Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps SG Dynamo Dresden gegen FC Erzgebirge Aue| 08.03.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 02.09.2020

wett-tipp-dresden-aue

Endlich gab es in Dresden wieder einmal Grund zur Freude. Nachdem die Sachsen in unseren 2. Bundesliga Wett-Tipps seit Monaten das Schlusslicht sind, ist die Hoffnung auf den Klassenerhalt nach dem Sieg gegen Regensburg wieder ein klein wenig zurückgekehrt. Kann Dynamo nun eine kleine Erfolgsserie starten?

Damit das Tabellenende verlassen werden kann, braucht es am kommenden Sonntag (08. März) einen Heimsieg im sächsischen Derby gegen Erzgebirge Aue. Das wird für den 18. der 2. Bundesliga ein hartes Stück Arbeit. 21 Punkte hat Dresden auf dem Konto, der Relegationsplatz liegt drei Zähler entfernt. Aue dagegen hat auf Rang sieben keinerlei Abstiegssorgen. 34 Punkte haben die Erzgebirgler bereits gesammelt. Gehen sie daher auch als Favorit in unsere 2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis erwartet euch nun eine detaillierte Analyse, die am Ende 2. Bundesliga Wett-Tipps liefert, die sich richtig lohnen können!

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: SG Dynamo Dresden – FC Erzgebirge Aue
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 25. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 08. März 2020, um 13.30 Uhr
  • Ort: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden

Welche Wett-Tipps für Dynamo Dresden bieten sich an?

Nur einen einzigen Sieg hatte es in den vergangenen zehn Partien gegeben, doch gegen Jahn Regensburg glückte Dresden am letzten Sonntag ein Befreiungsschlag. Obwohl es 0:1 stand, bewies man Moral und holte am Ende die drei Punkte. Seit dem achten Spieltag war es erst das zweite Mal, dass den Sachsen zwei Tore in einem Spiel gelingen konnten. Unsere Wett-Tipps für Dynamo erkennen nämlich, dass in der Offensive das größte Problem liegt. Nach 24 Spieltagen stehen gerade einmal 23 Tore zu Buche, das ist der schwächste Wert aller Teams. Immerhin verlief der Start ins Jahr 2020 vielversprechend. Zwei Siege, zwei Remis und zwei knappe Niederlagen wurden verzeichnet.

Schon dreimal spielte Dynamo in der Rückrunde zu Null. In der gesamten Hinserie hatte das nur zweimal geklappt. Zuhause läuft es ohnehin etwas besser als in der Fremde, hier wurden vier der insgesamt fünf Saisonsiege eingefahren. Die jüngsten beiden Partien vor heimischem Publikum allerdings hat Dresden verloren. Gegen Bochum gab es in letzter Sekunde das 1:2, gegen Darmstadt am Ende ein 2:3. Eine richtige Klatsche musste Dynamo Zuhause aber noch nie einstecken. Ein 0:2 gegen Hannover im Oktober 2019 war die höchste Heimniederlage! Die anderen fünf Niederlagen wurden alle lediglich mit einem Tor Unterschied kassiert.

Welche Experten Wett-Tipps für Erzgebirge Aue empfehlen wir?

Mit nur einem Tor aus fünf Spielen war Erzgebirge Aue ins Jahr 2020 gestartet, dann drehten sie ausgerechnet gegen den Aufstiegsaspiranten aus Hamburg auf. Mit 3:0 schossen die Erzgebirgler den Favoriten am vergangenen Samstag aus dem Stadion. Nach drei Niederlagen und zwei Unentschieden also endlich wieder einmal ein Erfolgserlebnis. Jedoch muss man den Auern auch zugutehalten: Mit Bielefeld, Kiel, Stuttgart und nun dem HSV waren bereits vier immens schwierige Gegner dabei. Die entspannte Saison ohne Abstiegssorgen geht im Erzgebirge weiter, kann am Ende gar noch in den Aufstiegskampf eingegriffen werden?

Zuhause ist Aue eine absolute Macht in der 2. Bundesliga, nur der VfB Stuttgart schneidet besser ab. Auswärts dagegen sieht es gar nicht gut aus in unseren Wett-Tipps für Erzgebirge Aue, hier steht ein 17. Platz in der Tabelle zu Buche. Erst einen einzigen Auswärtssieg konnte das Team aus dem Erzgebirge feiern, und der gelang am allerersten Spieltag bei Greuther Fürth. Im Umkehrschluss bedeutet das: Seit elf Begegnungen wird schon auf drei Punkte gewartet. Von den letzten sieben Partien auf fremden Plätzen wurden fünf verloren. Erst neun Tore schoss Aue auswärts, das ist zusammen mit Dresden der schwächste Wert der 2. Bundesliga.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Aufwärtstrend: Dresden blieb 2020 schon 4 Mal ungeschlagen und 3 Mal ohne Gegentor
  • Auswärts: Aue wartet seit 11 Partien auf einen Auswärtssieg
  • Harmlos: Erzgebirge erzielte in 12 Spielen erst 9 Tore in der Fremde

Wett-Tipps SG Dynamo Dresden gegen FC Erzgebirge Aue: Duelle & Statistiken

Gegen kein anderes Team hat Dynamo Dresden so viele Pflichtspiele bestritten wie gegen Erzgebirge Aue. 63 Duelle stehen zwischen den beiden Teams zu Buche. 17 davon fanden in der 2. Bundesliga statt. Hier hat Aue in der Gesamtbilanz die Nase vorn. Acht Siege konnte das Team aus dem Erzgebirge feiern, die Dresdner holten fünfmal die drei Punkte. Dazu gesellen sich vier Unentschieden. Dynamo konnte in den vergangenen Jahren aber etwas aufholen. In den letzten sechs Partien blieben sie fünfmal ungeschlagen und sicherten sich drei Siege, immer mit mindestens drei Toren.

Die Heimbilanz ist sehr ausgeglichen. Hier holten beide Teams jeweils drei Siege, zweimal wurde ein Remis erzielt. Die Tordifferenz ist bei 12:12 ebenfalls identisch. Unentschieden, Kantersiege für Dynamo, deutliche Auswärtserfolge von Aue – im Dresdner Rudolf-Harbig-Stadion sind schon alle Ergebnisse erzielt worden. Die letzten beiden Heimspiele konnte Dynamo ungeschlagen bleiben, einen Sieg und ein Remis holen. Im Schnitt fallen genau drei Tore. Allerdings lassen sich nur schwer Indizien aus Sicht von Sportwetten ableiten, denn von einem 1:0 bis hin zu einem 1:4 war schon alles zu beobachten.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Bezüglich der Wett-Tipps ist also festzuhalten, dass Dresden sich ein Stück weit stabilisiert hat. Aue reist zwar mit dem Selbstbewusstsein eines 3:0 gegen den HSV an, doch auswärts klappt bei den Veilchen einfach gar nichts. Seit elf Spielen sind sie sieglos, außerdem gelangen erst neun Tore. Dynamo blieb in vier der letzten sechs Begegnungen ungeschlagen. Sichere Wett-Tipps von Profis empfehlen daher die doppelte Chance 1X. Es wird wieder nichts mit einem Auer Auswärtssieg. Betway bietet uns hierfür mit einer 1,40 die beste Quote.

In vier der letzten fünf Auswärtsspielen konnte Aue kein Tor erzielen. 0,75 Treffer gelingen ihnen im Schnitt. Dynamo hat ohnehin den schwächsten Angriff der Liga. Seit dem siebten Spieltag trafen sie lediglich einmal doppelt in einem Heimspiel. Diese Zahlen erwecken für uns den Anschein, als würde erneut vieles darauf hindeuten, dass beiden kein offensives Feuerwerk gelingt. Daher tendieren wir zu einem sehr torarmen Spiel und sagen: Under 2.0. Fallen genau zwei Tore, bekommt ihr euren Wetteinsatz zurück. Die höchste Wettquote liefert Unibet mit einer 2,48. Damit könnt ihr auch euren Unibet Bonus Code ausspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

SG Dynamo Dresden - FC Erzgebirge Aue

Sonntag, 8. März, 2020 - 13:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

1X

1,40

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X