Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps RB Leipzig gegen SC Paderborn 07 | 06.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 03.06.2020

wett-tipp-leipzig-paderborn

RB Leipzig schickt sich in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps weiterhin an, dem BVB die Vizemeisterschaft streitig zu machen. Seit dem 19. Spieltag sind die Sachsen ungeschlagen, doch für den zweiten Platz muss in der Endphase der Saison eine kleine Serie gelingen, die vielen Unentschieden sollen der Vergangenheit angehören.

Loslegen wollen die Leipziger gleich am kommenden Samstag (06. Juni) gegen den SC Paderborn. Es wird das klassische David gegen Goliath Spiel werden, denn während RB mit 58 Punkten auf dem dritten Rang liegt, nur zwei Zähler vom BVB entfernt, sind die Ostwestfalen fast schon abgestiegen. Nur 19 Punkte stehen zu Buche, der Relegationsplatz ist acht, das rettende Ufer sogar neun Zähler weit weg. Eigentlich muss RB in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose der absolute Topfavorit sein, oder? Mit Wett-Tipps von Profis bekommt ihr nun eine genaue Analyse zur Partie, die am Ende mit lohnenswerten 1. Bundesliga Wett-Tipps abschließt.

 

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: RB Leipzig – SC Paderborn 07
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 30. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 06. Juni 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Red Bull Arena, Leipzig

 

 

Welche Wett-Tipps für RB Leipzig bieten sich an?

Durch den 4:2-Sieg der Leipziger in Köln nimmt die Mannschaft von Julian Nagelsmann weiterhin Kurs auf die Champions League. Seit zehn Spielen sind die Bullen nun schon unbesiegt, doch unsere Wett-Tipps für RB Leipzig erkennen in dieser Serie auch eine kleine Schwäche: Die vielen Unentschieden. Sechs an der Zahl nämlich sind es, die unter anderem gegen Teams wie Hertha und Freiburg geholt wurden. Außerdem glückten in der Rückrunde nur einmal zwei Dreier hintereinander. Was bis zum jetzigen Zeitpunkt noch nie vorgekommen war: Zwei Partien in Folge mit zwei Gegentoren. Schwächelt die Defensive ein wenig?

Nur ein einziges Heimspiel verloren die Sachen, die Niederlage gegen Schalke fand bereits im September statt. Das spricht für eine starke Bilanz, aber die beiden jüngsten Unentschieden gegen Hertha und Freiburg trüben sie ein wenig. Richten wir den Blick auf Leipzigs Heimspiele gegen Abstiegskandidaten, sehen wir: Die Bullen kennen keine Gnade. 3:0 gegen Bremen, 3:1 gegen Union und Augsburg, 4:1 gegen Köln und 8:0 gegen Mainz, der Angriff läuft auf Hochtouren. 35 Tore hat RB Zuhause erzielt, nur Dortmund Bayern treffen in der 1. Bundesliga häufiger.

 

Welche Experten Wett-Tipps für SC Paderborn empfehlen wir?

Die Lichter in Paderborn gehen langsam aus. Die 1:6-Niederlage gegen Dortmund war nicht nur die höchste in dieser Saison, sondern auch das zehnte sieglose Spiel in Folge. Nach drei Remis in Serie gab es nun wieder eine Pleite. Damit ist auch die stabile Defensive dahin, denn die Ostwestfalen hatten zuletzt nur fünf Gegentore in fünf Spielen kassiert. Besonders schwach tritt der Angriff in unseren Wett-Tipps für den SC Paderborn auf. In den vergangenen sechs Begegnungen gelangen nur drei Treffer, mit 32 Saisontoren weisen nur Düsseldorf (31) und Bremen (30) eine schwächere Offensive auf.

Auch, wenn die Bilanz des SCP in der Fremde minimal besser ist, nur zwei Siege stehen zu Buche. In Freiburg und Bremen konnte dreifach gepunktet werden, Unentschieden gab es in Augsburg, Düsseldorf, Schalke, Wolfsburg und Dortmund. In den letzten fünf Partien glückte kein Sieg, dafür immerhin drei Unentschieden, wenn auch nur gegen direkte Konkurrenz. 13 Tore in 14 Spielen, der Angriff der Ostwestfalen ist der schwächste aller Teams. Nur viermal durften sie in der Fremde doppelt jubeln. Als kleiner Achtungserfolg darf es gewertet werden, dass die jüngsten beiden Begegnungen ohne Gegentor zu Ende gingen.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Festung? Leipzig gewann nur eines der letzten 5 Heimspiele, 4 Mal gab es ein Remis
  • Abstieg? Paderborn ist schon seit 10 Partien ohne Sieg
  • Offensivdrang: RB schoss 21 Tore in 5 Heimspielen gegen Abstiegskandidaten

 

Wett-Tipps RB Leipzig gegen SC Paderborn 07: Duelle & Statistiken

Oft haben sich die Wege von RB Leipzig und dem SC Paderborn noch nicht gekreuzt. Erst viermal standen sich die beiden Teams gegenüber, die Bilanz spricht sich mit vier Siegen klar für die Bullen aus. 2014 gab es das erste Aufeinandertreffen in der ersten Pokalrunde, Leipzig mühte sich zu einem 2:1 nach Verlängerung. In der Saison 2015/16 gab es zwei Duelle in der 1. Bundesliga, die mit 1:0 und 2:0 nach Sachsen gingen. Im Hinspiel der aktuellen Spielzeit schnappte sich Leipzig den Dreier Dank eines knappen 3:2.

Ist es ein interessantes Indiz aus Sicht von Sportwetten, dass die Partien also immer sehr knapp zu Ende gingen? In Anbetracht der wenigen Vergleiche können wir den Zahlen nur wenig Aussagekraft beimessen. Auch eine Heimbilanz der Leipziger lässt sich nicht analysieren, da in der Bundesliga nur die Partie aus dem September 2015 zu Buche steht. Beim damaligen 2:0-Erfolg sorgten Marcel Sabitzer und Emil Forsberg für die beide Treffer.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für unsere Wett-Tipps können wir also festhalten, dass Paderborn kaum noch Hoffnung auf den Klassenerhalt hat. RB schwächelte zuletzt minimal, doch wenn es gegen Abstiegskandidaten geht, kennen die Sachsen keine Gnade. Der Sturm zeigt sich stets von seiner besten Seite, wenn schwache Teams anreisen. Allein neun Tore wurden seit Wiederbeginn der Liga gegen Köln und Mainz erzielt. Ab und zu zeigt Paderborn seine offensive Klasse, zwei Tore gab es zum Beispiel beim FC Bayern, drei in Dortmund. Sichere Wett-Tipps von Profis tendieren daher klar zu einem Over 3.5. Mit einer Quote von 1,70 erreicht ihr bei Bet3000 die größten Gewinnchancen.

Der Abstieg in Paderborn ist kaum noch zu vermeiden, während Leipzig unbedingt Zweiter werden möchte. Die bisherigen Heimauftritte gegen Mannschaften, die um den Klassenerhalt kämpfen, haben gezeigt: Hier liegen Kantersiege in der Luft. Schon achtmal gewann RB in dieser Saison mit mindestens drei Treffern Vorsprung. Daher glauben wir auch gegen Paderborn an einen deutlichen Sieg und geben ein 0:2-Handicap vor, dennoch tippen wir auf einen Heimsieg. Betsson bietet euch hierfür eine 2,03er-Wettquote, die auch zur Freispielung eures Betsson Bonus Codes berechtigt.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

RB Leipzig - SC Paderborn

Samstag, 6. Juni, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Over 3.5

1,70

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X