Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps Bayer 04 Leverkusen gegen 1. FC Köln | 17.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 07.09.2020

wett-tipp-leverkusen-köln

Geht Bayer Leverkusen im Kampf um die Champions League ein wenig die Luft aus? Lange war die Werkself in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps sehr konstant unterwegs, nun aber schwächeln sie spürbar. Passt die Mannschaft von Peter Bosz nicht auf, wird sie der Weg am Ende nur in die Europa League führen.

Damit es doch die Königsklasse wird, hofft Leverkusen am kommenden Mittwoch (17. Juni) auf einen Heimsieg. Es kommt zum rheinischen Derby gegen den 1. FC Köln. Für Bayer zählen nur drei Punkte, aktuell liegen sie auf dem erhofften Platz vier und haben 57 Zähler auf dem Konto. Druck aber baut Gladbach auf, die nur ein Pünktchen hinter der Werkself stehen. In Köln hält man Platz zwölf und 35 Punkte, damit beträgt der Vorsprung auf Rang 16 und 17 schon sieben Zähler. Welche Mannschaft geht als Favorit in unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis liefern wir euch eine genaue Analyse samt 1. Bundesliga Wett-Tipps!

 

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Bayer 04 Leverkusen – 1. FC Köln
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 32. Spieltag
  • Anstoß: Mittwoch, den 17. Juni 2020, um 20.30 Uhr
  • Ort: BayArena, Leverkusen

 

 

Welche Wett-Tipps für Bayer Leverkusen bieten sich an?

Sieben Spiele in Folge war die Werkself ungeschlagen, holte fantastische sechs Siege. Nun aber ist ein wenig der Wurm drin. Aus den vergangenen vier Partien wurde nur ein Dreier geholt, zweimal stand gar eine Niederlage auf der Anzeigetafel. Gegen den FC Bayern darf man verlieren, aber 1:4 gegen Wolfsburg oder 1:1 gegen dauer-kriselnde Schalker? Das ist zu wenig für die Ansprüche von Leverkusen. Auch die zuvor hochgelobte Offensive funktioniert nicht mehr so richtig. 29 Treffer hatte es in zehn Spielen der Rückrunde gegeben, nun jubelten sie nur noch fünfmal in den jüngsten vier Partien.

Eigentlich sah Zuhause alles gut aus, doch unsere Wett-Tipps für Bayer Leverkusen erkennen nun wieder einen gegenläufigeren Trend. Vier Heimsiege in Folge glückten in der Rückrunde, dann setzte es ein 1:4 gegen Wolfsburg sowie ein 2:4 gegen Bayern München. Nur vier Mal erzielte die Werkself in der BayArena mehr als zwei Tore, das ist angesichts der starken Offensivspieler eigentlich zu wenig. Das hat natürlich zur Folge, dass wenige Heimsiege deutlich waren. Vier Dreier holte man mit zwei oder mehr Toren Differenz.

 

Welche Experten Wett-Tipps für 1. FC Köln empfehlen wir?

So erfolgreich der FC vor und nach der Rückrunde gespielt hat, so trist sind die Auftritte seit dem Re-Start. Drei Remis und drei Niederlagen, so die wenig berauschende Bilanz der Geißböcke. Das einzige, was noch halbwegs funktioniert, ist der Angriff, denn trotz der fehlenden Siege traf der immerhin neunmal. Dafür aber erkennen unsere Wett-Tipps für den 1. FC Köln gleich 14 Gegentreffer. Nimmt man die Partie vor der Corona-Pause mit hinein, wartet man schon seit sieben Spielen auf einen Sieg. Beängstigend ist vor allem der Blick auf die jüngsten Gegner: Union, Augsburg, Hoffenheim, Düsseldorf und Mainz – gegen keines dieser Teams glückte ein Dreier.

Auswärts hat sich die Bilanz unter Markus Gisdol gebessert. Drei Siege gab es unter seiner Regie, doch zuletzt war das Spielglück in der Fremde nicht mit dem FC. 1:1 in Augsburg, 1:3 in Hoffenheim, beide Auftritte seit dem Re-Start waren wenig erfolgreich. Immerhin können wir festhalten: Von den insgesamt neun Auswärtsniederlagen fielen nur drei richtig deutlich aus, die Klatschen gab es bei den Bayern, in Leipzig und beim BVB. Ohne Gegentor blieben die Geißböcke in der Fremde nur ein einziges Mal. 33 Gegentreffer gab es bereits, das toppen in der 1. Bundesliga nur Union, Düsseldorf (34) und Mainz (35).

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Schwächephase: Leverkusen gewann nur eines der letzten 4 Spiele, bekam dabei 9 Gegentore
  • Sieglos: Der FC wartet seit 7 Partien auf einen Dreier
  • Offensiv: Köln erzielte in der Rückrunde 29 Treffer, nur drei Teams jubelten häufiger

 

Wett-Tipps Bayer 04 Leverkusen gegen 1. FC Köln: Duelle & Statistiken

Das rheinische Derby hat bislang 70 Mal die Zuschauer in seinen Bann gezogen, 63 Mal fand die Begegnung in der 1. Bundesliga statt. Die Gesamtbilanz spricht für die Werkself, die 23 Siege feiern konnte. 16 Mal siegte der FC, am häufigsten aber, genau 24 Mal, trennten sich beide Teams Unentschieden. Die letzten fünf Jahre zeigte sich Bayer nicht immer von der beste Seite. Nur zwei der jüngsten acht Begegnungen konnten gewonnen werden, die vergangenen beiden gingen verloren. Alle Partien in diesem Zeitraum waren unheimlich eng, nur dreimal gab es zwei Tore Vorsprung für die siegreiche Mannschaft. Mehr als zwei Treffer? Interessant aus Sportwetten-Sicht, das sahen die Fans ebenfalls nur dreimal.

Wie sieht es in der heimischen BayArena aus? 15 Siege, elf Remis, fünf Niederlagen – diese Bilanz liest sich erfreulich. Allerdings zeigte sich die Werkself in den letzten zehn Jahren wechselhaft. Drei Heimspiele wurden gewonnen, zwei verloren, zweimal gab es ein Unentschieden. Hier wird es allerdings ein wenig torreicher, denn in den vergangenen sechs Partien fielen gleich 26 Treffer! Weniger als drei waren es zuletzt im Februar 2010. Was in diesem Zeitraum übrigens auch immer der Fall war: Tore gab es immer von beiden Teams.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für unsere Wett-Tipps halten wir also fest, dass der FC in schwacher Form zum Derby reist. Doch auch Leverkusen ist alles andere als gefestigt, erlaubte sich zuletzt defensive Schwächen. Ein Blick in die Gesamtbilanz zwischen den beiden Teams hat gezeigt: Zuletzt ging es sehr eng zu. Da passt es ins Bild, dass die Kölner auswärts erst dreimal deutlich verloren haben und Bayer kürzlich gegen eher kleinere Teams schwächelte. Für sichere Wett-Tipps von Profis sind das eindeutige Indizien zu einem 0:2-Handicap, das einen Auswärtssieg beinhaltet. Bet3000 liefert uns hierfür eine Quote von 1,70.

Obwohl es in Köln derzeit nicht läuft, offensiv geht immer etwas, nicht umsonst ist der Sturm 2020 der viertbeste. Was die Werkself offensiv drauf hat, ist bekannt. Nun scheinen aber beide Abwehrreihen derzeit fehlerhaft zu agieren, das eröffnet den Offensivspielern zusätzliche Räume. Und: 26 Tore in den letzten sechs Partien in Leverkusen gegen Köln, da liegen Treffer auf beiden Seiten in der Luft! Aus diesem Grund geben wir ein Over 3.5 vor. Die höchsten Gewinnchancen erreicht ihr bei Betway, hier bekommen wir eine 2,10er-Wettquote. Damit könnt ihr euch euren Betway Bonus Code ausspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Bayer 04 Leverkusen - 1. FC Köln

Mittwoch, 17. Juni, 2020 - 20:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Handicap 0:2, Sieg Köln

1,70

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X