Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps SC Freiburg gegen FC Bayern München | 18.12.19

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 25.08.2020

Wett-Tipp-Freiburg-Bayern

Der SC Freiburg muss seiner bislang starken Hinrunde mittlerweile ein klein wenig Tribut zollen. Die unnötige Niederlage bei Hertha BSC war bereits die zweite Pleite innerhalb drei Wochen, wie unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps erkennen. Geht den Badenern vor der Winterpause die Luft aus oder beenden sie die Hinserie erfolgreich?

Der Sportclub kassierte in Berlin die zweite Auswärtsniederlage in Folge. In der Tabelle ist Freiburg trotzdem noch auf einem starken sechsten Platz mit 25 Punkten. Nun soll aber wieder ein Sieg her. Gegner im Schwarzwald-Stadion ist jedoch ausgerechnet Rekordmeister Bayern München. Die Bayern kletterten nach ihrem 6:1-Kantersieg gegen Werder Bremen auf den fünften Rang und haben zwei Punkte mehr als der SC Freiburg. Ohne Fehl und Tadel sind sie jedoch, vor allem auswärts, nicht. Wer ist der Favorit in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipps Vorhersage? Mit Wett-Tipps von Profis erwarten euch eine spannende Analyse inklusive 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich lohnen!

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: SC Freiburg – FC Bayern München
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 16. Spieltag
  • Anstoß: Mittwoch, den 18. Dezember 2019, um 20.30 Uhr
  • Ort: Schwarzwald-Stadion, Freiburg

Welche Wett-Tipps für SC Freiburg bieten sich an?

Die Freiburger spielen bislang eine sensationelle Hinrunde. Umso ärgerlicher war das knappe 0:1 bei der Berliner Herta am vergangenen Samstag. Allerdings sehen unsere Wett-Tipps für Freiburg: Immer, wenn der Sportclub verloren hat, gab es im darauffolgenden Spiel einen Sieg! Klappt dieses Kunststück auch nach Pleite Nummer vier? Ein wenig seltsam ist auch, dass Freiburg drei der insgesamt vier Niederlagen gegen Außenseiter erlitten hat. Gegen Köln, Union Berlin und Hertha BSC wurde verloren. Borussia Mönchengladbach war bislang das einzige Spitzenteam, das gegen Freiburg gewinnen konnte. 1:2, 0:2, 2:4, 0:1, eine richtige Klatsche gab es für den SCF noch nie.

Die jüngsten Niederlagen wurden alle in der Ferne kassiert, nun dürfen die Badener endlich wieder Zuhause ran. Im eigenen Stadion wurde erst eine Partie verloren, und das noch im August, in letzter Minute gegen den 1. FC Köln. Die letzten drei Heimspiele, sehen unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps, konnten die Freiburger alle gewinnen. Vor den eigenen Fans klappt im Schwarzwald vor allem eines: Das Verteidigen. In sieben Spielen kassierte der Sportclub gerade einmal sechs Gegentreffer. Nur Borussia Dortmund (ebenfalls sechs Gegentore) ist daheim ähnlich stabil. Die beiden letzten Heimspiele wurden außerdem erst kurz vor Schluss für sich entschieden.

Welche Experten Wett-Tipps für Bayern München empfehlen wir?

Die Bayern konnten sich bei 6:1 gegen Bremen ihren Liga-Frust von der Seele schießen. Zuvor gab es auf Grund unterirdischer Chancenverwertung zwei super Spiele gegen Leverkusen und Gladbach, die jedoch beide mit 1:2 verloren wurden. Sind die Münchner nun zurück und haben die fehlende Kaltschnäuzigkeit in der 1. Bundesliga hinter sich gelassen? Unsere Wett-Tipps für Bayern München erkennen: Kontinuität will nicht so richtig aufkommen. Mehr als zwei Siege am Stück gelangen dem deutschen Rekordmeister noch nicht. Die letzten beiden Spiele vor der Winterpause müssen unbedingt gewonnen werden, um den Abstand auf die Tabellenspitze so gut wie möglich zu verringern.

Dass die Bayern regelmäßig schwächeln, zeigt vor allen Dingen ein Blick auf die Auswärtsstatistik, wo erst drei Siege zu Buche stehen. Aus den letzten vier Partien in der Ferne wurde nur ein einziger Erfolg eingefahren. Die beiden weiteren Auswärtssiege stammen noch aus den Monaten August und September. Für eine Spitzenmannschaft sind die Münchner zu lasch auf fremden Plätzen. In Mönchengladbach, Augsburg und Leipzig wurde eine Führung verspielt. Bei der Borussia sowie dem FCA kassierte der FCB jeweils ein Gegentor in letzter Minute, was nicht gerade für die Konzentration der Münchner spricht.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Festung: Freiburg verlor Zuhause erst ein Spiel und hat die beste Heim-Abwehr
  • Auswärts: Die Bayern gewannen seit Ende September nur ein Auswärtsspiel
  • Angriff: München trifft in jedem Spiel, hat den zweitstärksten Sturm hinter Leipzig (41:42 Tore)

Wett-Tipps SC Freiburg gegen FC Bayern München: Duelle & Statistiken

David gegen Goliath, so zeigt auch die Gesamtbilanz der beiden Teams: Der SC Freiburg und der FC Bayern München treffen zum 38. Mal aufeinander. Viel zu Feiern gab es für den Sportclub dabei erwartungsgemäß noch nicht. 26 Mal siegten die Münchner. Nur vier Erfolge gingen auf das Freiburger Konto. Drei dieser vier Siege fanden noch in den 90er Jahren statt. Im Umkehrschluss heißt das: In 32 Versuchen gelang dem Team aus dem Breisgau gerade einmal ein einziger Sieg. Als dieser Dreier gelang, war der FC Bayern längst Deutscher Meister und musste sich nach der Niederlage den Vorwurf der Wettbewerbsverzerrung gefallen lassen.

Immerhin: In der vergangenen Saison hielten sich die Freiburger schadlos und trotzten den Bayern zwei Mal ein 1:1 ab. Im Schwarzwald-Stadion liefern die Gastgeber dem Favoriten Jahr für Jahr einen großen Kampf. So gab es in den letzten 16 Duellen nur einen einzigen klaren Bayernsieg mit mehr als zwei Toren. Der Sportclub bietet dem Rekordmeister also Jahr für Jahr Paroli im eigenen Stadion und lässt sich keinesfalls abschießen. Ein Indiz aus Sportwetten-Sicht? Gegen die Münchner gab es in zwei der letzten drei Heimspielen übrigens einen Blitzstart: Der SCF erzielte in den ersten fünf Minuten das Führungstor.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für die Wett-Tipps ist also festzuhalten, dass die Bayern an ihre spielerische Form anknüpfen. Endlich passt auch die Chancenverwertung wieder. Nun müssen sie allerdings zu den unangenehmen, heimstarken Freiburgern, die Zuhause bereits Leipzig und Gladbach geschlagen haben. Trotzdem sind sie natürlich der Favorit. Da sie in bislang jedem Spiel getroffen haben und nur eine einzige Partie mit bayrischer Beteilung weniger als drei Tore zur Folge hatte, tendieren sichere Wett-Tipps von Profis aus der Redaktion zu einem Over 3.0. Bei exakt drei Treffer erhaltet ihr euren Einsatz übrigens zurück. Die beste Quote hierfür liefert Unibet mit einer 1,37.

Trotzdem glauben wir nicht, dass die Münchner einen Kantersieg in Freiburg feiern. Ein Blick in die Statistik hat gezeigt: In Freiburg gewannen die Bayern in den letzten 16 Jahren Nur ein einziges Mal mit mehr als zwei Toren Vorsprung. Acht dieser zehn Partien endeten mit einem Remis oder einem hauchdünnen Sieg. Daher geben wir ein 2:0-Handicap vor und sagen: Heimsieg 1. Der Sportclub verliert gegen die Bayern nicht mit drei oder mehr Toren Differenz! Die höchste Wettquote hierfür liefert Tipico mit einer 2,45. Damit könnt ihr auch euren Tipico Bonus Code ausspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sportclub Freiburg - FC Bayern München

- 20:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Handicap 2:0 - Sieg Freiburg

2,45

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X