Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps Dynamo Dresden gegen Hamburger SV | 12.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 13.09.2020

Dynamo Dresden - Hamburger SV

Sich in 2. Bundesliga Wett-Tipps in Sachen Auf- und Abstieg festzulegen, fällt vier Runden vor Schluss nicht leicht. Mit Dynamo Dresden und dem Hamburger SV treffen nun am 31. Spieltag zwei Klubs aufeinander, die sich derzeit noch zwischen Hoffen und Bangen bewegen. Dynamo im Tabellenkeller und der HSV an der Spitze.

In die Partie am Freitag, den 12. Juni 2020, um 18.30 Uhr geht Dresden weiterhin als Schlusslicht. Allerdings hat Dynamo noch ein Spiel weniger absolviert und zuletzt die Rückstände verkürzen können. Bis zum Relegationsplatz 16 sind es lediglich zwei Zähler und auch das rettende Ufer ist bei fünf Punkten Rückstand noch nicht gänzlich außer Reichweite. Hamburg belegt unterdessen Relegationsplatz drei bei zwei Punkten Rückstand auf den zweiten, aber auch nur zwei Zählern Vorsprung auf den vierten Platz.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Dynamo Dresden – Hamburger SV
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 31. Spieltag
  • Anstoß: Freitag, den 12. Juni 2020 um 18.30 Uhr
  • Ort: Rudolf-Harbig-Stadion, Dresden

Welche Wett-Tipps für Dynamo Dresden bieten sich an?

In der Winterpause schien es sichere Wett-Tipps von Profis, auf den Abstieg von Dynamo Dresden zu setzen. 13 Punkte aus den 18 Spielen vor der Winterpause waren schlichtweg eine zu schlechte Bilanz, um noch an die Rettung zu glauben. Erst recht, weil zunächst auch der im Dezember gekommene Trainer Markus Kauczinski nicht die Wende brachte. Mit einigen Neuzugängen allerdings machte Dynamo im neuen Jahr deutlich, noch an die Rettung zu glauben. Fünf Punkte aus den ersten fünf Spielen nach der Winterpause waren zunächst freilich eine nur durchwachsene Bilanz. Dann aber gelangen bei Jahn Regensburg und gegen Erzgebirge Aue zwei 2:1-Siege. Ausgerechnet während dieser Hochphase wurde der Spielbetrieb dann aber unterbrochen.

Für Dynamo Dresden wegen mehrerer positive Corona-Fälle sogar noch zwei Wochen länger. Wett-Tipps für Dynamo Dresden wurden durch den verspäteten Einstieg ins Mannschaftstraining natürlich nicht positiver. Und tatsächlich ging der Dresdner Re-Start mit Pleiten gegen den VfB Stuttgart (0:2) und bei Hannover 96 (0:3) komplett daneben. Als Dynamo in vielen 2. Bundesliga Wett-Tipps schon wieder abgeschrieben wurde, kam aber eine Reaktion. Im Kellerduell beim SV Wehen Wiesbaden gelang ein wichtiger 3:2-Sieg. Am Dienstag im Nachholspiel gegen Greuther Fürth (1:1) konnte indes nur ein Punkt nachgelegt werden. Dennoch ist der Glaube an die Rettung weiter vorhanden. Auch, weil in den letzten zwei Spielen vier Tore gelangen. Dennoch sind 29 Treffer weiter die ligaweit klar schwächste Ausbeute.

Welche Experten Wett-Tipps für den Hamburger SV empfehlen wir?

Vergangene Saison ging die vielfach zu hörende 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage, dass der Hamburger SV gemeinsam mit dem 1. FC Köln aufsteigen wird, nicht auf. Dennoch lautete die Wett-Tipps für den Hamburger SV diesmal wieder ähnlich. Zusammen mit dem VfB Stuttgart ist der HSV erneut als Aufstiegsfavorit gestartet. So richtig wurden die Hanseaten dieser Rolle aber nur zu Beginn mit 24 Punkten aus den ersten elf Spielen sowie direkt nach der Winterpause mit drei Siegen am Stück gerecht. Im Herbst und nach dem Jahresauftakt war dagegen viel Sand im Getriebe.

So folgten auf die drei Siege zu Jahresbeginn 2020 drei sieglose Spiele mit nur einem Punkt. Vor der Corona-Pause gelang aber immerhin ein wichtiger 2:1-Sieg gegen Jahn Regensburg. Seit dem Re-Start allerdings läuft es weiter holprig. Bei der SpVgg Greuther Fürth (2:2), gegen Arminia Bielefeld (0:0) und beim VfB Stuttgart (2:3) blieb der HSV zunächst drei Mal sieglos. Gegen den SV Wehen Wiesbaden glückte dann aber ein 3:2-Sieg. Am Montagabend allerdings setzte es gegen Holstein Kiel (3:3) wieder einen Rückschlag. Wie schon in Fürth und Stuttgart bedeutete auch gegen Kiel ein Gegentor in der Nachspielzeit bittere Punktverluste. In Dresden will und muss der HSV nun seine bisher eher maue Auswärtsbilanz aufpolieren. Nur drei Siege gelangen bisher in der Fremde bei acht Unentschieden und vier Niederlagen.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Aufschwung?: Dresden holte aus den letzten beiden Spielen vier Punkte
  • Mau: Hamburg gewann seit dem Re-Start nur eines von fünf Spielen (1-3-1)
  • Serie: Der HSV gewann die letzten vier Direktduelle

Wett-Tipps Dynamo Dresden gegen Hamburger SV: Duelle & Statistiken

14 Mal standen sich Dynamo Dresden und der Hamburger SV bisher gegenüber. Dabei fällt die Bilanz sehr einseitig pro HSV aus. Während es Dresden bisher nur auf einen Sieg bringt, feierte der HSV bei sechs Remis sieben Erfolge. Auch in Dresden haben die Hanseaten mit zwei Siegen, vier Unentschieden und einer Niederlage die Nase vorne. Der einzige Sieg gelang Dynamo 1991/92 noch zu Bundesliga-Zeiten. Aktuell kann der HSV indes auf vier Erfolge am Stück über Dresden zurückblicken. Nach einem Pokal-Erfolg 2003/04 in Dresden trafen beide Teams seit Sommer 2018 drei Mal in der 2. Bundesliga aufeinander. Alle drei Zweitliga-Duelle gewann der HSV mit einem Tor Differenz.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Auf dem Papier sind 2. Bundesliga Wett-Tipps für Dresden gegen Hamburg eine recht klare Sache. Wir starten unsere Wett-Tipps von Profis aber erst einmal jenseits von klassischen 1X2-Wetten. So glauben wir, dass mindestens drei Tore fallen werden. Im Hinspiel waren es ebenso drei Treffer wie in fünf der letzten sieben Dresdner sowie in sogar sechs der jüngsten sieben HSV-Spiele mindestens. Für entsprechende Wett-Tipps auf Over 2.5 bietet Unibet mit der 1,70 die beste Wettquote.
Ansonsten fällt es bei Sportwetten für die Begegnung nicht leicht, sich auf eine Tendenz festzulegen. Wir halten aber eine zumindest kleine Überraschung für denkbar und die Doppelte Chance 1X mit der Quote 2,55 von Unibet für attraktiv – ebenso wie grundsätzlich den Unibet Bonus Code. Für die Doppelte Chance 1X spricht der jüngste Dresdner Positivtrend. Ebenso, dass der HSV nur zwei der letzten neun Spiele für sich entscheiden konnte.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Dynamo Dresden - Hamburger SV

Freitag, 12. Juni, 2020 - 18:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Over 2.5

1,70

5/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X