Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps Karlsruher SC gegen Arminia Bielefeld | 21.06.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 14.09.2020

Karlsruher SC - Arminia Bielefeld Wett-Tipps

Zwei Runden vor Schluss sind die vielen 2. Bundesliga Wett-Tipps darauf, dass der Hamburger SV und der VfB Stuttgart gemeinsam aufsteigen werden, nur über die Relegation noch möglich. Denn als erster Aufsteiger und zugleich als Meister steht bereits Arminia Bielefeld fest. Die Ostwestfalen verabschieden sich in Richtung Oberhaus, spielen zuvor aber auch im Abstiegskampf noch eine nicht unwesentliche Rolle.

Denn am Sonntag, den 21. Juni 2020, um 15.30 Uhr gastiert Bielefeld beim Karlsruher SC. Und die Badener stehen vor dieser Partie auf Relegationsplatz 16. Bei drei Punkten Rückstand ans rettende Ufer ist der direkte Klassenerhalt für den KSC ebenso noch möglich wie der direkte Abstieg. Angesichts von nur zwei Zählern Vorsprung auf Rang 17 lastet daher kein unwesentlicher Druck auf Karlsruhe, während die badische Konkurrenz darauf vertraut, dass sich Bielefeld nicht der Wettbewerbsverzerrung verdächtig machen will.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Karlsruher SC – Arminia Bielefeld
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 33. Spieltag
  • Anstoß: Sonntag, den 21. Juni 2020 um 15.30 Uhr
  • Ort: Wildparkstadion, Karlsruhe

Welche Wett-Tipps für den Karlsruher SC bieten sich an?

Nach zweijähriger Abwesenheit ist der Karlsruher SC vergangenen Sommer in die 2. Bundesliga zurückgekehrt. Dort wurden die Badener als Aufsteiger in den meisten 2. Bundesliga Wett-Tipps naturgemäß dem Kreis der Abstiegskandidaten zugeordnet. Diese Wett-Tipps für den Karlsruher SC konnten letztlich trotz eines guten Starts nicht widerlegt werden. Weihnachten verbrachte der KSC mit 20 Punkten aus den ersten 18 Spielen noch auf Rang 15, doch nach zwei Pleiten zum Jahresauftakt 2020 musste Trainer Alois Schwartz gehen. Unter Nachfolger Christian Eichner ist zumindest zu erkennen, dass die Mannschaft an sich glaubt.

Nach Eichners misslungenem Einstand beim Pokal-Aus nach Elfmeterschießen beim 1. FC Saarbrücken gelangen indes aus den fünf Spielen vor der Corona-Pause nur vier Punkte. Danach allerdings blieb der KSC vier Mal in Folge unbesiegt. Weil einem 2:0-Sieg gegen Darmstadt 98 gegen den VfL Bochum (0:0), bei Hannover 96 (1:1) und gegen den FC St. Pauli (1:1) aber nur drei Unentschieden folgten, blieb der große Befreiungsschlag aus. Stattdessen setzte es bei Erzgebirge Aue (0:1) einen empfindlichen Rückschlag. Der 2:1-Derbysieg gegen den VfB Stuttgart war dann zwar ein Ausrufezeichen, doch nun am Mittwoch wurde bei Jahn Regensburg (1:2) wieder verloren. Hoffnung vor dem Spiel gegen Bielefeld macht aber die Heimbilanz. Denn von den letzten vier Partien im Wildparkstadion wurde bei zwei Siegen und zwei Remis keine verloren.

Welche Experten Wett-Tipps für Arminia Bielefeld empfehlen wir?

Als Top-Favorit wurde Arminia Bielefeld vor der Saison in Wett-Tipps von Profis sicherlich nicht gesehen. Zu den Teams, denen eine gute Rolle zugetraut wurde, zählte die Mannschaft von Trainer Uwe Neuhaus aber schon. Und schnell wurde klar, dass sich Wett-Tipps für Arminia Bielefeld in Sachen Aufstieg lohnen könnten. Bereits zur Winterpause hatte sich die Arminia mit 34 Punkten aus den ersten 18 Spielen zu einem ganz heißen Aufstiegskandidaten entwickelt. Und auch im neuen Jahr ging es direkt wieder gut los. Aus den sieben Partien bis zur Corona-Pause verbuchte Bielefeld 17 von 21 möglichen Punkten.

Nach dem Re-Start indes ging es eher schleppend los. Bei nur einem Last-Minute-Sieg bei Holstein Kiel (2:1) endeten vier von fünf Spielen unentschieden. Gegen den VfL Osnabrück (1:1) und den 1. FC Nürnberg (1:1) sowie beim SV Sandhausen (0:0) hatte man sich dabei mehr ausgerechnet. Das 0:0 beim Hamburger SV war dafür Gold wert, um einen Konkurrenten auf Abstand zu halten. Mit dem 4:0 im Nachholspiel gegen Dynamo Dresden am Montag wurde dann aber der Aufstieg so gut wie perfekt gemacht. Am Donnerstag folgte ein 1:0-Sieg gegen Darmstadt 98 und damit auch schon die Meisterschaft. Nur 27 Gegentore und damit die klar beste Defensive der Liga sind ein Grund dafür. Ein weiterer, für 2. Bundesliga Wett-Tipps für die Partie in Karlsruhe nicht unwesentlicher Faktor war die enorme Auswärtsstärke. Bei neun Siegen und sechs Remis verlor Bielefeld bislang nur ein Auswärtsspiel.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Mutmacher: Karlsruhe ist seit vier Heimspielen ungeschlagen (2-2-0)
  • Ungeschlagen: Bielefeld ist 2020 noch immer unbesiegt (8-6-0)
  • Serie: Karlsruhe ist seit vier Spielen gegen Bielefeld unbesiegt (1-3-0)

Wett-Tipps Karlsruher SC gegen Arminia Bielefeld: Duelle & Statistiken

44 Mal trafen der Karlsruher SC und Arminia Bielefeld bisher aufeinander. Dabei fällt die Bilanz mit jeweils 16 Siegen und zwölf Unentschieden ausgeglichen aus. Zu Hause hat der KSC mit elf Siegen, sieben Remis und nur drei Niederlagen indes die klar bessere Bilanz. Und auch in jüngerer Vergangenheit haben die Badener die Nase vorne. Seit einem 1:2 in Bielefeld im Dezember 2015 in Bielefeld ist der KSC gegen die Arminia seit vier Partien ungeschlagen. Drei der vier Begegnungen seit diesem Erfolg endeten unentschieden. Zudem feierte der KSC im bislang letzten Heimspiel gegen die Ostwestfalen 2016/17 einen 3:2-Heimsieg. Insgesamt ist der KSC seit fünf Heimspielen gegen Bielefeld ungeschlagen (3-2-0).

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Mit einer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage in Sachen 1X2 tun wir uns bei dieser Begegnung schwer. Denn während der KSC zu Hause eine sehr positive Tendenz aufweist, ist Bielefeld auswärts generell enorm stark. Daher konzentrieren wir uns bei unseren Sportwetten auf die Anzahl der Tore. Und bei diesen Wett-Tipps spricht vieles für eher torarme 90 Minuten. Recht sichere Wett-Tipps von Profis sehen wir deshalb in der Wettquote 1,40 von Bet3000 für Under 3.5. In neun der letzten zehn Bielefelder Spiele sowie in 15 der jüngsten 16 Karlsruher Pflichtpartien wäre dieser Tipp richtig gewesen.

Ebenfalls aussichtsreich stufen wir die Quote 2,02 von Unibet für Under 2.5 ein. Denn nur in drei der letzten 16 Spiele des KSC waren es mehr als zwei Tore. Ebenso in lediglich zwei der jüngsten zehn Begegnungen der Arminia. Den Unibet Bonus Code kann man für diesen Tipp natürlich auch nutzen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Karlsruher SC - Arminia Bielefeld

Sonntag, 21. Juni, 2020 - 15:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 3.5

1,40

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X