Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps Hamburger SV gegen SV Sandhausen | 28.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 24.08.2020

Hamburger SV - SV Sandhausen Wett-Tipps

In 2. Bundesliga Wett-Tipps vor der Saison galt der Hamburger SV wie auch der VfB Stuttgart als sicherer Aufsteiger. Doch während den Schwaben die Rückkehr in die Bundesliga am letzten Spieltag kaum mehr zu nehmen ist, droht dem HSV ein drittes Zweitliga-Jahr in Serie. Denn aus eigener Kraft können die Hanseaten schon nicht mehr direkt aufsteigen und selbst für die Relegation ist Schützenhilfe nötig.

Vor dem Spiel gegen den bereits geretteten SV Sandhausen am Sonntag, den 28. Juni 2020, um 15.30 Uhr liegt der HSV einen Punkt hinter dem drittplatzierten 1. FC Heidenheim. Sollte Heidenheim nach dem Last-Minute-Sieg am vergangenen Sonntag gegen den HSV (2:1) auch bei Arminia Bielefeld gewinnen, wäre der Aufstiegszug für Hamburg abgefahren. Gewinnt der FCH hingegen nicht, kann Hamburg mit einem Sieg gegen Sandhausen noch vorbeiziehen. Ebenso dank der besseren Tordifferenz schon mit einem Unentschieden, sollte Heidenheim in Bielefeld verlieren.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Hamburger SV – SV Sandhausen
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 34. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 28. Juni 2020 um 15.30 Uhr
  • Ort: Volksparktadion, Hamburg

Welche Wett-Tipps für Hamburger SV bieten sich an?

Zum zweiten Mal in Folge kam praktisch keine 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage ohne den Hamburger SV als Aufstiegsfavoriten aus. Abermals aber drohen diese Wett-Tipps für den Hamburger SV nicht aufzugehen. Zwar legten die Hanseaten mit 24 Punkten aus den ersten elf Spielen gut los, konnten dieses Niveau aber nicht halten. Lediglich unmittelbar nach der Winterpause lief es mit drei Siegen am Stück nochmal richtig gut. Seitdem aber ist die Punktausbeute der Mannschaft von Trainer Dieter Hecking nicht mehr als Mittelmaß. Von den letzten zwölf Spielen wurden bei fünf Unentschieden und vier Niederlagen nur drei gewonnen.

Seit der Corona-Pause ist die Statistik mit zwei Siegen, vier Remis und zwei Niederlagen lediglich ausgeglichen. Besonders bitter, dass seit der Unterbrechung in vier Spielen Gegentore in der Nachspielzeit kassiert wurden, die insgesamt sechs Punkte kosteten – und womöglich am Ende auch den Aufstieg. Vor allem das 1:2 in der fünften Minute der Nachspielzeit beim 1. FC Heidenheim war am letzten Wochenende natürlich ein herber Nackenschlag. Zumindest die Heimbilanz aber fällt aufstiegsreif aus. Zehn von 16 Partien im Volksparkstadion wurden bei vier Remis und einer Niederlage gewonnen.

Welche Experten Wett-Tipps für SV Sandhausen empfehlen wir?

Sichere Wett-Tipps von Profis waren es in den vergangenen Jahren wahrlich nicht, aber dennoch wurde der SV Sandhausen auch vor dieser Saison wieder zum Kreis der Abstiegskandidaten gezählt. Abermals sah es aber lange nicht danach aus, als könnten derlei Wett-Tipps für den SV Sandhausen auch nur ansatzweise aufgehen. Mit 27 Punkten aus den ersten 19 Spielen zeichnete sich vielmehr ein entspanntes Saisonende ab. Dann aber reichte es aus den folgenden sieben Begegnungen nur noch zu zwei Zählern und plötzlich war doch Abstiegsangst angesagt.

Doch mit einem 0:0 gegen den SSV Jahn Regensburg leitete Sandhausen dann ein Zwischenhoch ein. Diesem Remis folgten beim SV Wehen Wiesbaden (1:0), gegen Hannover 96 (3:1) und bei Greuther Fürth (2:1) drei Siege in Serie. Als mit dem anschließenden 0:0 gegen Arminia Bielefeld die 40 Punkte erreicht waren, durfte man in der Kurpfalz aufatmen. Gleichzeitig ist seitdem aber ein wenig die Luft raus. Beim VfB Stuttgart (1:5) und gegen Dynamo Dresden (0:1) verlor die Mannschaft von Trainer Uwe Koschinat ihre letzten beiden Spiele. Auswärts zählt der SVS mit vier Siegen, fünf Remis und sieben Niederlagen derweil eher zu den schwächeren Teams.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Mager: Hamburg gewann nur drei der letzten zwölf Spiele (3-5-4)
  • Luft raus?: Sandhausen verlor zwei Mal in Folge
  • Unbesiegt: Hamburg verlor noch nie gegen Sandhausen (2-1-0)

Wett-Tipps Hamburger SV gegen SV Sandhausen: Duelle & Statistiken

Während man sich bei anderen 2. Bundesliga Wett-Tipps durch eine lange Historie wühlen kann, ist die Geschichte des direkten Duells zwischen dem Hamburger SV und des SV Sandhausen schnell erzählt. Denn beide Vereine trafen zum ersten Mal erst im Jahr 2018 aufeinander. Seitdem gab es drei Vergleiche, alle in der 2. Bundesliga. Und noch ist der HSV gegen Sandhausen ungeschlagen. 2018/19 siegten die Hanseaten zunächst in Sandhausen mit 3:0 und dann zu Hause mit 2:1. Im Hinspiel der laufenden Saison reichte es für den SVS zumindest zu einem Teilerfolg – beide Teams trennten sich 1:1.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Ob 2. Bundesliga Wett-Tipps auf den Aufstieg des Hamburger SV noch aufgehen können, entscheidet sich nicht alleine im Volksparkstadion. Dort glauben wir aber, dass der HSV seinen Teil zum Erfolg der Mission beitragen wird. Denn auch wenn es zuletzt nicht rund lief, ist der HSV mit zehn Siegen in 16 Spielen doch sehr heimstark. Und Sandhausen verbreitet auswärts bei bereits sieben Pleiten meist nicht gerade Angst und Schrecken. Zudem scheint beim SVS nach dem geschafften Klassenerhalt die Luft etwas raus. Unsere ersten Wett-Tipps lauten deshalb Heimsieg mit der Quote 1,40 von Bet3000.
Wett-Tipps von Profis haben aber natürlich auch höhere Renditechancen zu bieten. So halten wir bei unseren Sportwetten auch eine torreiche Partie für möglich. Die Wettquote 2,50 von Unibet für Over 3.5 ist für uns auch eine Überlegung wert. Schließlich fielen in drei der letzten sechs HSV-Spiele vier oder mehr Tore. Ebenso in Sandhausens letztem Auswärtsspiel in Stuttgart (1:5). Mit dem Unibet Bonus Code lässt sich überdies das Risiko begrenzen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Hamburger SV - SV Sandhausen

Sonntag, 28. Juni, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Sieg Hamburg 1

1,40

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X