Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps Borussia Mönchengladbach gegen 1. FSV Mainz 05 | 25.01.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 26.08.2020

wett-tipp-gladbach-mainz

Die starke Serie, die sich bei der Gladbacher Borussia in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps etabliert hatte, ist erst einmal dahin. Die Fohlen starteten mit einer Niederlage ins neue Jahr und blieben damit erstmals zwei Spiele in Folge ohne Sieg. Finden sie schnell zurück in die Spur oder zeigt die Tendenz erst einmal nach unten?

Um die Tabellenspitze nicht aus den Augen zu verlieren, müssen sie das Ruder am kommenden Samstag (25. Januar) wieder herumreißen. Auf die Gladbacher wartet ein Heimspiel gegen den 1. FSV Mainz 05. Noch steht die Borussia mit 35 Punkten auf einem glänzenden dritten Rang. Bei den 05ern dagegen geht der Blick in Richtung Abstiegszone. Mit 18 Zählern stehen sie nur noch hauchdünn über dem Strich und könnten bald auf einem Abstiegsplatz landen. Welche Mannschaft ist in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose favorisiert? Mit Wett-Tipps von Profis bekommt ihr nun eine detaillierte Analyse sowie 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich wirklich lohnen.

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Borussia Mönchengladbach – 1. FSV Mainz 05
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 19. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 25. Januar 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Borussia-Park, Mönchengladbach

Welche Wett-Tipps für Borussia Mönchengladbach bieten sich an?

Was den Spitzenteams aus Leipzig, München, Dortmund, Gelsenkirchen und Leverkusen gelang, klappte bei den Gladbachern nicht. Sie starteten mit einer Niederlage auf Schalke in die Rückrunde, ausgerechnet einen direkten Konkurrenten. Unsere Wett-Tipps für Borussia Mönchengladbach erkennen: Die leichte Abwärtstendenz hatte sich schon vor der Winterpause ein wenig abgezeichnet. Aus den vergangenen vier Spielen gab es nur einen Sieg, und das war ein wenig überzeugendes 2:0 gegen den Tabellenletzten aus Paderborn. Auch offensiv ist der Wurm drin: Nur drei Tore wurden in den letzten vier Partien erzielt. Haben die Fohlen etwas über ihren Möglichkeiten gespielt?

Sie benötigen dringend einen Sieg, um nach einem Remis und einer Niederlage keine kleine Sieglos-Serie zu starten. Da trifft es sich gut, dass Gladbach die beste Heimmannschaft der 1. Bundesliga ist. In neun Spielen gelangen sieben Siege und ein Remis. Nur gegen Leipzig wurde verloren, und das bereits im August. Die Punkteteilung fand im allerersten Saisonspiel statt, was bedeutet: Die Borussia hat die letzten sieben Heimspiele allesamt gewonnen und dabei immer mindestens zwei Tore erzielt. Nur beim 0:0 gegen Schalke sowie dem 2:0 gegen Paderborn kurz vor Weihnachten blieben die Fohlen dabei ohne Gegentreffer.

Welche Experten Wett-Tipps für Mainz 05 empfehlen wir?

In Mainz ist die Aufbruchstimmung nach dem Trainerwechsel endgültig verpufft. Zum Auftakt in die Rückrunde gab es eine 1:2-Niederlage gegen den SC Freiburg. Damit konnte nur eines der letzten fünf Spiele gewonnen werden, vier gingen verloren. Unsere Wett-Tipps für Mainz 05 erkennen: Der Karnevalsverein schafft es nicht, Punkte in knappen Spielen zu holen. Sieben der bislang zwölf Saisonniederlagen gingen mit nur einem Tor Differenz zu Ende. Und noch ein Novum in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps gibt es: Mainz teilt die Punkte nicht. Ein Unentschieden kam 2019/20 noch nie vor. Dadurch hat kein Team mehr Niederlagen als der FSV.

Ob Zuhause oder auswärts, die Bilanz ist mit je drei Siegen und sechs Niederlagen identisch. In der Fremde zeigte sich das Team von Achim Beierlorzer zuletzt gar nicht einmal so schlecht. Von den letzten drei Auswärtsspielen konnte Mainz zwei gewinnen und eines verlieren. Allerdings hat keine Mannschaft in der 1. Bundesliga eine schwächere Defensive auf fremden Plätzen. Schon 24 Gegentore mussten die 05er hinnehmen, nur beim 5:0 in Bremen, dem jüngsten Auswärtsauftritt, blieben sie ohne Gegentreffer. Immerhin konnten sie in sechs der neun Partien auch selbst treffen.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Bollwerk: Gladbach hat mit 20 Gegentoren die beste Defensive der Liga
  • Risiko: Mainz spielte noch nie Unentschieden und sammelte schon 12 Niederlagen
  • Abwärts: Gladbach gewann nur 1 der letzten 4 Spiele und erzielte dabei 3 Tore

Wett-Tipps Borussia Mönchengladbach gegen 1. FSV Mainz 05: Duelle & Statistiken

Die beiden Teams duellierten sich in der 1. Bundesliga bislang 27 Mal. Die Borussia hat insgesamt die Nase vorn und gewann zwölf Mal, doch auch der Karnevalsverein durfte schon sieben Mal jubeln. Zuletzt hatten die 05er jedoch nichts mehr zu lachen, wenn es gegen die Fohlen ging. Aus den letzten 17 Begegnungen gingen sie nur zweimal als Sieger hervor. Seit sieben Duellen sind die Gladbacher ungeschlagen und kassierten in diesem Zeitraum nur drei Gegentreffer. Die letzten drei Partien konnten sie alle gewinnen. Zwei Mainzer Siege in der Saison 2015/16, mehr sprang in den letzten knapp neun Jahren nicht heraus.

Im Borussia-Park spielen die Mainzer wahrlich nicht gerne. In 13 Spielen gingen nur zweimal drei Punkte an die 05er. 2010 und 2015 war der Karnevalsverein siegreich. Dennoch ist die Borussia kein Angstgegner. Von 2011 bis 2014 gelangen den Gladbachern drei Siege am Stück. Anschließend gab es abwechseln Unentschieden, eine Niederlage sowie zwei weitere Erfolge. Aus den jüngsten fünf Heimspielen holten sie sogar nur noch zwei Siege. Das 4:0 aus der vergangenen Saison war der einzige deutliche Sieg. Dafür blieb man bei sechs der sieben Heimsiege ohne Gegentor. Apropos Tore: Es fallen keine 2,5 Treffer im Schnitt, wenn sich beide Teams in Gladbach duellieren.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Bezüglich unserer Wett-Tipps halten wir also fest, dass die starke Phase der Gladbacher erst einmal vorbei ist. Mainz ist nach wie vor eine Wundertüte, die für jedes Ergebnis, außer ein Remis, zu haben ist. Zuhause ist Gladbach eine Macht und gewann die letzten sieben Partien allesamt. Die Mainzer treffen im Borussia-Park ohnehin nicht gerne. Allerdings haben sie sich, die letzte Saison einmal ausgenommen, auch noch nie abschießen lassen. Da die Borussia nicht in Topform ist und Mainz auswärts zuletzt stark war, empfehlen sichere Wett-Tipps aus der Redaktion: 0:2-Handicap, Sieg Mainz. Mit drei oder mehr Toren Differenz gewinnen die Fohlen nicht.

Bet3000 liefert mit einer 1,65 die beste Quote hierfür. Außerdem erkennen wir, dass Gladbach aktuell sehr selten trifft. Dazu passt, dass bei den vergangenen Duellen im Rheinland nur wenige Treffer gefallen sind. Daher empfiehlt es sich, auf eher verhaltene Offensivreihen zu setzen. Wir sagen: Under 3.0. Mehr als drei Tore werden nicht fallen. Gibt es exakt drei Treffer zu bejubeln, erhaltet ihr euren Einsatz zurück. Die stärkste Wettquote gibt es bei Unibet mit einer 2,35 zu erreichen. Damit könnt ihr auch euren Unibet Bonus Code freispielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Borussia Mönchengladbach - 1. FSV Mainz 05

Samstag, 25. Januar, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

HC 2:0 - Sieg Mainz

1,65

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X