Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps Holstein Kiel gegen 1. FC Nürnberg | 28.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 17.08.2020

Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg Wett-Tipps

Davon, dass in 2. Bundesliga Wett-Tipps für die Partie Holstein Kiel gegen den 1. FC Nürnberg am letzten Spieltag noch der Abstiegskampf Thema sein würde, konnte man vor der Saison nicht wirklich ausgehen. Doch Bundesliga-Absteiger Nürnberg läuft Gefahr, in die Drittklassigkeit durchgereicht zu werden. Der direkte Abstieg ist zwar nicht mehr möglich, doch die Relegation droht den Franken aktuell noch.

Denn vor dem Gastspiel am Sonntag, den 28. Juni 2020, um 15.30 Uhr bei Holstein Kiel, das seit vergangener Woche gerettet ist, liegt Nürnberg nur zwei Punkte vor dem Karlsruher SC auf dem Relegationsrang. Weil die Badener im Vergleich zum Club über das bessere Torverhältnis verfügen, könnte für Nürnberg schon ein Unentschieden in Kiel zu wenig sein. Gewinnt der FCN im hohen Norden nicht, während der KSC just beim Nürnberger Erzrivalen Greuther Fürth siegt, ginge es in die Relegation. Mit einem eigenen Sieg wäre Nürnberg aber definitiv aus dem Schneider.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Holstein Kiel – 1. FC Nürnberg
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 34. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 28. Juni 2020 um 15.30 Uhr
  • Ort: Holstein-Stadion, Kiel

Welche Wett-Tipps für Holstein Kiel bieten sich an?

Sichere Wett-Tipps von Profis sind in der 2. Bundesliga generell kaum möglich. Insbesondere nicht derartige Wett-Tipps für Holstein Kiel, haben die Störche in den letzten Spielzeiten doch jeweils die Erwartungen deutlich übertroffen. Dennoch war auch vor dieser Saison wieder Skepsis angesagt. Diesmal gelang es Kiel indes nicht deutlich besser abzuschneiden als erwartet. Im Winter standen nach einem einigermaßen turbulent verlaufenen Halbjahr inklusive frühem Trainerwechsel von Andre Schubert zu Ole Werner aber ordentliche 23 Punkte aus 18 Spielen auf der Habenseite. Als dann der Start ins neue Jahr mit zehn Punkten aus vier Partien sehr vielversprechend ausfiel, durfte in Kiel kurzzeitig sogar geträumt werden.

Allerdings zeigte der Trend dann bereits vor der Corona-Pause mit nur noch einem Punkt aus drei Spielen wieder nach unten. Aus der zweimonatigen Unterbrechung kamen die Störche dann mit vier Punkten aus den Spielen bei Jahn Regensburg (2:2) und gegen den VfB Stuttgart (3:2) wiederum gut. Anschließend allerdings wurde beim VfL Bochum (1:2) und gegen Arminia Bielefeld (1:2) verloren. Ein 3:3 beim Hamburger SV war in der Folge ein Achtungserfolg, dem aber eine 1:2-Heimpleite gegen den SV Wehen Wiesbaden folgte. Zumindest wurde vergangene Woche dann mit einem 2:0-Sieg gegen Dynamo Dresden der Klassenerhalt perfekt gemacht. Dabei fehlte Trainer Werner, der bis Saisonende auch nicht mehr zurückkehrt, aus persönlichen Gründen. Am letzten Sonntag kassierte Kiel dann mit einem 1:4 wieder eine Niederlage. In sieben der letzten acht Partien waren es damit mindestens zwei Gegentore.

Welche Experten Wett-Tipps für den 1. FC Nürnberg empfehlen wir?

In einer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage musste man den 1. FC Nürnberg vor der Saison nicht unbedingt als Aufstiegsanwärter auf dem Zettel haben. Eine Rolle in der oberen Tabellenhälfte wurde dem Bundesliga-Absteiger indes schon zugetraut. Derlei Wett-Tipps für den 1. FC Nürnberg allerdings sollten sich nicht bestätigen. Vielmehr sah sich der Club schon früh gezwungen, den erst im Sommer gekommenen Trainer Damir Canadi schon wieder zu entlassen. Jens Keller übernahm nach 14 Punkten aus 13 Spielen das Kommando, schaffte den Umschwung aber letztlich auch nicht. Abgesehen von einer guten Phase im Februar mit zehn Punkten aus fünf Spielen blieb Nürnberg vieles schuldig.

In die Corona-Pause ging der FCN mit einer 0:3-Niederlage gegen Hannover 96, die der Auftakt zu einer Serie von sieben Spielen ohne Sieg war. Aus diesen Spielen reichte es nur zu vier Punkten mit dem 0:1 im Derby gegen Greuther Fürth als negativem Höhepunkt. Auf diese Pleite aber zeigte Nürnberg eine Reaktion und gewann danach das enorm wichtige Kellerduell beim SV Wehen Wiesbaden glatt mit 6:0. Der nächste herbe Rückschlag in Form einer 0:6-Schlappe gegen den VfB Stuttgart ließ indes nur wenige Tage auf sich warten. Als Mutmacher vor dem Saisonfinale dient nun vor allem die Auswärtsbilanz. Denn in der Fremde ist Nürnberg das viertbeste Team der Liga. Fünf Siege, fünf Remis und sechs Niederlagen bedeuten freilich dennoch eine negative Bilanz.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Außer Form: Kiel gewann nur zwei der letzten elf Spiele (2-3-6)
  • Auswärtsstark: Nürnberg ist das viertbeste Auswärtsteam der Liga
  • Makellos: Nürnberg gewann alle drei bisherigen Gastspiele in Kiel

Wett-Tipps Holstein Kiel gegen 1. FC Nürnberg: Duelle & Statistiken

Erst sechs Mal trafen beide Vereine aufeinander. Nach diesen sechs Duellen ist Nürnberg gegen Kiel noch ungeschlagen. Vier Siegen des Club stehen lediglich zwei Unentschieden gegenüber. In Kiel hat der 1. FC Nürnberg sogar alle drei bisherigen Gastspiele für sich entscheiden können. Mit Blick auf aktuelle 2. Bundesliga Wett-Tipps muss aber ein wenig relativiert werden. Denn drei Nürnberger Siege liegen lange zurück. 1929 und 1932 gewann der FCN zwei Mal in der Endrunde um die Deutsche Meisterschaft in Kiel, ebenso 1978/79 im DFB-Pokal vor eigenem Publikum. Danach kam es erst 2017/18 in der 2. Bundesliga zum wiedersehen. Damals trennten sich beide Teams in Nürnberg 2:2. Das Rückspiel in Kiel gewann der FCN mit 3:1. Das Hinspiel der laufenden Spielzeit endete wiederum 2:2.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Völlig abwegig sind 2. Bundesliga Wett-Tipps auf den erneuten Abstieg des 1. FC Nürnberg längst nicht mehr. Allerdings glauben wir eher nicht, dass es den Club erwischen wird. Vielmehr erwarten wir, dass sich Nürnberg in Kiel aus eigener Kraft retten wird. Unsere ersten Wett-Tipps lauten so auch Auswärtssieg mit der Quote 2,10 von Bet3000. Dafür gibt es mehrere Gründe. Etwa die schwache Kieler Verfassung der letzten Wochen und die Nürnberger Auswärts- sowie eine gewisse Nervenstärke, die auch in der Drucksituation in Wiesbaden vorhanden war. Zudem spricht der direkte Vergleich klar für die Franken. In Wett-Tipps von Profis sucht man indes auch immer nach Möglichkeiten der Absicherung. Der Bet3000 Bonus Code ist in diesem Zusammenhang zu nennen. Aber auch eine Absicherung mit der Doppelten Chance X2 und der Wettquote 1,35 von Betway halten wir bei unseren Sportwetten für sinnvoll. Dass Nürnberg nur eines der letzten sieben Auswärtsspiele verloren hat (3-3-1) lässt die Doppelte Chance X2 schon als recht sicheren Tipp erscheinen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Holstein Kiel - 1. FC Nürnberg

Sonntag, 28. Juni, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Doppelte Chance X2

1,35

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X