Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen | 23.05.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 08.09.2020

Auftakt gelungen: Borussia Mönchengladbach startete erfolgreich in die Corona-Bundesliga. Damit gehören die Fohlen in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps weiterhin zu den heißesten Titelanwärtern. Das kommt nach dem 26. Spieltag durchaus überraschend, denn nicht alle hätten dem VfL solch eine Konstanz zugetraut.

Selbstverständlich wollen die Gladbacher weiterhin oben mitspielen, dafür benötigen sie am kommenden Samstag (23. Mai) einen Sieg gegen den direkten Konkurrenten Bayer Leverkusen. Die Fohlen sind derzeit Dritter und haben 52 Punkte auf dem Konto, die Tabellenführung liegt nur sechs Zähler entfernt. Die Werkself belegt Platz fünf und steht bei 50 Punkten. Verlieren verboten heißt es also für beide Teams, um die Titelchance zu wahren, müssen sie auf Sieg spielen. Wer geht favorisiert in unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis gibt es nun eine detaillierte Analyse, die mit lohnenswerten 1. Bundesliga Wett-Tipps abschließt.

Booste deine Betway Wette: Bayern-Sieg 1 & Over 2.5 für 2,00 statt 1,40!

 

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Borussia Mönchengladbach – Bayer 04 Leverkusen
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 27. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 23. Mai 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Borussia-Park, Mönchengladbach

 

 

Welche Wett-Tipps für Borussia Mönchengladbach bieten sich an?

Der 26. Bundesliga Spieltag war bereits nach sechs Minuten ein doppelter Erfolg für Gladbach, am Ende stand ein 3:1-Sieg bei der Frankfurter Eintracht. Mit dem gelungenen Wiederbeginn konnten sie auch gleich eine Serie fortführen, die sich in unseren Wett-Tipps für Borussia Mönchengladbach etabliert hat. Sechs Niederlagen haben die Fohlen bislang auf dem Konto, nach jeder Pleite wurde direkt wieder gewonnen. So auch am vergangenen Wochenende, nachdem es mit einem 1:2 gegen den BVB in die Corona-Pause gegangen war. Aber dennoch: Eine richtige Siegesserie mag dem Team vom Niederrhein nicht mehr richtig gelingen.

Mehr als zwei Dreier am Stück gab es zuletzt Ende Oktober/Anfang November. Wenn eine Serie gestartet wird, dann Zuhause, denn nur Dortmund und Bayern stehen in der Heimtabelle vor dem VfL. Neun Siege und je zwei Remis und Niederlagen gab es bislang. Aber Vorsicht: Die jüngsten beiden Heimspiele konnten nicht gewonnen werden, vor dem 1:2 gegen Dortmund gab es ein 1:1 gegen Hoffenheim und einen Ausgleich in letzter Minute. Einen deutlichen Sieg mit mehr als zwei Toren Vorsprung gab es nur einmal: Anfang Oktober gegen Augsburg. Ist es ein Vorteil, dass Gladbach Mitte März schon Heimerfahrung mit den leeren Rängen machen durfte?

 

Welche Experten Wett-Tipps für Bayer Leverkusen empfehlen wir?

Konstant vor der Unterbrechung, konstant nach der Unterbrechung? Bayer Leverkusen schickt sich an, diese These zu untermauern. Ein lockeres 4:1 beim Vorletzten aus Bremen wurde mitgenommen, damit bleiben sie dem Meisterkampf erhalten. Der Bundesliga Spielplan teilte der Werkself in den letzten Runden anspruchsvolle Gegner zu, dennoch erkennen unsere Wett-Tipps für Bayer Leverkusen eine unheimliche Stabilität. Schon seit sechs Spielen sind sie unbesiegt, in den vergangenen zehn Partien gab es nur eine einzige Niederlage. Stolze acht Begegnungen konnte das Team von Peter Bosz als Sieger verlassen. Die starken Teams aus Dortmund und Leipzig konnten nicht gewinnen.

Gegen den BVB gewann Leverkusen, gegen RB gab es ein Remis. Dass sie jetzt auswärts antreten müssen, macht der Mannschaft so gar nichts aus. In der Auswärtstabelle nämlich steht ein dritter Rang zu Buche. In der Fremde kennt die Werkself meist nur Hop oder Top, lediglich ein Unentschieden wurde erzielt. Von den letzten sechs Auswärtsspielen ging nur eines verloren, und das mit viel Pech in Hoffenheim (1:2). Wie tritt Bayer bei den Topteams der 1. Bundesliga auf? Beim BVB gab es eine Niederlage, in Münchner aber einen Sieg. In Leipzig wurde 1:1 gespielt.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Konstant: Leverkusen ist seit 6 Spielen unbesiegt, holte dabei 5 Siege
  • Festung? Die heimstarken Gladbacher holten aus den jüngsten beiden Partien nur 1 Punkt und 2 Tore
  • Offensiv: Leverkusen erzielte 2020 schon 26 Tore, in der Hinrunde waren es deren 23

 

Wett-Tipps Borussia Mönchengladbach gegen Bayer 04 Leverkusen: Duelle & Statistiken

Die Partie zwischen Borussia Mönchengladbach und Bayer Leverkusen gehört zu den absoluten Klassikern der 1. Bundesliga. Schon 91 Mal standen sich die beiden Teams gegenüber, 75 Duelle wurden im deutschen Oberhaus ausgetragen. Die Gesamtbilanz spricht dabei knapp für die Werkself, die 27 Siege erringen konnte. Da die Fohlen sich bislang über 22 Erfolge freuen konnte, liefern uns diese Zahlen gleich ein interessantes Indiz aus Sicht von Sportwetten, denn stolze 26 Mal gab es in diesem Duell eine Punkteteilung. Blicken wir allerdings auf die letzten Jahre, lässt sich erkennen, dass es das letzte Unentschieden im Dezember 2014 gab.

Seit fünfeinhalb Jahren geht also immer eine Mannschaft als Sieger vom Platz. In den jüngsten acht Begegnungen gab es sechs Siege der Leverkusener, eine eindrucksvolle Bilanz. Wie sieht es aus der Gladbacher Heimperspektive aus? Werfen wir einen Blick auf die letzten gut 20 Jahre, sehen wir, dass es lediglich vier Erfolge am Bökelberg gab! Zwischen 1989 und 2014 klappte kein Heimsieg, seither aber ziehen die Fohlen an. Von den letzten fünf Heimspielen gewannen sie vier. Aber: 2017 und 2019 gab es im Pokal zwei böse Pleiten: 1:5 und 0:5! Bei dieser Begegnung scheint alles möglich zu sein.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Was also können wir festhalten bezüglich unserer Wett-Tipps? Beide Teams starteten höchst erfolgreich. Sie sind direkte Konkurrenten im Titelkampf und dürfen auf keinen Fall verlieren. Zuhause machen die Fohlen in der 1. Bundesliga eine gute Figur wenn die Werkself anreist, im Pokal aber gab es schon böse Klatschen. Die Konstanz der Leverkusener beeindruckt ungemein, außerdem machten sie zuletzt den stärkeren offensiven Eindruck. In den letzten zehn Spielen gab es nur eine Niederlage, dazu vier Punkte gegen die Topteams aus Dortmund und Leipzig. Daher tendieren sichere Wett-Tipps von Profis eher zur doppelten Chance X2.

Leverkusen punktet, mit einer Wettquote von 1,64 steht Unibet ganz oben. In der Hälfte aller Leverkusener Spiele 2020 fielen mindestens vier Tore, sechsmal durften die Spieler in zehn Partien dreimal oder öfter jubeln. In der Rückrunde erzielten nur Bayern und Dortmund mehr Tore. Die Gladbacher trafen nur im allerersten Heimspiel der Saison nicht. Scheinen uns also viele Tore zu erwarten? Unvergessen ist der Bayer-Sieg 2019: 5:1! Wir glauben an ein kleines Spektakel und geben daher ein Over 3.5 vor. Die höchste Quote erreicht ihr bei Betway mit einer 2,25. Damit seid ihr auch zur Freispielung eures Betway Bonus Codes berechtigt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Borussia Mönchengladbach - Bayer 04 Leverkusen

Samstag, 23. Mai, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

X2

1,64

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X