Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps 1. FSV Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt | 02.12.19

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 27.10.2020

Wett-Tipp Mainz-Frankfurt

Zweites Spiel unter Achim Beierlorzer, zweiter Sieg? Der FSV Mainz 05 möchte am 13. Spieltag nachlegen. Eine Woche nach dem wichtigen 5:1-Sieg in Hoffenheim müssen die 05er am Ball bleiben, um der gefährlichen Abstiegszone weiter zu entkommen. Denn unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps wissen: Das Mainzer Programm bis zur Winterpause hat es in sich.

Auf den Karnevalsverein wartet am ungeliebten Montagabend (2. Dezember) ein Nachbarschaftsduell gegen Eintracht Frankfurt. Die SGE droht nach zuletzt zwei Niederlagen den Anschluss an die Spitzengruppe etwas zu verlieren. Sollte den Mainzern in der heimischen Opel Arena ein Sieg gelingen, nähern sich die beiden Teams nicht nur geografisch an. Mainz steht aktuell bei zwölf Punkten, Frankfurt bei deren 17. Wer geht in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage als Favorit in die Partie? Hat sich Mainz unter dem neuen Trainer stabilisiert oder kann die Eintracht die jüngsten Niederlagen vergessen machen? In den folgenden Abschnitten erwartet euch eine detaillierte Analyse inklusive 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich lohnen können.

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Mainz 05 – Eintracht Frankfurt
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 13. Spieltag
  • Anstoß: Montag, den 02. Dezember 2019, um 20.30 Uhr
  • Ort: Opel Arena, Mainz

Welche Wett-Tipps für Mainz 05 bieten sich an?

Für die Mainzer war das 5:1 in Hoffenheim ein unheimlich wichtiger Sieg, wodurch sie den Relegationsplatz verlassen konnten. Gerechnet hatte mit dem Kantersieg bei der TSG, die zuvor wochenlang alles gewinnen konnte, niemand so richtig. Obwohl das Team von Achim Beierlorzer mehr als 45 Minuten in Unterzahl spielen musste, hatte Hoffenheim keine Chance. Die vielen Tore in Hoffenheim überraschten, denn zuvor hatten die 05er eine der allerschlechtesten Angriffsreihen der 1. Bundesliga. Von der defensiven Schwäche ganz zu schweigen, denn hier ist Mainz aus negativer Sicht Ligaspitze. 31 Gegentore stehen zu Buche, nur Paderborn mit 29 hat ähnlich viele vorzuweisen. Hauptverantwortlich dafür sind zwei herbe Klatschen gegen Leipzig (0:8) und Bayern München (1:6).

Unsere Wett-Tipps für Mainz 05 lassen auf einen Sieger schließen, denn Mainz spielte in der aktuellen Saison noch nie Unentschieden! Gegen Hertha und Köln glückten Heimsiege, gegen Hoffenheim und Paderborn siegten die 05er auswärts. Die wichtigen Dreier wurden also allesamt, bis auf die Überraschung im Kraichgau, gegen direkte Abstiegskonkurrenten eingefahren. Der Sieg über die TSG hat gezeigt, dass es Mainz auch gegen spielstarke Teams kann. Unsere Wett-Tipps von Profis sehen auch: Zuhause ist die Mainzer Defensive wesentlich stabiler und ließ nur neun Gegentreffer zu. Tabellenführer Gladbach lediglich ein Gegentor weniger!

Welche Experten Wett-Tipps für Eintracht Frankfurt empfehlen wir?

Die Frankfurter Eintracht hat nach gutem Start den Faden ein wenig verloren. Am vergangenen Wochenende setzte es die erste Heimniederlage der Saison, ein 0:2 gegen den VfL Wolfsburg. Eine Woche zuvor verlor die SGE mit 0:1 in Freiburg. Aus den vergangenen vier Spielen gab es drei Niederlagen und nur einen Sieg, das grandiose 5:1 über den FC Bayern. Dadurch sind die Hessen ins Mittelfeld der Tabelle gerutscht und belegen aktuell Rang zehn. Ein Sieg in Mainz ist alternativlos, denn sonst ist eine Lücke zu den internationalen Plätzen gerissen. Etwas Mut macht der Eintracht die Europa League.

Dort konnte ein Sieg beim FC Arsenal gefeiert werden, der Einzug in die nächste Runde ist nun ganz nah. Das bedeutet allerdings auch: Frankfurt steckt ein enorm intensives Spiel in den Knochen. Ein Nachteil für unsere Wett-Tipps für Eintracht Frankfurt? Interessant ist auch die Auswärtsbilanz, denn hier ist die SGE alles andere als ein Spitzenteam und belegt den vorletzten Platz! Bislang glückte erst ein einziger Sieg in der Fremde, ein 2:1 im September bei Union Berlin. Alle anderen vier Spiele wurden verloren. Mainz spielt also nie Unentschieden, die Eintracht teilt sich nie die Punkte auswärts. Ein interessantes Indiz für unsere Wett-Tipps.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Harmlos: Erst sechs Mal traf die SGE auswärts, nur Union noch seltener (fünf Mal)
  • Wechsel: Nach jeder Heimniederlage gelang Mainz bislang ein Heimsieg
  • Belastung: Die Eintracht gewann noch nie nach einer Europapokal-Woche

Wett-Tipps Mainz 05 gegen Eintracht Frankfurt: Duelle & Statistiken

Die Gesamtbilanz zeigt 22 Begegnungen zwischen Mainz 05 und Eintracht Frankfurt und spricht hauchdünn für die Mainzer. Der Karnevalsverein konnte sieben Duelle für sich entscheiden, die SGE sechs. Neun Mal gab es eine Punkteteilung. Auch das Torverhältnis ist nahezu ausgeglichen: 31:30 aus Sicht der 05er. Nach dem Mainzer Aufstieg 2005 dauerte es etwas, bis man endlich gegen den Nachbarn gewinnen konnte. Nach sieben sieglosen Spielen in Folge glückte 2011 der erste Dreier. Eine Tendenz kann man anhand der vergangenen Jahre nicht erkennen. Siege, Remis und Niederlagen wechseln sich munter ab.

Die Mainzer haben jedoch den Triumph der heimischen Opel Arena. Aus Sportwetten-Sicht höchst interessant: Frankfurt hat in Mainz noch NIE gewinnen können! In elf Heimspielen gelangen den Mainzern fünf Siege und sechs Unentschieden. Beide Teams sind übrigens in Torlaune, wenn sie gegeneinander antreten. Ist die SGE in Mainz zu Gast, fallen im Schnitt mehr als drei Treffer pro Spiel. Nur ein einziges Mal blieb Frankfurt torlos in Mainz, in den anderen zehn Partien konnten die Hessen immer treffen. In den vergangenen beiden Spielzeiten einigten sich beide auf ein Remis in der Opel Arena.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Festzuhalten ist für die Wett-Tipps also, dass Frankfurt auswärts klar schwächelt. Auch das Spiel beim FC Arsenal wird der SGE in den Knochen stecken. Mainz tritt Zuhause couragiert auf und hat auch defensiv keine allzu großen Probleme in der Opel Arena. Der Sieg in Hoffenheim hat Auftrieb gegeben, wohingegen die Eintracht in der Liga eher nach unten blickt. Da die Mainzer daheim ohnehin noch ungeschlagen sind gegen die Hessen, empfehlen die Wett-Tipps von Profis die doppele Chance 1X und sagen: Mainz wird traditionell nicht verlieren, wenn Frankfurt zu Gast ist! Tipico bietet mit einer 1,65 die beste Quote.

Außerdem könnte sich ein torreiches Spiel abzeichnen. In zehn von zwölf Mainzer Spielen fielen immer mindestens drei Tore. In den vergangenen vier Partien sogar knapp sechs Treffer im Schnitt! Auch bei der Eintracht sind viele Tore an der Tagesordnung. Dazu fielen in den direkten Duellen auf Mainzer Boden durchschnittlich 3,2 Tore. Wir raten also zu einem Over 3.5. Die beste Wettquote dazu liefert BetVictor mit einer 2,50. Damit könnt ihr auch gleich euren BetVictor Bonus Code ausspielen!

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

1. FSV Mainz 05 - Eintracht Frankfurt

- 20:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

1X

1,65

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X