Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps FC Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen | 30.11.19

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 08.09.2020

Wett-Tipps Bayern München - Bayer Leverkusen

Es läuft wieder perfekt beim FC Bayern. Seit Hansi Flick vor knapp vier Wochen zum Cheftrainer ernannt wurde, haben die Münchner wieder Spaß am Fußball. Vier Spiele, vier Siege, 16:0 Tore. Die starken Leistungen überraschen und beeindrucken zugleich. Gilt für unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps also wieder die Serie der unschlagbaren Bayern?

Die Bayern wollten ihre fantastische Form gegen einen ihrer Lieblingsgegner fortsetzen: Am Samstagabend (30. November) gastiert Bayer Leverkusen in der Allianz Arena. Zwischen dem Tabellendritten aus München und dem Neunten aus Leverkusen liegen aktuell nur fünf Punkte. In unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage sind die Bayern natürlich der klare Favorit. Leicht machen wird es ihnen die Werkself jedoch nicht, denn sie reist mit europäischem Rückenwind nach Bayern. Nach verkorkstem Champions League Start festigte Bayer den dritten Rang und kann sogar noch nach dem Achtelfinale greifen. Mit den Wett-Tipps von Profis gelangt ihr am Ende der detaillierten Analyse zu unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps.

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: FC Bayern – Bayer Leverkusen
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 13. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 30. November 2019, um 18.30 Uhr
  • Ort: Allianz Arena, München

Welche Wett-Tipps für Bayern München bieten sich an?

Die Krise des FC Bayern ist längst vergessen. Vor vier Wochen verlor man mit 1:5 bei Eintracht Frankfurt und entließ Trainer Niko Kovac. Alles deutete auf eine unruhige Vorweihnachtszeit hin. Unter Hansi Flick spielt die Mannschaft wieder einen Fußball, der an die glanzvolle Zeit aus dem Triple-Jahr 2013 erinnert. Offensiv zeigen sich die Spieler torhungrig wie lange nicht mehr, defensiv lassen sie kaum noch Torchancen zu. Die Abwehr gehörte zu den schwächsten der gesamten Bundesliga, ehe Flick das Steuer übernahm. Seit er da ist, gab es keinen einzigen Gegentreffer mehr. Ein Fingerzeig auf unsere Wett-Tipps für Bayern München?

Der Knoten beim bayrischen Starensemble scheint endgültig geplatzt zu sein. Beim 4:0 gegen Dortmund und dem 4:0 bei Fortuna Düsseldorf war nicht nur das Ergebnis dominant, sondern viel mehr der Auftritt über 90 Minuten. Auch in der Königsklasse vor wenigen Tagen gab es beim 6:0 in Belgrad nichts zu beanstanden. Die zuvor wechselhafte Bayernsaison hat sich wieder gefestigt. Dass die Münchner in dieser Form Zuhause verlieren, scheint fast unmöglich, das spiegelt sich auch in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps wider. Die bislang einzige Heimniederlage kassierte der FCB Anfang Oktober gegen Hoffenheim, mit dieser Pleite begann die folgenschwere Krise.

Welche Experten Wett-Tipps für Bayer Leverkusen empfehlen wir?

Die Saison von Bayer Leverkusen gleicht einer Achterbahnfahrt. Konstanz sucht man bislang vergeblich. Das große Manko der Werkself ist die Chancenverwertung. Die Mannschaft von Peter Bosz belohnt sich nicht für gute Leistungen, so auch beim 1:1 am vergangenen Spieltag gegen den SC Freiburg. In den vergangenen Wochen überzeugten die Rheinländer viel zu selten. Nur ein Sieg steht aus den letzten sechs Ligaspielen zu Buche! Die Tendenz scheint nach unten zu zeigen. Vor allen Dingen gegen starke Konkurrenz tut sich die Werkself sichtbar schwer. Die bisherigen fünf Ligaspiele gelangen gegen Paderborn, Düsseldorf, Union Berlin, den FC Augsburg und, als einzigen europäischen Aspiranten, den VfL Wolfsburg.

Für die Wett-Tipps für Bayer Leverkusen gilt außerdem, dass die eigentlich hochkarätig besetzte Offensive in der 1. Bundesliga nur schwer in Tritt kommt. Bislang stehen lediglich 18 Saisontore zu Buche. Dazu passt auch die Bilanz in der Champions League: In fünf Partien gelangen Leverkusen fünf Treffer – drei davon resultieren aus Eigentoren! Ist die fehlende offensive Durchschlagskraft auch ein Indiz für unsere aktuellen Wett-Tipps? Ob Bayer Zuhause oder Auswärts antritt, ist übrigens egal. Die Ausbeute an Punkten und Toren ist nahezu identisch. Um wirklich konstant oben mitzuspielen, muss sich Leverkusen bis zur Winterpause steigern.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Torflut: 16 Tore in vier Spielen unter Flick, nie startete ein Bayerntrainer besser.
  • Unkonstant: Nach jedem Leverkusener Remis in dieser Saison folgte eine Niederlage; auch jetzt nach dem 1:1 gegen Freiburg?
  • Entweder, oder? Bayer spielte auswärts in der aktuellen Spielzeit noch nie Unentschieden.

Wett-Tipps Bayern München gegen Bayer 04 Leverkusen: Duelle & Statistiken

Die Statistik verheißt für die Werkself nichts Gutes, wenn es gegen den deutschen Rekordmeister geht. In der Bundesliga standen sich beide Teams bislang 80 Mal gegenüber. 47 Mal siegten die Münchner, 17 Mal die Leverkusener. Ein paar Erfolgserlebnisse gab es also schon, aber: Die Siege wurden vornehmlich Zuhause eingefahren. In München gelingt Leverkusen, vorsichtig ausgedrückt, so gar nichts. 40 Mal trat Bayer in München an, dabei hagelte es 31 Niederlagen. Drei Erfolge gab es lediglich zu feiern. Im Oktober 2012 glückte ein knapper 2:1-Sieg, doch diese drei Punkte laufen alleine auf weiter Flur.

Seit 1994, das entspricht 25 Partien, gelangen Leverkusen ein Sieg und zwei Unentschieden, eine wahre Horrorbilanz. Die vergangenen sechs Duelle in der Allianz Arena gingen allesamt verloren. Bayer weiß: Die Reise am Samstagabend geht zum absoluten Angstgegner. In der Vorsaison holten die Münchner einen 3:1-Sieg, obwohl Leverkusen sogar in Führung gegangen war. Nun muss man die unangenehme Auswärtsfahrt zur absoluten Unzeit auf sich nehmen, denn die Bayern scheinen aktuell besser denn je in Form zu sein. Für Sportwetten vielleicht auch interessant: Die Bayern treffen Zuhause gegen Leverkusen durchschnittlich fast 2,5 Mal pro Spiel.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für die Wett-Tipps halten wir somit fest, dass alles andere als ein Heimsieg der Bayern sehr überraschend käme. Die Topform der Münchner und die heimische Unschlagbarkeit gegen Leverkusen lassen keinen anderen Schluss zu. Gelingt es der Werkself allerdings endlich einmal, ihr Potenzial auf den Platz zu bringen, könnte es enger zugehen, als viele erwarten. Ein sicherer Wett-Tipp von Profis rät zu einem Over 2.5. Die Bayern sind aktuell in Torlaune. Außerdem fielen in den vergangenen Jahren nur ein einziges Mal weniger als drei Treffer, wenn beide Teams in der Allianz Arena aufeinandertrafen. Die beste Quote hierfür erreicht ihr bei Bet365 mit einer 1,30.

Spielen die Bayern wie in den vergangenen Wochen, sind sie von kaum einer Mannschaft zu schlagen. Auch Leverkusen dürfte nur eine sehr geringe Chance haben. Kantersiege waren zuletzt an der Münchner Tagesordnung, auch gegen starke Gegner wie den BVB beim 4:0. Somit geben unsere Wett-Tipps ein 0:2 Handicap vor und glauben trotzdem an einen Bayernsieg 1. Die beste Wettquote liefert euch Bet3000 mit einer starken 2,70. Die könnt ihr auch gleich nutzen, um damit euren Bet3000 Bonus Code auszuspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

FC Bayern München - Bayer Leverkusen

- 18:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Over 2.5

1,30

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X