Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps 1. FC Köln gegen Bayer 04 Leverkusen | 14.12.19

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.09.2020

Wett-Tipp-Köln-Leverkusen

Die Lage beim 1. FC Köln spitzt sich immer mehr zu. Nach der 0:2-Niederlage bei Union Berlin und dem gleichzeitigen Sieg des SC Paderborn sind die Geißböcke auf den letzten Tabellenplatz gerutscht. Das rettende Ufer ist vier Punkte entfernt. In unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps hat sich die Kölner Erfolgslosigkeit längst etabliert.

Acht Punkte und das schwächste Torverhältnis sorgten am vergangenen Sonntag für die Rote Laterne. Das neue Schlusslicht der Bundesliga muss am kommenden Samstag unbedingt einen Heimsieg einfahren, um den Anschluss zu den Nichtabstiegs-Plätzen nicht komplett zu verlieren. Zu Gast ist die starke Mannschaft aus Leverkusen. Die Werkself sammelte bislang 25 Zähler und rückte auf Rang fünf vor. Schon seit vier Spiele sind die Leverkusener ungeschlagen. Ob sie damit automatisch als klarer Favorit in unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage gehen? Mit Wett-Tipps von Profis erwarten euch in den kommenden Abschnitten eine detaillierte Analyse sowie 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich wirklich lohnen können!

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: 1. FC Köln – Bayer 04 Leverkusen
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 15. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 14. Dezember 2019, um 15.30 Uhr
  • Ort: RheinEnergieStadion, Köln

Welche Wett-Tipps für 1. FC Köln bieten sich an?

Die Kölner Situation scheint kurz vor der Winterpause immer aussichtsloser zu werden. Nachdem am vorletzten Spieltag ein spätes 1:1 gegen Augsburg bejubelt wurde, ließ der nächste Rückschlag nicht lange auf sich warten. Bei Mit-Aufsteiger Union Berlin war der FC zwar bemüht, aber viel zu harmlos. Am Ende stand ein 0:2 und der Absturz auf den letzten Tabellenplatz. Am 20. Oktober jubelten die Domstädter über einen 3:0-Sieg gegen Paderborn. Dieser Sieg war der Beginn einer bis heute andauernden Negativserie mit fünf Niederlagen in sechs Partien, die auch in unseren Wett-Tipps für den 1. FC Köln eine entscheidende Rolle spielt.

Erst zwei Siege stehen bislang zu Buche. In allen Mannschaftsteilen herrscht beim FC Ausnahmezustand. Mit 30 Gegentreffern haben die Domstädter die drittschwächste Defensive der 1. Bundesliga. Noch mehr hapert es aber im Angriff. Zwölf Tore in 15 Partien unterbietet kein Team. Lässt man den 3:0-Sieg gegen Paderborn einmal außen vor, errechnet sich ein Schnitt von mickrigen 0,6 Toren pro Begegnung. Unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps sehen: Nur Hertha BSC wartet noch länger auf drei Punkte als der 1. FC Köln. Gegen Teams aus der Spitzengruppe holten die Kölner einen einzigen Punkt: Beim glücklichen Last-Minute 1:1 auf Schalke.

Welche Experten Wett-Tipps für Bayer Leverkusen empfehlen wir?

Bei Bayer Leverkusen hat sich endlich die Konstanz eingestellt. Gut gespielt hat die Mannschaft von Peter Bosz fast immer, doch die Belohnung in Form von Punkten kommt erst jetzt so richtig in Schwung. In den vergangenen sechs Spielen gab es, das wissen unsere Wett-Tipps für Bayer Leverkusen, nur eine einzige Niederlage. Gegen Tabellenführer Borussia Mönchengladbach gab es ein 1:2. Gladbach, Wolfsburg, Freiburg, Bayern und Schalke, so namhaft lesen sich die letzten Gegner der Werkself. Leverkusen nahm das harte Programm an und zeigte, dass man sie definitiv zu den Spitzenmannschaften zählen muss.

Durch die Siege gegen dir direkte Konkurrenz kämpfte sich Bayer in der Tabelle immer weiter nach oben. Vor allem auswärts ließ man nach drei Punkten in Wolfsburg und München aufhorchen. In der Auswärtstabelle belegt das Team von Peter Bosz Platz vier mit vier Siegen aus sechs Spielen. Bis auf die beiden herben Niederlagen bei Borussia Dortmund (0:4) und Eintracht Frankfurt (0:3) spielen die Leverkusener eine klasse Saison auf fremden Plätzen. Tore schießen sie mit Ausnahme der beiden Niederlagen immer mindestens zwei. Gegen Teams, die vom Abstieg bedroht sind, gab sich die Wekself bislang keine Blöße, wie unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps erkennen.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Sieglos: Seit sechs Partien warten die Kölner auf einen Sieg
  • Auswärts: Leverkusen feierte schon vier Siege in der Fremde, nur RB Leipzig einen mehr (eine Partie mehr als Bayer)
  • Unsicher: 14 Gegentreffer kassierte die Kölner Abwehr in den letzten sechs Spielen

Wett-Tipps 1. FC Köln gegen Bayer 04 Leverkusen: Duelle & Statistiken

Der 1. FC Köln und Bayer Leverkusen trafen in der Bundesliga bislang 62 Mal aufeinander. Die Gesamtbilanz spricht dabei erwartungsgemäß für die Werkself. 23 Partien wurden gewonnen, 24 Mal teilte man sich die Punkte und 15 Spiele gingen an die Domstädter. In 40 Jahren, so alt ist das Duell bereits, hatten beide Teams ihre langjährigen Serien, in denen sie ungeschlagen blieben. Den längsten Atem hatte Bayer Leverkusen, als sie von 1997 bis 2010 keine der insgesamt 15 Begegnungen verloren. Mittlerweile jedoch haben sich wechselhafte Ergebnisse zwischen den beiden Mannschaften etabliert.

Die Bilanz der vergangenen elf Jahre ist komplett ausgeglichen. Sowohl Köln als auch Leverkusen gewannen vier Spiele, dazu kamen drei Remis. Beide erzielten jeweils 16 Tore – mehr Ausgeglichenheit geht nicht! Auch ein Indiz aus Sportwetten-Sicht? Im heimischen RheinEnergieStadion zeigten sich ebenfalls wechselhafte Ergebnisse. In Kölns Abstiegssaison 2017/18 verloren die Domstädter nicht gegen die Werkself und holten vier Punkte. Eines scheint fast sicher: Es werden Tore fallen. Knapp drei Treffer fallen im Schnitt, wenn beide Teams aufeinander treffen. Nur vier von 62 Duellen endeten mit einem torlosen 0:0.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für die abschließenden Wett-Tipps können wir also festhalten, dass sich die verunsicherten Kölner weiterhin im freien Fall befinden. Ausgerechnet jetzt kommt mit Bayer Leverkusen eine auswärtsstarke Mannschaft, die top in Form ist und zuletzt mehrere Spitzenteams schlagen konnte. Die Siege der Werkself waren zuletzt allerdings eher knapp. Erst ein einziges Mal glückte ein Dreier mit drei Toren Differenz. Eine heftige Heimniederlage musste Köln bislang nur beim 0:4 gegen Hertha verdauen. Daher tendieren sichere Wett-Tipps von Profis zu einem 2:0-Handicap für den FC sowie einem Heimsieg 1. Köln wird gegen Leverkusen also nicht mit drei oder mehr Toren Unterschied verlieren!

Die beste Quote hierfür liefert Bet3000 mit einer 1,40. Außerdem glauben wir an ein torreiches Spiel. Leverkusens Angreifer treffen auf eine schwache Defensive. Nur in einem einzigen Auswärtsspiel der Werkself fielen bislang weniger als drei Treffer. Da die Kölner aktuell knapp 2,5 Tore pro Partie kassieren, scheint ein Torreigen möglich zu sein. Für ein Over 3,5 liegt Unibet mit einer Wettquote von 2,34 vorne. Damit könnt ihr auch euren Unibet Bonus Code ausspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

1. FC Köln - Bayer 04 Leverkusen

- 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

HC 2:0 - Sieg Köln

1,61

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X