Skip to main content

Premier League Wett-Tipps Manchester City gegen FC Liverpool | 02.07.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 15.09.2020

wett-tipp-city-liverpool

Seit einigen Tagen ist die Premier League entschieden, in wenigen Wochen muss Manchester City die Meisterschale abgeben. Dass sie den Titel nicht verteidigen können, zeichnete sich in unseren Premier League Wett-Tipps schon früh ab. Für die Skyblues geht es nun darum, sich den zweiten Platz zu sichern, dabei sollte nichts mehr schiefgehen.

Ein Sieg am kommenden Donnerstag (02. Juli) würde das Polster auf Rang drei vergrößern. Wer gastiert in Manchester? Ausgerechnet der frischgebackene englische Meister FC Liverpool. Die Reds haben vor einigen Tagen den Titel eingesackt, stehen bei 86 Punkten. City hat 63 Punkte gesammelt, der Vorsprung auf Leicester beträgt beruhigende acht Zähler und 14 Tore. Wie motiviert geht Liverpool in die Partie, sind sie mit dem Pokal im Rücken der Favorit in unserer Premier League Wett-Tipp Prognose? Mit Wett-Tipps von Profis erwartet euch nun eine detaillierte Analyse, die am Ende lohnenswerte Premier League Wett-Tipps liefert.

 

Premier League Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: Manchester City – FC Liverpool
  • Wettbewerb: Premier League 2019/20
  • Runde: 32. Spieltag
  • Anstoß: Donnerstag, den 02. Juli 2020, um 21:15 Uhr
  • Ort: Etihad Stadium, Manchester

 

 

Welche Wett-Tipps für Manchester City bieten sich an?

Die Niederlage gegen Chelsea (1:2) kostete Manchester die letzte minimale Chance auf den Titel, nun soll es die Vizemeisterschaft werden. Zwei Kantersiege und zwei Niederlagen, so die durchwachsene Ausbeute seit dem Re-Start. In den vergangenen zwölf Partien zeigte sich eigentlich eine starke Defensive, im Jahr 2020 gab es vier Gegentoren in acht Spielen, aber: Dazu kommen drei Niederlagen gegen die starken Teams aus Tottenham, Manchester United und Chelsea. Es sind also die Big Points, die die Citizens nicht setzen können. Achtmal hat City in dieser Saison verloren, siebenmal davon gegen Mannschaften aus der Top 7.

Zuhause läuft es gut für die Skyblues, von 15 Heimspielen gewannen sie zwei und holten zwei Remis. Die beiden Niederlagen gab es im Dezember gegen United und im Oktober gegen Wolverhampton. Sechs der letzten sieben Partien wurden gewonnen, 41 Tore bedeuten den zweitbesten Sturm der Premier League hinter dem FC Liverpool. Nur viermal gab es im Etihad Stadium zwei Gegentreffer, mehr waren es noch nie. Somit kommen die Citizens auf nur zwölf Gegentore, diesen Wert unterbietet niemand. Die Bilanz der jüngsten drei Heimspiele. Neun Punkte, 10:0 Tore.

 

Welche Experten Wett-Tipps für FC Liverpool empfehlen wir?

Nach der emotionalen Titelfeier geht es für die Reds nun in die Schlussphase, die nicht abgeschenkt werden soll. Eine Niederlage, zwei Remis, 28 Siege – die Saison ist ein einziger Triumphzug und soll mit weiteren Rekorden beendet werden. Tatsächlich gibt es eine Statistik, in der unsere Wett-Tipps für den FC Liverpool nicht den Spitzenwert aufzeichnen: 70 Tore wurden erzielt, Manchester City hat sieben Treffer mehr zu bieten. Defensiv kann der Mannschaft von Jürgen Klopp aber niemand das Wasser reichen. 21 Gegentore in 31 Spielen ist ein phänomenaler Wert, 14 Mal stand hinten die Null.

Bei derart grandiosen Saisonstatistiken sind die Reds natürlich auch auswärts das beste Team der Premier League. Zwölf Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage, so die Bilanz. Wenn wir eine kleine Schwäche erkennen wollen, dann, dass die letzten beiden Spiele bei nur einem Punkt nicht gewonnen werden konnten. 0:0 gegen Everton, 0:3 gegen Watford, Liverpool blieb also zweimal in Folge ohne Tor. In der Fremde halten sich die Reds ohnehin zurück mit der Offensive, denn in 15 Partien glückten 26 Treffer. Im Jahr 2020 fanden fünf Auswärtsspiele statt, in denen Salah und Co. nur viermal netzten. Neun Gegentore sind dafür der absolute Spitzenwert auf der Insel.

 

Premier League Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Festung: City gewann 9 der letzten 11 Heimspiele und schoss insgesamt 41 Tore
  • Bollwerk: Liverpool kassierte auswärts erst 9 Gegentore
  • Spektakel? Die Reds erzielten in den letzten 5 Auswärtsspielen nur 4 Tore

 

Wett-Tipps Manchester City gegen FC Liverpool: Duelle & Statistiken

Manchester City gegen den FC Liverpool, diese Partie gab es bereits 96 Mal, wobei nur 45 Spiele in der Premier League ausgetragen wurden. Die Bilanz spricht nicht gerade für die Skyblues: Neun Siege, 16 Remis und 20 Niederlagen stehen auf der Habenseite! Betrachten wir einmal die vergangenen zehn Duelle in der Liga, erkennen wir nur zwei Dreier der Citizens, dafür holten die Reds gleich sechsmal den Sieg. Immerhin: Von den jüngsten sechs Begegnungen gingen nur zwei verloren. Ein torloses 0:0 oder ein verrücktes 4:3? Zwischen diesen beiden Teams scheint alles möglich zu sein!

Wie sieht es mit der himmelblauen Heimbilanz aus? Deutlich besser, denn in 22 Partien in der Premier League gab es acht Siege, zehn Unentschieden und nur vier Niederlagen. In den letzten elf Jahren konnten die Reds nur einmal in Manchester gewinnen. In den vergangenen zehn Jahren gab es nur ein einzige Partie, die weniger als drei Treffer zu bieten hatte, ein Indiz aus Sicht von Sportwetten also, dass es auf und ab geht? Zehn Tore in den jüngsten zehn Spielen, allzu oft hat Liverpool nicht getroffen. City erzielte in diesem Zeitraum starke 21 Treffer. Auch eine interessante Info: LFC siegte bislang nur, wenn sie in der Hinrunde im Etihad-Stadium aufliefen.

 

Premier League Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Für unsere Wett-Tipps können wir also festhalten, dass die Reds endgültig Meister sind. Lässt die Konzentration daher nach? City will Platz zwei fix machen. Zuhause gegen Liverpool blicken sie auf eine tolle Bilanz zurück, verloren nur einmal in den letzten zehn Jahren. Außerdem blieben die Reds in der Fremde zuletzt zweimal sieglos und schossen kaum noch Tore. Das hat zur Folge, dass sichere Wett-Tipps von Profis eher zur doppelten Chance 1X tendieren. Unibet bietet uns dafür eine 1,35er-Wettquote.

Liverpool steht auswärts felsenfest, nur neun Gegentore wurden zugelassen. Dafür treffen sie vorne nicht allzu oft, in den letzten fünf Partien gab es nur vier Tore. In drei der vergangenen vier Heimspielen gegen die Reds jubelte City maximal doppelt. Und: Wenn es gegen Teams aus den Top 7 geht, wurde Zuhause noch kein Schützenfest gefeiert. Richtig in Torlaune werden die Spieler von Jürgen Klopp nach der Meisterfeier vermutlich nicht sein. Diese Indizien führen zur Vorgabe eines Under 2.5. Betsson stellt uns eine Quote von 2,45 zur Verfügung, damit lässt sich auch der Betsson Bonus Code freispielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

Manchester City - FC Liverpool

Donnerstag, 2. Juli, 2020 - 21:15 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

1X

1,35

7/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X