Skip to main content

1. Bundesliga Wett-Tipps FC Schalke 04 gegen TSG 1899 Hoffenheim | 07.03.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 09.09.2020

wett-tipp-schalke-hoffenheim

Die Krise auf Schalke zieht immer weitere Kreise. In unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps warten die Knappen seit sechs Spielen auf einen Sieg und werden immer harmloser vor dem Tor. Dennoch halten sie sich weiterhin auf dem sechsten Platz. Können sie den Bock endlich umstoßen oder ist der Rang in den europäischen Sphären bald Geschichte?

Die nächste Chance zu einem Erfolgserlebnis bietet sich den Schalkern am kommenden Samstag (07. März) gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Es wird ein unmittelbares Nachbarschaftsduell. Schalke ist derzeit Sechster und hat 36 Zähler auf dem Konto. Die TSG belegt mit 34 Punkten Rang acht und kann Königsblau damit überholen. Eines haben die beiden Teams gemeinsam: Sie verloren in der vergangenen Woche gegen die Bayern. Welche Mannschaft hat sich besser davon erholt und ist demnach der Favorit in unserer 1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis gibt’s nun eine genaue Analyse sowie 1. Bundesliga Wett-Tipps, die sich richtig lohnen.

1. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: FC Schalke 04 – TSG 1899 Hoffenheim
  • Wettbewerb: 1. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 25. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 07. März 2020, um 15.30 Uhr
  • Ort: Veltins-Arena, Gelsenkirchen

Welche Wett-Tipps für Schalke 04 bieten sich an?

Mit 0:1 verloren die Schalker im DFB-Pokal gegen den FC Bayern, diese knappe Niederlage konnte beinahe schon als Erfolg gewertet werden. Die Mauer-Taktik brachte zum Vorschein, wo Schalkes Probleme derzeit liegen: In der Offensive. Keine Mannschaft trat in den letzten sechs Partien in unseren 1. Bundesliga Wett-Tipps so harmlos auf wie Königsblau. Ein einziger Treffer wollte in diesem Zeitraum gelingen, und das, obwohl die Gegner mit Köln, Paderborn, Hertha und Mainz teilweise alles andere als übermächtig daherkamen. 32 Tore hat Schalke bislang geschossen, diesen Wert unterbieten nur noch sechs Teams. Bis zum Tiefstwert von 25 (Werder Bremen) ist es nicht mehr weit.

Auch die Heimstärke ist Schalke ein wenig abhanden gekommen. Zwar wurde bislang nur gegen Bayern und Leipzig verloren, doch unsere Wett-Tipps für Schalke 04 zeichneten viel zu viele Unentschieden auf. Nur ein Punkt Zuhause gegen Köln, Düsseldorf, Freiburg oder Paderborn, das darf einem europäischen Anwärter nicht passieren. Aus den letzten vier Heimspielen glückte nur ein einziger Sieg. Erst zweimal konnten die Knappen Zuhause dreifach treffen. Beim 3:3 gegen Düsseldorf im November und beim 3:0 gegen Hertha im August, dabei resultierten allerdings zwei Treffer aus Eigentoren der Berliner. 17 Treffer in zwölf Heimspielen sind stark verbesserungswürdig.

Welche Experten Wett-Tipps für 1899 Hoffenheim empfehlen wir?

Es war nicht nur eine Niederlage, sondern eine wahre Demontage. Hoffenheim ging am vergangenen Samstag mit 0:6 gegen den FC Bayern unter, und dabei zeigten sich die Münchner noch von ihrer gnädigen Seite. Die TSG ist damit schon seit vier Spielen ohne Sieg. Nicht zum ersten Mal wie unsere Wett-Tipps für 1899 Hoffenheim erkennen, schon zweimal zuvor passierte solch eine Negativserie. Fünf sieglose Partien am Stück gab es indes noch nie. Das 0:6 war bereits die siebte Saisonniederlage, die mindestens drei Gegentore aufwies. 42 Stück hat Hoffenheim bereits kassiert, nur die letzten sechs Teams der Tabelle mehr.

Immerhin darf die TSG nun auswärts ran, in der Fremde weist sie bessere Zahlen auf. Erst dreimal wurde verloren: In Freiburg, Leipzig und am allerersten Spieltag in Frankfurt. Von den letzten zehn Partien wurden somit nur zwei verloren. Zuhause ist die Defensive die schwächste aller Bundesligisten, in der Fremde allerdings, so skurril es klingen mag, die allerbeste! Nur elf Gegentreffer lies Hoffenheim bislang zu! Nur zweimal gab es mehr als ein Gegentor zu beklagen. Dennoch: Die jüngsten beiden Auswärtsspiele wurden nicht gewonnen, in Gladbach gab es ein 1:1 und in Freiburg ein 0:1.

1. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Krise: Schalke ist seit 6 Spielen sieglos und blieb dabei 5 Mal ohne Tor
  • Bollwerk: Hoffenheim hat mit 11 Gegentoren die beste Auswärts-Defensive der Liga
  • Festung? S04 holte aus den letzten 4 Heimspielen nur einen Sieg

Wett-Tipps FC Schalke 04 gegen TSG 1899 Hoffenheim: Duelle & Statistiken

Seit dem Aufstieg der TSG in die 1. Bundesliga duellierte sich Schalke 04 24 Mal mit den Kraichgauern. 23 Duelle fanden im deutschen Oberhaus statt, eine Partie gab es im DFB-Pokal. Die Gesamtbilanz zeigt sich relativ ausgeglichen. Achtmal gewann S04, neunmal siegte 1899 Hoffenheim, dazu gesellten sich sechs Unentschieden. In den letzten Jahren zeigten die Knappen kein besonders positives Gesicht, wenn es gegen die TSG ging. Betrachten wir die vergangenen sieben Begegnungen, gab es nur einen einzigen Erfolg der Schalker! Vier Niederlagen mussten sie dafür hinnehmen, immer mit mindestens zwei Gegentoren.

Seit drei Bundesligaspielen ist Schalke gegen Hoffenheim ohne Sieg. Wie sieht es vor den eigenen Fans aus? Immerhin deutlich besser, denn in elf Spielen holte S04 sieben Siege und ein Remis, verlor nur dreimal. Aus den vergangenen drei Partien Zuhause gab es jedoch nur einen Dreier. Das jüngste Duell in der Veltins-Arena war äußerst schmerzhaft, denn die TSG gewann mit 5:2! Hinsichtlich der Tore lassen sich nur schwer Indizien aus Sportwetten-Sicht ableiten. Mal fiel nur ein einziger Treffer, dann wiederum sahen die Zuschauer fünf oder sogar sieben Tore. Ein torloses Remis war allerdings noch nicht dabei.

1. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Was also halten wir fest für unsere Wett-Tipps? Hoffenheim wurde von den Bayern arg demoliert, doch das passierte zuletzt fast jeder Mannschaft. Schalke stecken 90 Minuten Pokalfight in den Knochen. Dazu kommt, dass sie derzeit überhaupt keine Torgefahr ausstrahlen. Da ist es ungünstig, dass mit der TSG die Mannschaft kommt, die auswärts die stärkste Abwehr der Liga hat. Wer soll bei Schalke da für einen erlösenden Treffer sorgen? 1899 steht zwar bombensicher, doch offensiv machen sie nur das Nötigste, der Trefferschnitt auswärts liegt bei 1,3. Alles spricht für uns dafür, dass wir kaum Tore sehen werden.

Deshalb geben wir ein Under 2.5 vor, 10Bet stellt uns mit einer 2,21er Wettquote die höchste Gewinnchance in Aussicht. Damit könnt ihr auch euren 10Bet Bonus Code ausspielen. Die Knappen gewannen nur eines der letzten vier Heimspiele und scheinen verunsichert, Hoffenheim dagegen hat in der Fremde seit August nur zweimal verloren. Auf Grund der Defensivstärke empfehlen sichere Wett-Tipps von Profis die doppelte Chance X2. Schalke gelingt wieder kein Sieg. Die beste Quote bietet Betway mit einer 1,70.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

FC Schalke 04 - TSG 1899 Hoffenheim

Samstag, 7. März, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 2.5

2,21

5/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X