Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps FC St. Pauli gegen 1. FC Nürnberg | 17.05.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 17.08.2020

St. Pauli - Nürnberg Wett-Tipp

Nach über zwei Monaten Pause fallen 2. Bundesliga Wett-Tipps noch schwerer als es in einer zu weiten Teilen sehr ausgeglichenen Liga ohnehin der Fall ist. Wir blicken nachfolgend genauer auf das Duell zwischen dem FC St. Pauli und dem 1. FC Nürnberg. Also auf zwei Traditionsvereine, die im bisherigen Saisonverlauf hinter den Erwartungen zurückgeblieben sind und sich nun auf tabellarischer Augenhöhe begegnen.

Am Sonntag, den 17. Mai 2020, geht es für beide Teams ab 13.30 Uhr in erster Linie um Punkte für den Klassenerhalt. St. Pauli liegt als Tabellenelfter lediglich fünf Zähler vor der Abstiegszone. Noch einen Punkt weniger auf dem Konto hat der 1. FC Nürnberg, der nach dem Abstieg in der 2. Bundesliga eigentlich vorne mitspielen wollte. Nun aber steht erst einmal die Sicherung der Klassenzugehörigkeit ganz oben auf der Agenda. Ein Sieg im direkten Duell ließe dabei sowohl St. Pauli als auch den Club etwas durchpusten.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: FC St. Pauli – 1. FC Nürnberg
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 26. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 17. Mai 2020 um 13.30 Uhr
  • Ort: Millerntor-Stadion, Hamburg

Welche Wett-Tipps für FC St. Pauli bieten sich an?

Wett-Tipps für den FC St. Pauli fielen schon vor der Saison nicht leicht. Die Kiezkicker waren zwar durchaus ambitioniert, doch schon früh wurde klar, dass es nicht reichen würde, um vorne mitzuspielen. Vielmehr hing die Mannschaft von Trainer Jos Luhukay von Anfang an im hinteren Tabellendrittel fest. Erst zwei Siege in den letzten beiden Spielen vor Weihnachten sorgten für Luft. Nach der Winterpause allerdings erwischte St. Pauli mit nur zwei Zählern aus vier Begegnungen wieder einen Fehlstart. Mehr denn je drohte Abstiegskampf, bevor mit dem 2:0-Derbysieg beim Hamburger SV ein Befreiungsschlag glückte. Gegen den VfL Osnabrück wurde dann direkt ein 3:1-Heimerfolg nachgelegt, ehe es im bis dato letzten Spiel beim SV Sandhausen immerhin zu einem 2:2 reichte.

Der für 2. Bundesliga Wett-Tipps nicht unwesentliche Trend ist somit positiv. Allerdings bleibt abzuwarten, wie die Luhukay-Elf aus der Pause zurückkommt. Ebenso, wie sich die fehlenden Zuschauer auswirken. Eigentlich zählt St. Pauli mit 22 Punkten aus 13 Spielen am Millerntor zu den heimstärksten Teams. Doch ob das Millerntor auch ohne Fans eine Festung darstellt, erscheint zumindest fraglich. Luft nach oben besteht unabhängig davon in der Offensive. 33 erzielte Tore sind ligaweit die sechstwenigsten. Dafür haben aber auch nur fünf Klubs weniger Gegentore zugelassen als St. Pauli (32).

Welche Experten Wett-Tipps für 1. FC Nürnberg empfehlen wir?

Die Ambitionen des 1. FC Nürnberg, um den direkten Wiederaufstieg mitzuspielen, wurden schon vor dem Saisonstart in nicht wenigen Wett-Tipps von Profis eher skeptisch gesehen. Dass der Club die Winterpause sogar auf Relegationsplatz 16 würde verbringen müssen, war indes nicht abzusehen. Doch die Franken taten sich nach dem Bundesliga-Abstieg sehr schwer und verbuchten aus den ersten 18 Spielen nur 19 Punkte. Der Trainerwechsel von Damir Canadi zu Jens Keller änderte zunächst auch nicht viel. Der Start ins neue Jahr beim Hamburger SV (1:4) vergrößerte die Sorgenfalten sogar noch. Zuversichtliche Wett-Tipps für den 1. FC Nürnberg wurden immer seltener.

Dann aber steigerte sich der FCN und konnte sich dank zehn Punkten aus den folgenden fünf Partien etwas befreien. Das 0:3 gegen Hannover 96 im bis dato letzten Pflichtspiel war indes wieder ein herber Rückschlag. Dass es nun auswärts wieder losgeht, muss derweil kein Nachteil sein. Denn mit 15 Punkten aus zwölf Gastspielen liegt der heimschwache Club in der Auswärtstabelle immerhin auf Rang acht. Ein wesentlicher und auch für Sportwetten nicht unwichtiger Aspekt ist Nürnbergs schwache Defensive. Nur der Karlsruher SC ließ noch ein Gegentor mehr zu als die Franken. 34 erzielte Tore sind unterdessen zumindest Mittelmaß.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Positivtrend: St. Pauli ist seit vier Spielen ungeschlagen (2-2-0)
  • Auswärtsstark: Nürnberg holte auswärts (15) mehr Punkte als zu Hause (14)
  • Torarm: In den letzten sechs Duellen fielen nur acht Tore (1,33 im Schnitt)

Wett-Tipps FC St. Pauli gegen 1. FC Nürnberg: Duelle & Statistiken

Bei einer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage darf der Blick in die Vergangenheit natürlich nicht fehlen. 36 Mal standen sich beide Teams bisher gegenüber. Dabei weist der 1. FC Nürnberg mit 15 Siegen die etwas bessere Bilanz auf. Für den FC St. Pauli sind derweil bei elf Remis nur zehn Siege notiert. Am heimischen Millerntor bringt es St. Pauli aber immerhin auf eine mit sechs Siegen, sechs Unentschieden und sechs Niederlagen komplett ausgeglichene Statistik. Aktuell ist St. Pauli zudem seit fünf Direktduellen ungeschlagen. Bei zwei Siegen und einem Remis in Nürnberg endeten die letzten beiden Vergleiche in Hamburg ohne Sieger. Auffällig ist, dass es in den Duellen zwischen beiden Mannschaften zuletzt unspektakulär zuging. In den jüngsten sechs Vergleichen fielen nur acht Treffer, also lediglich 1,33 im Schnitt.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Nicht nur wegen der langen Pause fallen 2. Bundesliga Wett-Tipps für die Partie St. Pauli gegen Nürnberg schwer. Sondern auch, weil eines der heimstärkeren Teams der Liga auf eine Mannschaft trifft, die sich auswärts wohler fühlt. Wirklich sichere Wett-Tipps von Profis können wir daher nicht liefern. Allerdings haben wir uns nach Abwägung aller Aspekte für Wett-Tipps mit der Doppelten Chance 1X und der Quote 1,45 von Bet3000 entschieden. Dabei spielt neben St. Pauli Heimstärke die jüngste Bilanz des Direktvergleichs eine entscheidende Rolle. Denn fünf Mal in Folge verloren die Kiezkicker gegen Nürnberg nicht.

Wer auf eine höhere Rendite aus ist, kann diese Wette auch noch erweitern. So ist nicht nur der Betway Bonus Code interessant, sondern auch die Wettquote 2,50 von Betway für Doppelte Chance und zugleich Under 2.5. Schließlich fielen in den letzten sechs Direktduellen nie mehr als zwei Treffer.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

FC St. Pauli - 1. FC Nürnberg

Sonntag, 17. Mai, 2020 - 13:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Doppelte Chance 1X

1,45

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X