Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps SC Freiburg gegen VfL Wolfsburg | 07.12.19

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 26.08.2020

Wett-Tipp Freiburg-Wolfsburg

Der SC Freiburg möchte nach zwei sieglosen Spielen in Folge wieder dreifach punkten, um sich weiterhin in der Spitzengruppe zu halten. Nach dem 2:4 in Mönchengladbach am vergangenen Sonntag steht die Mannschaft von Christian Streich trotzdem nach wie vor unter den Top Sechs. Setzen unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps auf die Freiburger Heimstärke?

Die Badener wollen nach dem jüngsten 2:4 zurück in die Erfolgsspur. Am Samstag (7. Dezember) benötigen sie dafür einen Sieg gegen den VfL Wolfsburg. Die Niedersachsen liegen in der Tabelle nur zwei Punkte hinter dem Sportclub auf Rang neun. In der Bundesliga läuft es aktuell nicht rund bei den Wölfen. Um weiter vorne dabei zu bleiben, müssen sie das 2:3 gegen Werder Bremen vom vergangenen Sonntag aus den Köpfen bekommen. Freiburg oder Wolfsburg, wer ist favorisiert in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps? Diese Frage soll die detaillierte Analyse in den nächsten Abschnitten klären. Die 1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage beinhaltet auch Wett-Tipps von Profis, die sich lohnen!

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: SC Freiburg – VfL Wolfsburg
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 14. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 07. Dezember 2019, um 15.30 Uhr
  • Ort: Schwarzwald Stadion, Freiburg

Welche Wett-Tipps für SC Freiburg bieten sich an?

Der SC Freiburg ist die wohl größte Überraschung der laufenden Saison. Als Abstiegskandidat gehandelt, hält sich das Team von Christian Streich seit Monaten in der Spitzengruppe. Obwohl vor einigen Tagen mit 2:4 in Mönchengladbach verloren wurde, besteht kein Grund zu zweifeln. Denn auch am Böklberg spielte der SC munter mit und erntete anschließend viel Lob. Die Niederlage war die dritte dieser Spielzeit. Nach den anderen beiden verlorenen Partien meldete sich Freiburg direkt mit einem Sieg zurück. Ein Indiz für unsere Wett-Tipps für den SC Freiburg? 1:1 gegen Leverkusen und 2:4 gegen Gladbach, es war das erste Mal, dass die Badener zwei Spieltage in Folge ohne Sieg blieben.

Besonders gegen starke Gegner zeigt die Mannschaft ihre Klasse. Ausgerechnet gegen die beiden Abstiegskandidaten Union Berlin und Köln wurden die beiden Niederlagen kassiert. Siege gegen Leipzig und Hoffenheim, Unentschieden gegen Dortmund oder Leverkusen. Keine Mannschaft scheint zu stark. Zuhause spielen die Badener besonders gern, im Schwarzwald Stadion wurde erst ein Spiel verloren. Besonders die Moral stimmt daheim, denn: In den vergangenen drei Heimspielen der 1. Bundesliga sicherten sie sich in den Schlussminuten stolze fünf Punkte! Ein Fingerzeig für unsere 1. Bundesliga Wett-Tipps?

Welche Experten Wett-Tipps für VfL Wolfsburg empfehlen wir?

Die Gäste aus der Autostadt hatten sich eigentlich wieder ein wenig gefangen, dann kam am vergangenen Sonntag der Rückschlag beim 2:3 gegen Werder Bremen. Nachdem in der Bundesliga vier und in der Europa League drei Spiele in Serie nicht gewonnen werden konnten, gelang den Wölfen am 13. Spieltag ein 2:0 in Frankfurt. Gegen Bremen wollten sie nachlegen, doch das misslang. Die sonst so starke Defensive patzte und kassierte gleich drei Gegentore. Obwohl zwei Mal der Ausgleich erzielt wurde, machte Wolfsburg trotz zahlreicher Chancen den Sack nicht zu und bekam prompt die Quittung.

Nun muss der VfL auswärts ran, und das, wissen unsere Wett-Tipps für Wolfsburg, schmeckt ihm deutlich besser als Spiele in der Heimat. Nur einmal haben die Niedersachsen in der Fremde bislang verloren, mit 3:0 bei Borussia Dortmund. In fremden Stadien zeigen sich bei den Wölfen Stärken und Schwächen. Stark ist die Defensive, die auswärts erst fünf Gegentore zuließ. Schwach dagegen zeigt sich die Offensive, denn acht Tore sind mehr als dürftig für einen Europapokal-Anwärter. Die 1. Bundesliga Wett-Tipps zeigen: Wolfsburg muss eigentlich in Freiburg gewinnen, denn die Gegner bis zur Winterpause heißen Gladbach, Schalke und Bayern!

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Stark: Wolfsburg hat mit 13 Gegentreffern noch immer die beste Abwehr der Liga
  • Topteams: Noch kein europäischer Vertreter konnte in Freiburg gewinnen
  • Serie Freiburg war noch nie länger als zwei Spiele ohne Sieg

Wett-Tipps SC Freiburg gegen VfL Wolfsburg: Duelle & Statistiken

Freiburg gegen Wolfsburg, die Bilanz könnte ausgeglichener kaum sein. 30 Duelle gab es zwischen den beiden Teams bislang. Elf Siege verbuchten beide Mannschaften jeweils für sich, dazu teilte man sich acht Mal die Punkte. Die Ergebnisse in den vergangenen Jahren zeigen ein Auf und Ab, mit besserer Tendenz für den VfL. So konnte Freiburg nur zwei der vergangenen elf Aufeinandertreffen für sich entscheiden. Tore fallen allerdings auf beiden Seiten gerne. Fast drei Treffer sehen die Zuschauer im Schnitt, wenn Freiburg und Wolfsburg auf dem Platz stehen.

Im heimischen Schwarzwald Stadion brachte es der Sportclub in den letzten Jahren nicht oft fertig, sich drei Punkte zu sichern. Die letzte sechs Heimspiele gegen die Wölfe konnten sie nicht gewinnen! Nach fünf Niederlagen in Serie gelang im letzten Versuch der vergangenen Saison wenigstens ein Unentschieden. Vor dieser Negativserie herrschten dagegen umgekehrte Vorzeichen. Zuvor war der SC nämlich neun Spiele ungeschlagen. Welche Serie wird sich am Samstag präsentieren? Ist es aus Sportwetten-Sicht ein Faktor, dass Freiburg seit 2011 auf einen Heimsieg wartet?

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Was halten wir für unsere Wett-Tipps fest? Freiburg hat schon lange nicht mehr daheim gegen Wolfsburg gewonnen. Die Form der Badener allerdings zeigt: Wenn nicht jetzt, wann dann? Die Wölfe sind jedoch auch immer für eine Überraschung gut. Unsere Wett-Tipps von Profis sagen aber: Die Freiburger werden Zuhause nicht verlieren, da sie vor heimischer Kulisse in der aktuellen Saison einfach zu stark sind. Daher empfehlen wir ein 1X. Die beste Wettquote bietet Bet3000 mit einer 1,55.

Betrachten wir die letzten Duelle im Schwarzwald Stadion, sehen wir Tore, Tore Tore. In den vergangenen sechs Partien fielen vier Tore pro Spiel! Zudem waren die letzten Bundesligaspiele von Freiburg und Wolfsburg allgemein relativ torreich. Daher sagen wir: Over 3. Sollten am Samstag in Freiburg exakt drei Tore fallen, erhaltet ihr euren Einsatz übrigens zurück. Unibet gibt euch hier eine 2,55. Nutzt diese Quote auch, um euren Unibet Bonus Code freizuspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Sportclub Freiburg - VfL Wolfsburg

- 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

1X

1,55

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X