore in den letzten drei Spielen. Hoffenheims wackelige Heimabwehr spricht ebenfalls für ein turbulentes Spiel. Wir glauben daher: Es fallen viele Tore und setzen auf ein Over 3.5. Hier sehen die Buchmacher Bet3000 mit einer Wettquote von 2,40 ganz vorne. Damit könnt ihr auch euren Bet3000 Bonus Code freispielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

TSG 1899 Hoffenheim - Bayer 04 Leverkusen

Samstag, 1. Februar, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

1X

1,79

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X