Skip to main content

2. Bundesliga Wett-Tipps SV Darmstadt 98 gegen FC St. Pauli | 23.05.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 16.06.2020

Darmstadt 98 - FC St. Pauli

In nicht wenigen 2. Bundesliga Wett-Tipps wurden vor dem Re-Start ungewöhnliche Ergebnisse erwartet. Diese Einschätzung erfüllte sich indes nur bedingt. So konnte etwa der FC St. Pauli seinen positiven Trend vor der gut zweimonatigen Pause bestätigen. Der SV Darmstadt 98 musste hingegen das Ende einer Serie von zehn ungeschlagenen Spielen verkraften. Nun wollen die Lilien zu Hause gegen St. Pauli aber einen neuen Lauf starten.

Am Samstag, den 23. Mai 2020, geht es für beide Teams um 13 Uhr durchaus um wichtige drei Punkte. Darmstadt steht bei 36 Zählern und würde sich mit einem Sieg wohl der letzten Abstiegssorgen entledigen. Geht es schief, müssten aber womöglich auch die Lilien wieder nach unten schauen. Schließlich ist Rang 16 seit dem vergangenen Wochenende nur noch acht Punkte entfernt. St. Pauli hat sich derweil etwas Luft verschaffen können, aber noch zwei Zähler Rückstand auf Darmstadt. Folglich ist es auch das oberste Ziel der Kiezkicker, sich nach hinten abzusichern.

2. Bundesliga Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: SV Darmstadt 98 – FC St. Pauli
  • Wettbewerb: 2. Bundesliga 2019/20
  • Runde: 27. Spieltag
  • Anstoß: Samstag, den 23. Mai 2020 um 13.00 Uhr
  • Ort: Stadion am Böllenfalltor, Darmstadt

Welche Wett-Tipps für den SV Darmstadt 98 bieten sich an?

Von Zuversicht geprägte Wett-Tipps für den SV Darmstadt 98 waren vor dem Re-Start durchaus angebracht. Schließlich hatten die Lilien zuvor eine bemerkenswerte Serie hingelegt. Bei vier Siegen und sechs Unentschieden wurden zehn Spiele in Folge nicht verloren. Vor dem torlosen Remis beim VfL Bochum im letzten Match vor der Unterbrechung gelangen die vier Siege sogar am Stück. Allerdings wurde in so manchen Wett-Tipps von Profis auch gemutmaßt, dass der besiegelte Abschied von Trainer Dimitrios Grammozis Auswirkungen haben könnte.

Im ersten Spiel nach über zwei Monaten war freilich nicht zwingend der scheidende Trainer der Grund für einen überschaubaren Auftritt. Doch die Lilien taten sich schwer, an die Form vom Februar und März anzuknüpfen. Beim Karlsruher SC stand so nach 90 Minuten eine 0:2-Niederlage, die auch in Ordnung ging. Auch, weil Darmstadt nicht zum ersten Mal zu harmlos agierte. So hat ligaweit nur Schlusslicht Dynamo Dresden weniger Tore erzielt. Die lediglich 31 Treffer werden indes ein Stück weit durch eine gute Defensive kompensiert. So haben nur fünf Teams weniger Gegentore kassiert als Darmstadt (33) – darunter auch St. Pauli (32). Auffällig sind unterdessen auch die vielen Unentschieden im eigenen Stadion. Acht von 13 Darmstädter Heimspielen endeten ohne Sieger – bei vier Heimsiegen und nur einer Niederlage.

Welche Experten Wett-Tipps für den FC St. Pauli empfehlen wir?

Nach einem wenig zufriedenstellenden Saisonstart nahm bei Wett-Tipps für den FC St. Pauli die Skepsis zu. Trainer Jos Luhukay wurde im Zuge dessen medial schon hinterfragt. Mit zwei Siegen aus den beiden letzten Spielen vor Weihnachen verschafften sich St. Pauli und der Coach aber Luft. Allerdings ging es nach der Winterpause direkt wieder schlecht los. Nach nur zwei Punkten aus den ersten vier Partien anno 2020 musste wieder mächtig gezittert werden. Dann aber leitete ein nicht unbedingt zu erwartender 2:0-Derbysieg beim Hamburger SV eine Trendwende ein. Seitdem haben die Kiezkicker nicht mehr verloren und die Abstiegszone distanziert.

Auf den Erfolg gegen den HSV folgten vor der Unterbrechung noch vier Punkte aus den Spielen gegen den VfL Osnabrück (3:1) und beim SV Sandhausen (2:2). Und nun gelang mit dem 1:0-Sieg gegen den 1. FC Nürnberg mit etwas Glück ein erfolgreicher Re-Start. In erster Linie dank einer stabilen Defensive, deren 32 Gegentore nur von den ersten Vier der Tabelle unterboten werden. 34 Treffer bedeuten auf der anderen Seite aber kein Ruhmesblatt. Und auch die für Wett-Tipps auf das Gastspiel in Darmstadt nicht unwichtige Auswärtsbilanz fällt schwach aus. Nur acht Punkte holte St. Pauli aus zwölf Auswärtsspielen – die drittwenigsten der Liga.

2. Bundesliga Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Serienende: Darmstadt verlor nach zehn Spielen (4-6-0) erstmals wieder
  • Gut in Form: St. Pauli holte aus den letzten fünf Spielen elf Punkte
  • Sieglos: St. Pauli gewann bei acht Anläufen noch nie in Darmstadt (0-2-6)

Wett-Tipps SV Darmstadt 98 gegen FC St. Pauli: Duelle & Statistiken

16 Mal trafen beide Vereine bisher aufeinander. Bis auf ein Pokalduell fanden alle Begegnungen in der 2. Bundesliga statt. Mit neun Siegen weist Darmstadt dabei die bessere Bilanz auf. Für St. Pauli sind dagegen bei zwei Unentschieden nur fünf Erfolge notiert. Besonders interessant, womöglich auch für Sportwetten und 2. Bundesliga Wett-Tipps ist die bisherige Statistik in Darmstadt. Denn von acht Gastspielen im Stadion am Böllenfalltor konnte St. Pauli kein einziges gewinnen. Bei sechs Pleiten reichte es für die Kiezkicker lediglich zu zwei Remis. Die letzten vier Auftritte in Darmstadt verloren die Braun-Weißen allesamt.

2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Absolut sichere Wett-Tipps von Profis gibt es auch für diese Partie leider nicht, aber doch einige Ansätze, die erfolgsversprechend sind. So glauben wir in unseren 2. Bundesliga Wett-Tipps an eine eher torarme Partie. Aus gutem Grund, treffen doch zwei der schwächsten Offensivreihen auf eine jeweils gute Defensive. Wenig überraschend fielen bisher in den Spielen mit Beteiligung beider Teams auch unterdurchschnittlich viele Tore – bei Darmstadt 2,46 und bei St. Pauli 2,54. Der Tipp Under 3.5 mit der Quote 1,35 von Bet3000 ist indes nicht nur deshalb attraktiv. Sondern auch, weil in den letzten sieben Direktduellen nie mehr als drei Tore fielen.

In einer 2. Bundesliga Wett-Tipp Vorhersage sollte derweil auch eine 1X2-Tendenz nicht fehlen. Diese geht aus unserer Sicht recht klar zum Unentschieden. Acht Darmstädter Unentschieden in 13 Heimspielen und fünf Remis in zwölf Auswärtsauftritten St. Paulis sind der Grund dafür. Die Wettquote 3,40 von Tipico ist aus unserer Sicht zumindest einen kleinen Einsatz wert. Und sofern noch nicht beansprucht, ist natürlich auch der Tipico Bonus Code eine Option.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

SV Darmstadt 98 - FC St. Pauli

Samstag, 23. Mai, 2020 - 13:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 3.5

1,35

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X