Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps SC Freiburg gegen FC Schalke 04 | 27.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 11.09.2020

wett-tipp-freiburg-schalke

Der Traum von Europa ist geplatzt im Breisgau, nach einer positiven Serie in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps musste der SC Freiburg am vergangenen Wochenende abreißen lassen. Dennoch dürfen sich die Breisgauer über eine durchweg positive Saison freuen, die nun mit einem letzten Sieg abgeschlossen werden soll.

 

Am kommenden Samstag (27. Juni) läuft der Sportklub Zuhause auf und will die drei Punkte behalten. Der Gast reist aus dem Ruhrpott an, Schalke 04 muss gegen Freiburg bestehen. Für beide Mannschaften geht es um nichts mehr. Mit 45 Punkten liegt der SCF auf dem achten Rang, im schlechtesten Fall könnte es ein neunter Platz werden. Schalke dümpelt nach desaströser Rückrunde auf Rang elf herum. Bestenfalls können die Knappen noch Zehnter werden. Welche Mannschaft rafft sich noch einmal auf und geht als Favorit in unsere 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis gibt’s nun eine detaillierte Analyse samt lohnenswerter 1. Bundesliga Wett-Tipps.

 

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: SC Freiburg – FC Schalke 04
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 34. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 27. Juni 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Schwarzwald-Stadion, Freiburg

 

 

Welche Wett-Tipps für SC Freiburg bieten sich an?

Freiburg schielte noch auf die Europa League, doch das 1:3 beim FC Bayern ließ diesen Traum zerplatzen. Grämen müssen sich die Badener jedoch nicht, sie spielten eine höchst überzeugende Saison. Im Vergleich zur Hinrunde erkennen unsere Wett-Tipps für den SC Freiburg schnell, wieso die Rückserie nicht ganz so erfolgreich verlief. Die Offensive ist wesentlich harmloser geworden. 27 Tore wurden in der Hinserie erzielt, 2020 nur noch 17. Nur sechs Partien schlossen die Freiburger in der Rückrunde mit mehr als einem Treffer ab. Immerhin konnte in den letzten vier Partien immer getroffen werden.

Zuhause gelangen dem SC Freiburg acht Siege, nur drei Teams durften sich über mehr Dreier freuen. Allerdings leistete sich der Sportclub auch einige Patzer, denn Niederlagen ohne eigenem Tor  wurden gegen die drei Letzten der 1. Bundesliga kassiert! Zuletzt gab es Zuhause wieder einmal zwei Siege in Folge. Was den Badenern aber scheinbar keinen Spaß macht: Tore schießen. Nur 19 Treffer gelangen in 16 Begegnungen, lediglich in zwei Heimspielen konnten die Fans einen Dreierpack bejubeln. Dafür stimmt es defensiv, 17 Gegentore wurden kassiert, das ist der drittbeste Wert aller Teams hinter Bayern (15) und Dortmund (13)!

 

Welche Experten Wett-Tipps für Schalke 04 empfehlen wir?

Was soll man über Schalke in der Rückrunde noch erzählen? Die Horror-Serie der Knappen ging auch am vergangenen Wochenende weiter. Die 1:4-Niederlage gegen Wolfsburg war das 15. Spiel in Folge ohne Sieg. Fünfmal in Folge gab es höchstens zwei Gegentore, so etwas muss schon als positiv hervorgehoben werden, doch gegen die Wölfe fiel die Defensive komplett auseinander. Beängstigender ist aber die offensive Form. Sieben Tore wurden in den letzten 15 Spielen erzielt, das unterbietet in der 1. Bundesliga niemand. In acht Partien in dem genannten Zeitraum gab es überhaupt keinen Treffer.

Bereits seit zehn Auswärtsspielen geht bei den Knappen gar nichts mehr, lediglich vier Pünktchen wurden ergattert. Natürlich zeichneten unsere Wett-Tipps für Schalke 04 auch hier eine Harmlosigkeit auf, denn fünf Treffer in zehn Partien sind schwach. Auf 18 Tore insgesamt kommt S04, immerhin sind drei Teams noch schlechter. Fast schon lobend muss erwähnt werden, dass in den letzten drei Begegnungen ein Treffer gelang. Am 12. Spieltag fand der letzte Auswärtssieg in Bremen statt. Immerhin: Nur dreimal gab es in der gesamten Saison mehr als zwei Gegentore.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Offensiv? Freiburg schoss Zuhause nur 19 Tore in 16 Spielen
  • Dauer-Krise: Seit mittlerweile 15 Spielen wartet Schalke auf einen Sieg
  • Harmlos: 2020 erzielte Schalke lediglich 3 Auswärtstore

 

Wett-Tipps SC Freiburg gegen FC Schalke 04: Duelle & Statistiken

Der SC Freiburg duellierte sich bislang 50 Mal mit Schalke 04, 39 Partien wurden in der 1. Bundesliga ausgetragen. Wir erkennen eine recht ausgeglichene Bilanz. Freiburg holte 14 Mal den Sieg, Schalke heimste 16 Dreier ein. Neunmal teilten beide Teams die Punkte. In den letzten fünf Jahren hatte keine Mannschaft die Nase vorne, denn beide blieben in sechs der jüngsten acht Duellen ungeschlagen. Heißt im Klartext: Je zwei Siege und vier Unentschieden. Was ebenso auffällt: Seit 2009 hatte kein Ergebnis mehr als zwei Tore Differenz zu bieten, beide Teams begegnen sich meist auf Augenhöhe. Seit sieben Jahren gab es nur einmal mehr als zwei Treffer.

In Freiburg gibt es quasi immer einen Sieger, denn sowohl Freiburg als auch Schalke gewannen neun Spiele, nur ein Unentschieden steht zu Buche. In den vergangenen 14 Jahren fanden neun Partien statt, 17 Tore sind nicht gerade eine glorreiche Ausbeute. Nach 2013 fielen nie wieder mehr als zwei Treffer. Außerdem traf stets nur eine Mannschaft. Drei der letzten vier Begegnungen gingen an die Gastgeber. Die offensive Harmlosigkeit scheint sich zuzuspitzen, denn in den jüngsten zwei Spielen gab es nur noch jeweils einen Treffer. Wenn das mal kein Indiz aus Sicht von Sportwetten ist, dass es gar kein Spektakel werden kann.

 

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Bezüglich unserer Wett-Tipps halten wir also fest, dass es für beide Mannschaften um rein gar nichts mehr geht. In Anbetracht der Schalker Form ist es aber fast schon egal, denn die Sieglosigkeit ist längst historisch. In Freiburg haben sie zudem drei der letzten vier Gastspiele verloren, auswärts waren sie zuletzt im November erfolgreich. Gut, dass der Sportclub zurück zur Heimstärke gefunden und die letzten beiden Partien gewonnen hat. Daher empfehlen sichere Wett-Tipps von Profis einen Heimsieg. Unibet stellt uns hierfür eine Quote von 1,86 zur Verfügung.

Freiburg trifft Zuhause nicht gerne, erst zweimal gab es drei Treffer, 19 Tore in 16 Spielen sind wahrlich keine Ansage. Tritt Schalke auswärts offensiv auf? Diese Frage braucht man tatsächlich gar nicht mehr zu stellen, harmloser kann man nicht auflaufen. Wer soll hier also für Tore sorgen? Blicken wir auf die letzten Duelle auf Freiburger Boden, wird es noch deutlicher, dass kein Spektakel in der Luft liegt. Mehr als zwei Treffer gab es zuletzt vor sieben Jahren. Wir legen uns fest: Under 2.5. Bei den Buchmachern vorne liegt Bet365 mit einer Wettquote von 2,37. Damit lässt sich auch der Bet365 Bonus Code freispielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sportclub Freiburg - FC Schalke 04

Samstag, 27. Juni, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Sieg Freiburg

1,86

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X