Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps TSG 1899 Hoffenheim gegen RB Leipzig | 12.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 30.09.2020

wett-tipp-hoffenheim-leipzig

Wir das für die TSG noch etwas mit Europa? In unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps treten die Hoffenheimer nach wie vor viel zu inkonstant auf und leisten sich Patzer gegen kleinere Teams. Wenn es mit der Europa League klappen soll, muss das Saisonende mit einer Siegesserie aufgehübscht werden.

Dazu sollte bestmöglich schon ein Heimsieg am kommenden Freitag (12. Juni) her. Der Gegner wird kein einfacher, denn zu Gast in Sinsheim ist RB Leipzig. Mit 43 Punkten steht Hoffenheim auf den siebten Rang, zu Platz sechs, der sicher für Europa reicht, sind es nur zwei Zähler. Leipzig musste ein wenig abreißen lassen, ist vier Punkte hinter dem BVB Dritter und steht bei 59 Punkten. Vorsicht ist geboten, denn dicht dahinter lauern Leverkusen und Gladbach. Gehen die Bullen auf Grund der tabellarischen Situation als Favorit in unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis gibt’s nun eine genaue Analyse inklusive 1. Bundesliga Wett-Tipps.

 

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: TSG 1899 Hoffenheim – RB Leipzig
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 31. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 12. Juni 2020, um 20.30 Uhr
  • Ort: PreZero-Arena, Sinsheim

 

 

Welche Wett-Tipps für 1899 Hoffenheim bieten sich an?

Lassen wir unsere Wett-Tipps für 1899 Hoffenheim einmal positiv beginnen und sagen: Seit vier Spielen ist die TSG ungeschlagen, das gelang in dieser Saison erst ein einziges Mal und das bereits im Oktober. Beim näheren Hinsehen aber fällt auf: Zwei Siege gegen Köln und Mainz sowie zwei Unentschieden gegen Paderborn und Düsseldorf, hier hätte mehr drin sein müssen. Die fehlende Konstanz ist das große Problem der Mannschaft von Alfred Schreuder. In der Rückrunde gab es schon drei Niederlagen gegen schwächere Teams, außerdem Punkteteilungen gegen Schalke und eben Paderborn plus Düsseldorf.

Besonders Zuhause hat die TSG Nachholbedarf, hier stehen bereits acht Niederlagen zu Buche. Drei Niederlagen in Folge hatte es gegeben, ehe vor einer Woche endlich wieder ein Heimsieg gegen Köln gefeiert wurde. Heimpleiten gegen Freiburg, Mainz, Augsburg, Frankfurt oder Hertha, besonders die vermeintlich kleineren Teams können Punkte aus dem Kraichgau entführen. Sehr nachlässig agiert vor allen Dingen die Defensive, denn schon siebenmal kassierte 1899 drei oder mehr Gegentore. 35 Gegentreffer stehen insgesamt zu Buche, diesen Wert übertrifft in der 1. Bundesliga nur der SC Paderborn (38).

 

Welche Experten Wett-Tipps für RB Leipzig empfehlen wir?

Was ist los mit RB Leipzig? Seit elf Spielen sind sie ungeschlagen, in den vergangenen 21 Partien gab es nur eine einzige Niederlage. Aber: Die Dominanz ist verschwunden, die Bullen lassen sich viel zu häufig auf Punkteteilungen ein. So erkennen unsere Wett-Tipps für RB Leipzig, dass lediglich vier der jüngsten zwölf Begegnungen siegreich gestaltet werden konnten! Fünfmal in den letzten sieben Spielen gab es nur ein Unentschieden. Gegen Leverkusen darf man Remis spielen, aber gegen Freiburg, Mainz und den Tabellenletzten aus Paderborn? Gegen diese Mannschaften hatte RB in der Hinrunde kaum Zähler liegengelassen.

Immerhin lesen sich die Zahlen in der Fremde besser, denn geschwächelt hat Leipzig zuletzt fast nur Zuhause. Auswärts punkten nur die Bayern besser, in 15 Spielen feierten die Sachsen neun Siege und vier Unentschieden. Seit fünf Spielen sind sie unbesiegt, drei Siege und zwei Remis wurden geholt. Dabei beeindruckt die Tordifferenz von 14:2. Ohnehin hat RB auswärts die stärkste Abwehr, erst 15 Gegentreffer musste sie hinnehmen, den ersten Platz teilt man sich mit Hoffenheim. 39 geschossene Tore in 15 Partien sind der zweitbeste Wert hinter Bayern München mit deren 42. Die beiden Niederlagen wurden in Frankfurt und Freiburg kassiert.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Festung? Hoffenheim verlor 3 der letzten 4 Heimspiele
  • Auswärts: RB kassiert erst 2 Niederlagen, hat mit 15 Gegentoren die stabilste Abwehr
  • Schießbude: Die TSG bekam siebenmal mindestens drei Heimgegentreffer, steht bei 35 insgesamt

 

Wett-Tipps TSG 1899 Hoffenheim gegen RB Leipzig: Duelle & Statistiken

Allzu oft haben sich die Wege von 1899 Hoffenheim und RB Leipzig im Profifußball noch nicht gekreuzt, acht Duelle stehen zwischen den beiden Teams zu Buche, sieben davon fallen auf die 1. Bundesliga. Die Bilanz fällt dabei zu Gunsten der Bullen aus, die drei Spiele gewannen. Hoffenheim holte zweimal den Dreier, dazu gesellen sich zwei Unentschieden. In der Saison 2017/18 feierte 1899 zwei überlegende Siege (5:2 und 4:0), alle weiteren Partien gingen eher knapp zu Ende. 27 Tore in sieben Partien, das entspricht einem Schnitt von 3,9. Nur einmal fielen weniger als drei Treffer, deutet aus Sportwetten-Sicht also einiges auf ein Spektakel hin?

In der PreZero-Arena kam es bislang dreimal zum Duell beider Mannschaften, hier ist die Bilanz mit je einem Sieg und einem Remis komplett ausgeglichen. 2016 gab es ein 2:2, 2017 den überraschenden 4:0-Erfolg und 2018 siegte Leipzig knapp mit 2:1. Drei Tore waren hier also das Minimum, auch, wenn auf Grund der spärlichen Gesamtbilanz nicht allzu viele eindeutige Aussagen getroffen werden können. Übrigens: Vier der insgesamt elf Treffer sind in de letzten zehn Minuten gefallen, Spannung also herrscht stets bis zum Schlusspfiff.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Bezüglich unserer Wett-Tipps lässt sich also festhalten, dass RB Leipzig ein wenig schwächelt. Glücklicherweise dürfen sie nun auswärts ran, das bereitet wenig Probleme. Dazu geht’s nach Sinsheim, wo eine heimschwache Mannschaft wartet. Die Defensive der Sachsen ist in der Fremde ein Prunkstück, nur 15 Gegentreffer ließ sie zu. In den jüngsten fünf Duellen waren es lediglich zwei. Hoffenheim dagegen ist Zuhause die Schießbude der Liga. Auch, wenn Leipzig zuletzt Schwächen offenbarte, auswärts zeigen die ein anderes Gesicht. Das lässt sichere Wett-Tipps von Profis zu einem Auswärtssieg tendieren. Die beste Quote gibt’s bei Betway mit einer 1,50.

Knapp vier Tore fallen bei diesem Duell im Schnitt, Leipzigs jüngste drei Auswärtssiege hatten 14 Tore zu bieten. Jetzt dürfen die Angreifer gegen die zweitschwächste Heimabwehr der Liga ran. Schon sieben Mal musste Oliver Baumann mindestens dreifach hinter sich greifen, und das Zuhause. 39 Tore in 15 Heimspielen, nur die Bayern treffen in der Fremde häufiger als RB. Achtmal gab es bei den Leipziger Partien schon fünf oder mehr Tore, daher tendieren wir diesmal zu einem sehr torreichen Match und geben ein Over 4.0 vor. LVbet bietet dafür eine 2,50er-Wettquote, die ihr auch zur Freispielung des LVbet Bonus Codes nutzen könnt. Übrigens: Bei genau vier Toren gibt’s den Wetteinsatz zurück.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

TSG 1899 Hoffenheim - RB Leipzig

Freitag, 12. Juni, 2020 - 20:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Sieg Leipzig

1,50

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X