Skip to main content

Geht Panama schon gegen Belgien unter?

Als Fußballfan wünscht man sympathischen Neulingen bei einem Turnier meist zumindest den einen oder anderen Achtungserfolg. Im Falle von Panama vielleicht ganz besonders, weil das Land nicht nur klein ist, sondern auch noch in allerlei Kindheiten als fernes Reiseziel einer netten Geschichte vorkam. Doch wenn die Fußballnationalmannschaft von Panama bei dieser WM in Russland so auftritt, wie es sich nach den letzten Wochen abzeichnet, könnte es ein ziemlich böses Erwachen für das Team – und nicht zuletzt die Fans – dieses Debütanten bei einer WM geben. Nicht zuletzt die erste Partie bietet gleich den schwierigsten Gegner in dieser Gruppe als Auftakt und mit dem offensivstarken Belgien gleich einmal eine gute Gelegenheit für ein Debakel von Panama. Doch wird es wirklich so kommen? Und wie soll man am besten auf diese Partie wetten? Wir geben Empfehlungen für WM Tipps auf diese Partie, untermauern diese aber auch mit einer ganzen Reihe an Fakten vor diesem erstmals stattfindenden Duell.

Belgien vs. Panama: Alle Infos zum Spiel

  • Paarung: Belgien – Panama
  • Wettbewerb: Weltmeisterschaft 2018
  • Runde: 1. Spieltag | Gruppe G
  • Anstoß: Montag, den 18.06.2018 um 17.00 Uhr
  • Spielort: Olympiastadion in Sotschi

Formkurven & Trends

Immer wichtig ist natürlich, darauf zu blicken, wie die letzten Partien zweier Kontrahenten liefen. Allerdings fällt bei einem Länderturnier ein Aspekt weg, den man sonst gerne ebenfalls in die Überlegungen zu seinen Sportwetten mit einfließen lässt. Hier gibt es mit Ausnahme für den Gastgeber keine Heim- oder Auswärtsspiele. Alle Partien werden auf neutralem Boden ausgetragen. Dennoch erfolgt hier natürlich an dieser Stelle der Blick auf die jüngsten Gegner von Belgien und Panama und wie diese Testspiele ausgingen.

Team-Fakten Belgien

Es waren nicht ganz die Topgegner, wie sie sich beispielsweise die deutsche Nationalmannschaft zusammengestellt hat in den Testspielen vor der WM, gegen die Belgien zuletzt tätig war. Doch alle fünf Teams sind WM-Gegner. Und die Bilanz ist beeindruckend. 12:1 Tore aus fünf Spielen, nur einmal nicht gewonnen, gegen Portugal aber auch ohne Gegentor geblieben, wie die Übersicht zeigt:

  • Belgien – Costa Rica 4:1
  • Belgien – Ägypten 3:0
  • Belgien – Portugal 0:0
  • Belgien – Saudi-Arabien 4:0
  • Belgien – Japan 1:0

Was soll man hier noch zu sagen, außer dass Belgien völlig zu Recht zu den Favoriten hinter den großen Vier Brasilien, Deutschland, Frankreich und Spanien gezählt wird? Die „Goldene Generation“ ist zurzeit mit 13 von 23 Spielern in der Premier League beschäftigt. Anders als früher nicht in kleinen Clubs oder als Ergänzungsspieler. Sondern in den Topclubs der Liga und hier als Stammspieler. In England spottete man schon übers eigene Team, dass Belgien über die bessere Auswahl aus der Premier League verfüge als England selbst. Ein Scherz von Alan Shearer, aber auch nur ein halber. Darin kommt die Wertschätzung für das aktuelle belgische Team gut zum Ausdruck. Alles keine guten Vorzeichen für das Team von Panama vor ihrem WM-Debüt am Montag.

Team-Fakten Panama

Panama testete viermal gegen europäische Teams – dreimal ging man als Verlierer vom Platz, in Nordirland gelang immerhin ein Remis. Einzig in Trinidad & Tobago gelang in diesen fünf Testspielen ein Sieg. Man könnte jetzt behaupten, dass dies eben die Güteklasse ist, in der die Mannschaft von Panama zu Hause ist – der Fußball in der Karibik und Mittelamerika. Doch der Blick auf die Ergebnisse zeigt dann doch auch eines:

  • Norwegen – Panama 1:0
  • Panama – Nordirland 0:0
  • Trinidad & Tobago – Panama 0:1
  • Schweiz – Panama 6:0
  • Dänemark – Panama 1:0

Mit Ausnahme der totalen Pleite in der Schweiz verlor man zweimal nur mit einem Tor. Dann wiederum erzielte man selbst nur ein einziges Tor in diesen fünf Spielen und gegen die europäischen Teams gar keines. Ein 0:1 in Norwegen wäre nicht mal so arg, wenn man nicht wüsste, wie chancen- und hilflos das Team von Panama dort agiert hat. Zur WM muss man sich mehr als nur zusammenraufen, will man nicht gegen Belgien eine erneute Pleite wie gegen die Schweiz erleben.

Belgien gegen Panama: Der direkte Vergleich

Dieser Teil der Informationen, die wir normalerweise zur Verfügung stellen, kann diesmal nicht bei den WM Wett Tipps behilflich sein. Schlichter Grund dafür ist, dass Belgien und Panama noch nie ein Spiel gegeneinander ausgetragen haben. Damit ist dieser Auftakt in Gruppe G nicht nur die Premiere bei einer WM für Panama, sondern auch die Premiere für ein Länderspiel zwischen diesen beiden Nationen. Insofern sollte man sich her an die zuvor genannten Informationen halten, wenn es um die Entscheidung für einen bestimmten WM Tipp zu dieser Partie geht.

WM 2018 FIFAPrognose & Vorhersage für Belgien vs. Panama

Unsere Empfehlung für WM Tipps zur Partie Belgien – Panama lautet selbstredend nach den bisherigen Daten, auf einen Sieg für Belgien zu tippen. Etwas anderes kann hier gar nicht infrage kommen. Die Quoten für einen Sieg von Panama überschreiten den Wert von 20,00, teils sogar deutlich. Insofern ist die Angelegenheit nicht klar, sondern beinahe völlig sicher. Bei einer Ergebniswette auf diese Partie muss man auf einen Sieg von Belgien wetten. Die geringe Quote sollte man dann eben durch einen etwas höheren Einsatz ausgleichen – bei diesem geringen Risiko ist das durchaus zu rechtfertigen.

Die zweite Empfehlung für WM Wett Tipps auf das Duell Belgien – Panama lautet, auf über 2,5 Tore zu setzen. Wer ganz mutig ist, nimmt vielleicht auch über 3,5 Tore. Wenn Belgien sich einmal warm geschossen hat, werden sie ganz sicher nicht in dieser ersten Partie zurückstecken, auch wenn sie bereits 2:0 oder 3:0 führen sollten. Die Belgier würden ins Rollen kommen bei dieser WM. Und sind auch ohnehin zu ehrgeizige Fußballer, allen voran Kevin de Bruyne, als dass sie sich hier die Chance auf einen hohen Sieg entgehen lassen würden. Insofern empfehlen wir auf jeden Fall eine Wette auf über 2,5 Tore zu platzieren, diese müsste im Normalfall dann ebenso gewonnen werden wie unsere erste Empfehlung. Unibet wartet hier mit einer starken Quote von 1,70 auf.

Geht Panama schon gegen Belgien unter?
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Belgien - Panama

Montag, 18. Juni, 2018 - 17:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Über 2.5 Tore

1,70

9/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X