Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps Eintracht Frankfurt gegen 1. FSV Mainz 05 | 06.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 21.08.2020

wett-tpp-frankfurt-mainz

Gestern noch Abstiegskampf, morgen schon der Fight um die europäischen Plätze? Für Eintracht Frankfurt könnte genau diese seltsame Situation eintreten, denn in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps legten die Adler endlich wieder einmal eine kleine Ungeschlagen-Serie hin und entledigten sich vorerst ihrer Abstiegssorgen. Wenn das internationale Geschäft tatsächlich noch anvisiert werden soll, braucht es Siege.

Den ersten möchte die SGE gleich am kommenden Samstag (06. Juni) einfahren, es steht ein Heimspiel gegen Mainz 05 vor der Tür. Die Frankfurter stehen aktuell bei 35 Punkten und haben damit acht Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Sieben Punkte beträgt der Rückstand auf Platz sechs. Die Mainzer stecken als 15. tief im Abstiegskampf, nur ein Punkt hinter ihnen, bei 27 Zählern, liegt der Relegationsplatz, im Abstand von drei Punkten folgt Werder Bremen. Welche Mannschaft geht favorisiert in unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis gibt’s nun eine genaue Analyse sowie 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich richtig lohnen.

 

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Eintracht Frankfurt – 1. FSV Mainz 05
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 30. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 06. Juni 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Commerzbank-Arena, Frankfurt

 

 

Welche Wett-Tipps für Eintracht Frankfurt bieten sich an?

Was für eine Woche für die Eintracht, als auswärtsschwächstes Team gewann sie binnen weniger Tage sowohl in Wolfsburg als auch das Nachholspiel in Bremen! Die Serie mit fünf Niederlagen in Folge wurde somit eindrucksvoll beendet. Unsere Wett-Tipps für Eintracht Frankfurt zählen drei Spiele ohne Pleite, das glückte in dieser Saison erst zum dritten Mal. Auch offensiv lässt sich eine deutliche Steigerung feststellen. Nur vier Tore gab es während der fünf Niederlagen, in den jüngsten drei Partien wurden gleich acht erzielt. Mehr als drei Treffer gab es bis zum 23. Spieltag nur dreimal, nun gleich doppelt innerhalb weniger Tage.

Zweimal hat die SGE nun in der Fremde gewonnen, jetzt muss es auch Zuhause wieder klappen. Die letzten drei Heimspiele konnten nicht gewonnen worden, nur in Punkt wurde geholt. Stark ist vor allem die Offensive, die in 14 Partien Zuhause schon 31 Mal genetzt hat. Das toppen nur Leipzig, Gladbach, Dortmund und Bayern. Von den letzten acht Heimspielen gewann die Eintracht nur zwei. Die Fans fehlen den Adlern sehr, denn neben dem 3:3 gegen Freiburg gab es vor leeren Rängen ein 1:3 gegen Gladbach und ein 0:3 gegen Basel in der Europa League. Somit gab es in den jüngsten drei Begegnungen immer drei Gegentreffer.

 

Welche Experten Wett-Tipps für Mainz 05 empfehlen wir?

Verlässt das Glück den Bruchweg? Am vergangenen Wochenende legten die Mainzer gegen Hoffenheim ein starkes Spiel hin, verloren aber dennoch mit 0:1. Damit blieben sie zum fünften Mal in Folge ohne Sieg, solch eine lange Negativserie verzeichneten unsere Wett-Tipps für Mainz 05 in dieser Saison noch nie. Offensiv will es trotz guter Chancen einfach nicht klappen, nur viermal klingelte es in den letzten fünf Partien. Dafür gab es zehn Gegentreffer, was typisch für die Abwehr der 05er ist, denn die ist mit 62 Gegentreffern die schwächste der 1. Bundesliga zusammen mit Werder Bremen. Immerhin: In drei der vergangenen fünf Begegnungen gab es nur ein Gegentor.

Ob Zuhause oder auswärts, die Mainzer machen ergebnistechnisch keine Unterschiede. Zwei Zahlen stechen hervor. Zum einen wieder einmal die Abwehr, 35 Gegentreffer in der Fremde toppt niemand. Dennoch sollte man auch einen Blick auf die Offensive werfen, die mit 22 Auswärtstoren ordentlich daherkommt. Nur sechs Teams können diesen Wert überbieten. Borussia Mönchengladbach beispielsweise traf ebenfalls 22 Mal. Immerhin haben die Mainzer nur eines der letzten vier Auswärtsspiele verloren. Siege gab es bei der Hertha, in Bremen, Hoffenheim und Paderborn, also alles Mannschaften, die ungefähr auf Augenhöhe agieren.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Aufschwung: Frankfurt holte 7 Punkte aus den letzten 3 Spielen und erzielte 8 Tore
  • Sieglos: Mainz wartet seit 5 Partien auf einen Dreier und durfte nur 4 Mal jubeln
  • Festung? Die SGE gewann nur 2 der vergangenen 8 Heimspiele

 

Wett-Tipps Eintracht Frankfurt gegen 1. FSV Mainz 05: Duelle & Statistiken

As brisante Derby zwischen Eintracht Frankfurt und Mainz 05 wurde bislang 33 Mal angepfiffen, 23 Spiele fanden in der 1. Bundesliga statt. Wir erkennen eine relativ ausgeglichene Bilanz mit leichten Vorteilen für die Mainzer. Sechs Siege, neun Remis, acht Niederlagen – so der Blick aus Frankfurter Sicht. Seit Ende 2010 gab es gerade einmal vier Siege der Eintracht, dafür stolze acht der 05er. Von den letzten sechs Begegnungen wurde sogar nur eine einzige gewonnen, die jüngsten drei verliefen mit zwei Siegen und einem Remis für den Karnevalsverein alles andere als positiv.

Dafür kommt die Heimbilanz wesentlich erfreulicher daher. Sechs der elf Duelle gewannen die Frankfurter, dreimal gab es ein Unentschieden, zweimal siegte Mainz. Drei Siege in Folge hatte die SGE zuletzt gefeiert, bis sich die Mainzer 2019 einen 2:0-Erfolg schnappten. Die ersten beiden Partien auf Frankfurter Boden endeten 0:0, anschließend fielen immer mindestens zwei Tore. Mehr als drei gab es jedoch nur ein einziges Mal – ein Indiz aus Sportwetten Sicht also, dass es zwar Treffer gibt, ein Spektakel jedoch ausbleibt? In vier der jüngsten fünf Spiele fielen mindestens drei Tore.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Was können wir festhalten für unsere Wett-Tipps? Die Eintracht scheint endlich wieder in Form zu sein, bei den Mainzern sind die Ergebnisse unbefriedigend. Die Adler überzeugten zuletzt offensiv. Nun kommt eine Defensive, die die schwächste der 1. Bundesliga ist, das freut Andre Silva und Co. Und dennoch: Die 05er können auswärts durchaus treffen, das taten sie bereits 22 Mal. Die letzten Partien in Frankfurt haben gezeigt, dass meist drei Tore fallen. Daher tendieren sichere Wett-Tipps von Profis zu einem Over 2.5. Die beste Quote erreicht ihr bei Bet365 mit einer 1,57.

Remis gegen Union Berlin und Köln, die beide in einer Krise stecken, dazu die schwächste Defensive und seit fünf Spielen ohne Sieg – Mainz ist überhaupt nicht in Form. Die Eintracht dagegen holt nun auf, besiegte sogar die eklatante Auswärtsschwäche und ist offensiv wieder stark. Die kleine Chance auf die Europa League sorgt für zusätzliche Motivation. Drei der letzten vier Partien gegen Mainz gewann sie Zuhause, bei er jüngsten Niederlage war die Luft am Saisonende nach dem Aus in der Europa League raus. Daher glauben wir an das Heimteam und empfehlen einen Heimsieg. Betsafe liefert uns eine Wettquote von 2,03, damit könnt ihr auch den Betsafe Bonus Code freispielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Eintracht Frankfurt - 1. FSV Mainz 05

Samstag, 6. Juni, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Over 2.5

1,57

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X