Skip to main content

Argentinien hofft auf Messi bei Islands WM-Debüt

Die Gazetten stürzen sich weltweit auf dieses Thema: Wird Lionel Messi der „Unvollendete“ bleiben – der nach Meinung vieler der beste Fußballer aller Zeiten ist und für lange Zeit bleiben wird – aber nie einen WM-Titel gewann? Während Pelé, Beckenbauer und Zidane – und vor allem Maradona mit Argentinien jeweils Weltmeister wurden, Cruyff dies nicht mal nötig hatte, blickt die Welt gespannt auf diese WM 2018 in Russland, die die letzte von Lionel Messi sein könnte. Und er hat gute Nebenleute in der Offensive, die ihm helfen können, die gesamte Last des Teams Argentinien (mal wieder) alleine tragen zu müssen. Und doch fürchten viele, sofern sie Sympathien für die Idee eines Weltmeister 2018 aus Argentinien haben, dass es wieder nichts werden könnten. Im ersten Spiel gegen das immer noch kleine Island trotz toller Leistungen in den letzten Jahren dürfte Argentinien aber nicht schon scheitern. Oder doch? Wie war die jüngste Form der beiden Teams? Hier alles Wichtige vor dem ersten WM-Spiel überhaupt von Island, vor der Partie Argentinien – Island in einem unserer WM Wett Tipps.

Argentinien vs. Island: Alle Infos zum Spiel

  • Paarung: Argentinien – Island
  • Wettbewerb: Weltmeisterschaft 2018
  • Runde: 1. Spieltag | Gruppe D
  • Anstoß: Samstag, den 16.06.2018 um 15.00 Uhr deutscher Zeit
  • Spielort: Spartak-Stadion in Moskau

Formkurven & Trends

Natürlich ist Argentinien hier haushoher Favorit. Aber das war England vor seiner 1:2-Niederlage im EM-Achtelfinale 2016 gegen Island ebenfalls. Und dass die Isländer unangenehm zu spielen sind, mussten auch schon viele weitere Teams in den letzten Jahren erfahren. Allerdings haben sie zuletzt in den Tests quasi überhaupt nicht überzeugt, zumindest nicht von den reinen Ergebnissen her. Wie sieht es beim Team Island vor der WM aus, wie schlug sich Argentinien zuletzt? Hier der detaillierte Blick auf die Ergebnisse der jüngeren Vergangenheit.

Team-Fakten Argentinien

Die erschreckend hohe Niederlage beim Test in Spanien muss mit einem kleinen Hinweis betrachtet werden: Lionel Messi wurde dort nicht eingesetzt. Dennoch war es eine der höchsten Niederlagen der letzten Jahrzehnte für Argentinien. Da nützt auch der ihrerseits hohe Sieg für Haiti im letzten Test nicht mehr allzu viel, um die Stimmung im Team zu ändern. Als WM-Favoriten sieht man sich nach diesen Test-Ergebnissen jedenfalls nicht.

  • Argentinien – Haiti 4:0
  • Spanien – Argentinien 6:1
  • Argentinien – Italien 2:0
  • Argentinien – Nigeria 2:4
  • Russland – Argentinien 0:1

Das wir das hingegen anders einschätzen, wird auch bei unseren WM Wett Tipps weiter unten deutlich, denn ganz sicher zählt Argentinien – noch vor England, zu den fünf, sechs stärksten Mannschaften bei dieser WM 2018 in Russland.

Team-Fakten Island

Einzig auf Sigthorsson muss Island verletzt verzichten, ansonsten sind alle Stützen des Kaders der Nordländer an Bord gewesen, als der Fliege in Richtung Russland abhob. Das ist bei Island aber auch enorm wichtig, denn neben Sigurdsson vom FC Everton und Gunnarsson von Cardiff City fällt der Rest schon deutlich ab. Das hat man auch in den letzten Tests erlebt, als die beiden ihre Leistungen nicht so abrufen konnten wie in der WM-Qualifikation. Hier der Blick auf die letzten Tests von Island vor dem WM-Turnier:

  • Island – Ghana 2:2
  • Island – Norwegen 2:3
  • Peru – Island 3:1
  • Mexiko – Island 3:0
  • Indonesien – Island 1:4

Den hohen Sieg gegen Indonesien muss man dabei ausklammern, denn im Fußball ist – anders als Island – Indonesien ein Entwicklungsland. Ansonsten gelang kein Sieg mehr in den letzten Testspielen. Allerdings hat man sich mit Partien gegen Peru und Mexiko, zwei WM-Teilnehmer und auch noch auf deren Heimatkontinent ausgetragen, ernsthaft gefordert. Vielleicht wird das Team von Island für diesen Mut erneut belohnt. Allerdings glauben wir nicht, dass dies bereits gegen Argentinien gelingen wird.

Argentinien gegen Island: Der direkte Vergleich

Diese Rubrik muss mangels bisherigen Duellen gegeneinander ohne Inhalt bleiben. Noch nie spielte Argentinien gegen Island, was angesichts dessen nicht verwundert, dass es die erste WM-Teilnahme für Island ist – und bei einer EM nimmt Argentinien bekanntlich nicht teil, ebenso wenig wie an der WM-Qualifikation in Europa. Nicht ganz zufällig testete Island zuletzt mit Peru und Mexiko gegen zwei lateinamerikanische Gegner. Dabei bekam man einen Vorgeschmack, wie es laufen kann, wenn die so intensive Deckungsarbeit im Team von Island von lateinamerikanischen Ballkönnern überspielt wird. 0:3 und 1:3 lauteten die Resultate, wobei das 0:3 gegen Mexiko Island unter Wert nach Hause fliegen ließ. Man traf den Pfosten und hatte viele weitere Torchancen, am Ende aber kein Glück. Argentiniens Bilanz gegen andere skandinavisch oder nordische Teams ist auch recht schmal. 2-0-2 gegen Dänemark, 0-1-1 gegen Schweden und 0-0-1 gegen Norwegen. Offenbar trifft man sich einfach selten im Weltfußball aus Südamerika und Nordeuropa. Immerhin spielt man nun also zum ersten Mal gegen Island.

Prognose & Vorhersage für Argentinien vs. Island

Der erste unserer WM Tipps zu dieser doch recht ungleichen Paarung lautet, dass man hier auf einen Sieg von Argentinien setzen sollte. Sicher, die Isländer sind nicht zu unterschätzen. Sie werden, wenn, ihre Punkte aber in den anderen beiden Partien dieser Gruppe holen. Gegen einen Co-Favoriten auf den WM-Titel reicht es noch nicht dazu, diesem ein Bein zu stellen. Leider ist die Wettquote für einen Sieg von Argentinien relativ niedrig. Doch alles andere als ein Sieg von Argentinien wäre schon eine faustdicke Überraschung. Auch wenn es solche im Fußballer immer wieder gibt. Island dürfte sein Kontingent an Fußballwundern mit dem Einzug ins EM-Viertelfinale erst einmal aufgebracht haben. Unsere Empfehlung für eine Dreiwegwette auf das Spiel Argentinien – Island lautet somit, unbedingt auf Sieg Argentinien zu setzen. Alles andere sollte man nur andenken, wenn man wirklich mit Island mitfiebern will, aber nicht zwangsläufig seine Wette auf sie gewinnen will.

Doch es gibt ja noch mehr Möglichkeiten für WM Tipps auf Argentinien – Island. Zum Beispiel, dass es einen deutlichen Sieg von Argentinien geben wird. Für uns ist durchaus zu erwarten, dass Argentinien mit mindestens zwei Toren Unterschied gewinnen wird. Um eine gewisse „Sicherheit“ einzubauen gehen wir aber auf das Asian Handicap Argentinien -1. Sollte die Albiceleste nämlich dann am Ende „nur“ mit einem Tor Unterschied gewinnen, erhalten wir wenigstens den Einsatz zurück. Die beste Quote hierfür bietet uns Bethard mit einer Quote von 1,57.

Argentinien hofft auf Messi bei Islands WM-Debüt
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Argentinien - Island

Samstag, 16. Juni, 2018 - 15:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Asian Handicap Argentinien -1

1,57

8/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X