Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps Borussia Dortmund gegen 1. FC Union Berlin | 01.02.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 29.08.2020

wett-tipp-bvb-union

Nach dem glänzenden Start in die Rückrunde will Borussia Dortmund am 20. Spieltag nachlegen. Der BVB hat sich nach der Mini-Serie von zwei Spielen ohne Sieg in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps erholt und zeigt sich so torgefährlich wie schon lange nicht mehr. Können sie die Offensivpower auch am kommenden Wochenende zeigen?

Im zweiten Heimspiel in Folge soll der dritte Sieg in Serie gelingen, um weiterhin ganz vorne dranzubleiben. Der Gegner reist aus der Hauptstadt an. Union Berlin möchte am Samstagnachmittag (01. Februar) im Signal Iduna-Park überraschend Punkten. Dortmund liegt mit 36 Punkten auf Rang vier, die Tabellenspitze ist nur vier Zähler entfernt. Union steht mit 23 Punkten auf einem beruhigenden elften Rang. Ist der BVB auch in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose der klare Favorit? Mit Wett-Tipps von Profis bekommt ihr in den folgenden Abschnitten eine detaillierte Analyse inklusive 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich für euch lohnen.

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Borussia Dortmund – 1. FC Union Berlin
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 20. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 01. Februar 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Signal Iduna-Park, Dortmund

Welche Wett-Tipps für Borussia Dortmund bieten sich an?

Eine Woche nach dem kuriosen 5:3 beim FC Augsburg hat der BVB auch sein zweites Spiel im Jahr 2020 mit fünf Treffern gewonnen. Der 1. FC Köln hatte keine Chance. Damit, sehen unsere Wett-Tipps für Borussia Dortmund, geht eine beeindruckende Offensivserie weiter. In den letzten acht Spielen erzielten die Schwarz-Gelben stolze 28 Tore. In diesem Zeitraum durften sie zudem in sechs Partien mindestens dreimal jubeln. Der neue Dortmunder Sieggarant: Erling Haarland. Nach seinen drei Treffern in Augsburg kam er auch gegen die Kölner von der Bank und erzielte sofort einen Doppelpack.

Mit dem 5:1 gegen Köln ging auch die Heimserie der Borussia weiter. Sie sind in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps weiterhin die einzige Mannschaft, die Zuhause noch ungeschlagen ist. Sie knüpfen auch nahtlos an ihre Offensivform im Signal Iduna-Park an. In den letzten fünf Heimspielen, in denen es vier Siege und ein Remis gab, wurden immer mindestens drei Treffer erzielt. Ohnehin fielen in nur zwei der neun Heimspiele weniger als drei Tore. Nur gegen Gladbach (1:0) und Werder Bremen (2:2) gelangen keine drei oder mehr Treffer. Im Schnitt fallen im Signal Iduna-Park 3,4 Tore auf Dortmunder Seite.

Welche Experten Wett-Tipps für Union Berlin empfehlen wir?

Union Berlin hat es geschafft: Die Serie von vier sieglosen Spielen in Folge mit drei Niederlagen ist beendet, am vergangenen Samstag gab es Zuhause ein verdientes 2:0 gegen den FC Augsburg. Damit haben die Eisernen wieder ein beruhigendes Gefühl in Sachen Klassenerhalt der 1. Bundesliga. Unsere Wett-Tipps für Union Berlin sehen: Die defensive Stärke ist zurück in Berlin-Köpenick. 27 Gegentore haben die Eisernen kassiert, Tabellenführer Leipzig nur vier weniger. Der Aufsteiger musste in der aktuellen Saison lediglich in zwei Partien mehr als zwei Gegentreffer verkraften. Auswärts zeigen sich allerdings die Schwächen der Berliner.

18 ihrer 23 Punkte haben die Unioner im eigenen Stadion geholt. In der Auswärtstabelle ist die Mannschaft von Urs Fischer Vorletzter. Erst ein Sieg gelang, dazu gesellten sich zwei Unentschieden. Dazu kommt: Nur neun Tore konnten die Berliner in der Fremde erzielen, so wenige wie sonst nur der VfL Wolfsburg. Der einzige Auswärtserfolg wurde am elften Spieltag in Mainz eingefahren. Aus den vergangenen vier Begegnungen auf fremden Plätzen konnten sie nur einen einzigen Punkt holen. Gegen Topteams ist Union punktlos, aber stets auf Augenhöhe. In Leverkusen, Gelsenkirchen und München wurde zwar verloren, jedoch nur knapp (0:2 und zweimal 1:2).

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Offensivpower: Der BVB trifft daheim fast 3,5 Mal pro Partie, schoss zuletzt 28 Tore in 8 Spielen
  • Auswärts: Union konnte auswärts erst 5 Punkte holen
  • Festung: Dortmund ist das einzige Team ohne Heimniederlage

Wett-Tipps Borussia Dortmund gegen 1. FC Union Berlin: Duelle & Statistiken

Borussia Dortmund und Union Berlin sind bislang dreimal aufeinandergetroffen. In der 1. Bundesliga war das Hinspiel im August des letzten Jahres das Premierenduell. Der Aufsteiger siegte sensationell mit 3:1. Marius Bülter mit einem Doppelpack und Sebastian Andersson sorgten für die umjubelten Tore. Vor dieser Partie kreuzten sich die Wege der beiden Teams bereits zweimal im DFB-Pokal. 2016 und 2018, jeweils in der 2. Runde, musste der Außenseiter zum großen Favoriten in den Signal-Iduna-Park reisen.

Dort trumpften sie groß auf und hatten den BVB beide Male am Rande einer Niederlage. 2016 ging es mit einem 1:1 ins Elfmeterschießen, hier verließen die Unioner dann die Nerven. 2018 war es noch enger. Nach 120 Spielminuten stand es 2:2, ehe Marco Reus in allerletzter Sekunde der Siegtreffer gelang. Alle drei Partien haben gezeigt: Die Eisernen sind ein verdammt unangenehmer Gegner für die Borussia. In den drei Partien konnten die Berliner sechs Tore schießen, obwohl sie stets als Underdog ins Rennen gegangen waren.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für die Wett-Tipps halten wir also fest, dass der BVB mit ungeheurer Offensivgewalt in die Rückrunde gestartet ist. Union konnte die Ergebniskrise zwar beenden, doch auswärts rissen sie bislang noch nicht viel. Dortmund schoss die Gegner Zuhause teilweise ab. In sechs von acht Spielen erzielten sie mindestens drei Tore. Daher glauben wir, dass Berlin gegen die starke Offensive der Borussia kaum eine Chance haben wird und sagen: Handicap 0:2, Heimsieg Dortmund. Der BVB schlägt die Eisernen sehr deutlich. Die beste Wettquote liefert Bet3000 mit einer 2,70. Damit könnt ihr auch euren Bet3000 Bonus Code freispielen.

Ein Spiel im Signal Iduna-Park ohne vielen Toren? 2019/20 nicht möglich. Mehr als 4,5 Treffer gibt es pro Partie zu sehen, einzig beim 1:0-Sieg gegen Gladbach sind dort weniger als drei Tore zu sehen gewesen. Mit Haaland ist der BVB nun noch gefährlicher. Daher empfehlen sichere Wett-Tipps von Profis aus der Redaktion: Over 3.0. Auch diesmal erleben die Fans ein offensives Spektakel. Bei den Buchmachern liegt Unibet mit einer 1,60-er Quote vorne. Übrigens: Fallen genau drei Tore, erhaltet ihr euren Einsatz zurück.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Borussia Dortmund - 1. FC Union Berlin

Samstag, 1. Februar, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Over 3.0

1,60

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X