Skip to main content

WM 2018: Außenseiter Australien gegen Favorit Dänemark

Im Gegensatz zu Dänemark befindet sich Australien in seinem zweiten Gruppenspiel schon enorm unter Zugzwang. Eine weitere Niederlage würde das sofortige Aus bedeuten. Ein Remis ließe noch einiges an Hoffnungen übrig, würde den Weg ins Achtelfinale aber dennoch recht schwer machen. Gegner Dänemark kam zu einem etwas schmeichelhaften Sieg in seinem Auftaktspiel. Nun trifft man auf Australien. Was soll man bei dieser Partie am besten tippen? Welche Wette bietet sich an und ist auch erfolgversprechend? Wir geben Empfehlungen, mit welchen Themen man sich beim Spiel Dänemark gegen Australien im Bereich der Sportwetten am besten beschäftigen sollte.

Dänemark vs. Australien: Alle Infos zum Spiel

  • Paarung: Dänemark – Australien
  • Wettbewerb: Weltmeisterschaft 2018
  • Runde: 2. Spieltag | Gruppe c
  • Anstoß: Donnerstag, den 21.06.2018 um 14.00 Uhr
  • Spielort: Kosmos-Arena in Samara
  • Stand Dänemark: 2. Platz, 1:0 Tore, 3 Punkte
  • Stand Australien: 3. Platz, 1:2 Tore, 0 Punkte

Formkurven & Trends

Hier der Blick auf die aktuelle Form der beiden Kontrahenten unter Einbeziehung der jüngeren Ergebnisse. Darunter natürlich hauptsächlich Testspiele und das erste Gruppenspiel. Letzteres sollte unbedingt mehr Gewicht erhalten als die zuvor absolvierten Testspiele. Schließlich ist dies ein Wettkampfspiel gewesen, die anderen nur Tests, in denen nicht nur bezüglich der Aufstellung experimentiert worden sein wird. Viele Beine werde von der Vorbereitung auch schwer gewesen sein.

Team-Fakten Dänemark

Die Dänen haben in den letzten Spielen vor allem eines unter Beweis gestellt: dass sie über eine starke Defensive verfügen. Die Torbilanz von 4:0 Toren aus den letzten fünf Spielen zeigt es. Nicht mal Schweden oder Chile konnten die Abwehr knacken, in der mit Jannik Vestergaard von Borussia Mönchengladbach auch ein Spieler aus der Bundesliga agiert. Wir vermuten, dass diese Serie nicht ewig halten wird und Australien wohl zum Torerfolg kommen wird. Doch zunächst hier der Blick auf die konkreten letzte Spiele:

  • Peru – Dänemark 0:1
  • Dänemark – Mexiko 2:0
  • Schweden – Dänemark 0:0
  • Dänemark – Chile 0:0
  • Dänemark – Panama 1:0

Christian Eriksen von Tottenham Hotspur war übrigens nicht ganz so überragend und mächtig in Erscheinung getreten, wie es so mancher Experte prognostiziert hatte. Allerdings war der erste Gegner Peru ja auch ohnehin deutlich stärker als man allgemein angenommen hatte. Nun geht es also gegen Australien, die sich gegen Frankreich zwar limitiert zeigten, sich aber dennoch teuer verkauften.

Team-Fakten Australien

Hier die Liste der jüngsten Ergebnisse Australiens. Bei der Bewertung der Niederlage gegen Frankreich sollte man berücksichtigen, dass Frankreich als einer der vier Topfavoriten auf den Gewinn der gesamten WM 2018 zählt.

  • Frankreich – Australien 2:1
  • Ungarn – Australien 1:2
  • Australien – Tschechien 4:0
  • Australien – Kolumbien 0:0
  • Norwegen – Australien 4:1

Der Wechsel des Trainers ganz kurz vor der WM zum Holländer Bert van Marwijk hat sich ausgezahlt, selbst wenn man den Auftakt gegen Frankreich knapp verlor. Davor war man sehr trefferanfällig gewesen, verlor sogar gegen das drittklassige Norwegen mit 1:4. Gegen Frankreich kassierte man dann nur zwei Gegentreffer und den zweiten davon sogar mehr oder weniger durch Zufall. Ansonsten spielte man zwei der letzten vier Partien “zu Null” und hofft, auch gegen Dänemark wieder ein schwer zu bezwingender Gegner zu sein. Die Mentalität, das Achtelfinale doch noch zu erreichen, besitzt man in diesem Team sicher. Nun kommt eben hinzu, ob man auch die technischen Fähigkeiten dafür besitzt. Das kann man dann gerne mit einem der vielen möglichen WM Wett Tipps begleiten.

Dänemark gegen Australien: Der direkte Vergleich

Natürlich muss man bei einer seriösen Hilfestellung für WM Tipps auf diese Partie auch auf die Historie dieses Duells blicken Punkt bislang spielten Dänemark und Australien erst vier Mal gegeneinander. Das erstaunt doch etwas, schließlich ist Australien nicht erst seit gestern im Weltfußball aktiv und nicht zuletzt erfolgreich. 1992 trennte man sich in einem Freundschaftsspiel mit 3:0 für Dänemark. Auch 2012 gewann Dänemark (2:0), im Februar 2007 sogar mit 3:1. Der einzige Sieg gelang Australien im Juni 2010, als man in einem Test zur Vorbereitung auf die WM 2010 mit 1:0 siegreich blieb. Das Spiel am Donnerstag ist hingegen kein Test mehr, sondern ein Pflichtspiel – und völlig ernsthaft geht es hier um drei Punkte in der Gruppe C der WM 2018. Man wird sehen, welches von beiden Teams diese Zähler einfahren wird.

Prognose & Vorhersage für Dänemark vs. Australien

WM 2018 FIFAUnsere erste Empfehlung für WM Wett Tipps auf das Spiel Dänemark gegen Australien lautet, sich ausnahmsweise nicht auf die Ergebniswette zu konzentrieren. Vielmehr gehen wir davon aus, dass dieses Spiel, wie auch schon das Auftaktspiel von Australien, Tore auf beiden Seiten sehen wird. Die Dänen hatten sich nicht besonders effektiv in der Offensive präsentiert, sind aber allgemein in dieser Hinsicht sicher nicht zu unterschätzen. Die Tests vor der WM zeigten, dass man durchaus viele Tore erzielen kann, wenn man einmal ins Rollen gerät, auch wenn das in den allerletzten Spielen nicht mehr zu sehen war. Dazu kommen die ihrerseits immer kampfstarken Australier, die zwar nicht mit technisch überzeugendem Fußball brillieren können, sich aber voll reinwerfen werden, um unbedingt – mindestens – ein Tor zu erzielen. Vielleicht erlebt man bei diesem Spiel das erste 2:2 dieser WM 2018. In jedem Fall empfehlen wir, darauf eine Sportwette abzuschließen, dass bei Dänemark gegen Australien beide Teams regulär ins Tor treffen werden. Hierfür bietet uns Sportingbet eine Quote von 2,22.

Die zweite unserer Empfehlungen für WM Tipps bei diesem zweiten Gruppenspiel der Gruppe mit Dänemark und Australien ist es, darauf zu wetten, dass die erste Halbzeit unentschieden enden wird. Die Dänen hatten es schon gegen Peru nicht geschafft, einen Gegner, der mit viele Verve und Energie in sein WM-Spiel geht, im Zaume zu halten. Ähnliches erwarten wir für den Spielverlauf auch in diesem Spiel am Mittwoch gegen Australien. Deshalb empfehlen wir, hier eine Sportwette zu tätigen, die eben dieses zum Inhalt hat. Kein Team wird beim Gang in die Kabine zur Halbzeit führen, beide werden gleich viele Tore erzielt haben. Wir halten diese Wette für eine gute Idee, um am Ende des Abends mit einem Gewinn aus seinen Wett-Aktivitäten herauszugehen.

WM 2018: Außenseiter Australien gegen Favorit Dänemark
Bewerte diesen Beitrag
#AnbieterBesonderheitenBonus Bewertung
1
  • Bis zu 120 Euro Neukundenbonus
  • Deutscher Kundensupport
  • Tolle Promotionen
  • Rund 6.000 Livewetten im Monat
  • Aufgeräumte Webseite

100%bis 120€

98 von 100

Bonus sichern

Testbericht lesen

Dänemark - Australien

Donnerstag, 21. Juni, 2018 - 14:00 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Beide Teams treffen

2,22

7/10

Jetzt wetten

Sharing is caring!

schließen X