Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps 1. FC Nürnberg gegen SpVgg Greuther Fürth | 13.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 04.11.2020

1. FC Nürnberg - Greuther Fürth

Derbys haben ihren eigenen Charakter. Das gilt es auch bei 2. Bundesliga Wett-Tipps für die Partie zwischen dem 1. FC Nürnberg und der SpVgg Greuther Fürth zu beachten. Für beide Vereine geht es im fränkischen Nachbarschaftsduell indes nicht nur um jede Menge Prestige, sondern auch um wichtige Punkte. Denn beide haben den Klassenerhalt noch nicht sicher.

Der größere Druck lastet am Samstag, den 13. Juni 2020, um 13 Uhr sicherlich auf dem 1. FC Nürnberg. Der Club schwebt mit nur 33 Punkten in großer Gefahr, ein Jahr nach dem Bundesliga-Aufstieg in die 3. Liga durchgereicht zu werden. In Fürth kann man mit 38 Zählern etwas entspannter sein, doch gibt die Entwicklung seit dem Re-Start mit fünf sieglosen Partien Anlass zur Sorge. Nürnberg wartet freilich sogar schon seit sechs Begegnungen auf einen Dreier.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: 1. FC Nürnberg – SpVgg Greuther Fürth
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 31. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 13. Juni 2020 um 13.00 Uhr
  • Ort: Max-Morlock-Stadion, Nürnberg

Welche Wett-Tipps für den 1. FC Nürnberg bieten sich an?

Vor einer Zweitliga-Saison sind Sportwetten auf die potentiellen Aufsteiger besonders gefragt. In diesem Zusammenhang wurden auch Wett-Tipps für den 1. FC Nürnberg gehäuft abgegeben. Allerdings wurde schnell klar, dass der Club mit dem Aufstieg nicht viel zu haben würde. Vielmehr musste der erst im Sommer gekommene Trainer Damir Canadi nach nur 14 Punkten aus zwölf Spielen schon wieder seinen Hut nehmen. Auch Nachfolger Jens Keller brachte den FCN aber abgesehen von einer guten Phase im Februar nicht dauerhaft in die Erfolgsspur.

Auf die zehn Punkte aus den fünf Spielen vom 20. bis 24. Spieltag folgte vielmehr eine bis heute anhaltende Durststrecke. Diese begann mit einer 0:3-Niederlage gegen Hannover 96 noch vor der Corona-Pause. Nach der Unterbrechung ging es mit einem 0:1 zum Re-Start beim FC St. Pauli dann direkt schlecht weiter. Seitdem blieb Nürnberg zwar ungeschlagen, aber auch sieglos. Gegen Erzgebirge Aue (1:1), bei Jahn Regensburg (2:2), gegen den VfL Bochum (0:0) und bei Arminia Bielefeld (1:1) gab es vier Unentschieden in Folge. Das jüngste 1:1 bei Spitzenreiter Bielefeld war aber sicher positiv zu werden. Alles andere als positiv ist derweil die bisherige Heimbilanz. Bei sieben Unentschieden und fünf Niederlagen gelangen Nürnberg nur drei Siege im eigenen Stadion.

Welche Experten Wett-Tipps für Greuther Fürth empfehlen wir?

Die SpVgg Greuther Fürth zählte nach wechselhaften Jahren vor dieser Saison zu den Teams, für die auch Wett-Tipps von Profis nicht leicht fielen. Warum, zeigte die Mannschaft von Trainer Stefan Leitl dann im Laufe der Saison. Denn wirklich konstant agierte die SpVgg selten. Mit 25 Punkten aus den 18 Spielen vor der Winterpause hielten die Franken aber zumindest die Abstiegszone auf Abstand. Das oberste Ziel war damit erreicht. 2020 ging es dann mit zwei Siegen gut los, denen sich allerdings zwei Niederlagen anschlossen.

Vor der Saisonunterbrechung blieb Fürth dann aber beim SV Wehen Wiesbaden (1:1), gegen den VfB Stuttgart (2:0) und bei Holstein Kiel (1:1) drei Mal ungeschlagen. Bei Wett-Tipps für Greuther Fürth gilt es aber zu wissen, dass die Partie in Kiel zugleich der Auftakt zu einer Durststrecke war. Denn seit dem Re-Start ist die Leitl-Elf noch sieglos. Nach einem spät geretteten 2:2 gegen den Hamburger SV wurde gegen den VfL Osnabrück (0:2) verloren. Beim SV Darmstadt 98 (1:1) glückte dann zwar ein respektabler Punktgewinn, doch dafür setzte es am vergangenen Wochenende gegen den SV Sandhausen (1:2) die nächste Heimpleite und auch im Nachholspiel bei Dynamo Dresden (1:1) blieb am Dienstag der erhoffte Befreiungsschlag aus. Vor dem Gastspiel in Nürnberg fällt die Auswärtsbilanz mit drei Siegen, sieben Remis und fünf Niederlagen auch nur durchwachsen aus.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Flaute: Nürnberg wartet seit sechs Partien auf einen Sieg (0-4-2)
  • Durststrecke: Fürth ist seit sechs Spielen sieglos (0-4-2)
  • Dürftig: In drei der letzten vier Frankenderbys blieb Nürnberg ohne Tor

Wett-Tipps 1. FC Nürnberg gegen SpVgg Greuther Fürth: Duelle & Statistiken

Für 2. Bundesliga Wett-Tipps wird oft auch die Historie herangezogen. Im Falle des Frankenderbys zwischen dem 1. FC Nürnberg und Greuther Fürth gab es bisher 83 Duelle. Mit 37 Siegen weist Nürnberg die deutlich bessere Bilanz auf, während für Fürth bei 21 Remis nur 25 Erfolge zu Buche stehen. In Nürnberg gelangen Fürth bei neun Remis und 20 Niederlagen zumindest zwölf Siege. Die beiden jüngsten Gastspiele in Nürnberg konnte Fürth jeweils gewinnen. In der 2. Bundesliga 2016/17 siegte das Kleeblatt im Max-Morlock-Stadion mit 2:1 und 2017/18 mit 2:0. Bemerkenswert auch, dass Nürnberg zwei Mal in Folge kein Tor gegen Fürth gelungen ist. Auf die 0:2-Pleite im Frühjahr 2018 folgte im Hinspiel der laufenden Saison in Fürth ein torloses Remis.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Eine 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage für Derbys steht immer unter besonderen Vorzeichen. Die Partie Nürnberg gegen Fürth macht da keine Ausnahme. Und dennoch haben wir aus unserer Sicht aussichtsreiche 2. Bundesliga Wett-Tipps gefunden. Als recht sichere Wett-Tipps von Profis stufen wir Under 3.5 mit der Quote 1,35 von Bet3000 ein. Schließlich fielen nur in einem der letzten acht Spiele mit Nürnberger Beteiligung mehr als drei Tore. Bei Fürth waren es in sechs der letzten sieben Begegnungen maximal drei Treffer. Und auch in elf der letzten 14 Direktduelle wäre ein Tipp auf Under 3.5 richtig gewesen.

Bei Wett-Tipps auf das Frankenderby kann man aber natürlich auch deutlich mehr ins Risiko gehen. So halten wir auch die Wettquote 3,60 von Bet3000 für ein Unentschieden für interessant. Denn während der Club vier Mal in Folge die Punkte teilte, endeten vier der letzten sechs Fürther Spiele ohne Sieger. Mit dem Bet3000 Bonus Code lässt sich das mit einem Remis-Tipp verbundene Risiko zudem senken.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

1. FC Nürnberg - SpVgg Greuther Fürth

Samstag, 13. Juni, 2020 - 13:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 3.5

1,35

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X