Skip to main content

DFB-Pokal Wett-Tipps 1. FC Saarbrücken gegen Fortuna Düsseldorf | 03.03.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 26.10.2020

wett-tipp-saarbrücken-düsseldorf

Für den Tabellenführer der Regionalliga Süd-West und seine Fans steht ein Feiertags-Spiel auf dem Programm. In unseren DFB-Pokal Wett-Tipps möchte der 1. FC Saarbrücken einen weiteren Bundesligisten aus dem Wettbewerb werfen. Kann der Außenseiter DIE Pokal-Sensation der Saison 2019/20 werden oder werden ihm nun die Grenzen aufgezeigt?

Die Saarbrücker können eine erfolgreiche Saison mit dem Aufstieg sowie einem sensationellen Auftritt im DFB-Pokal abschließen. Dafür müssen sie am kommenden Dienstag (03. März) gegen Fortuna Düsseldorf gewinnen. Das scheint nicht ausgeschlossen, denn während Saarbrücken in der Regionalliga Süd-West an der Spitze steht, kämpft die Fortuna um den Klassenerhalt und muss gegen das frenetische Publikum bestehen. Kann die nächste Sensation im Saarland ihren Lauf nehmen oder kristallisiert sich in unserer DFB-Pokal Wett-Tipp Prognose heraus, dass Düsseldorf zu stark ist? Mit Wett-Tipps von Profis wartet nun eine genaue Analyse, die lohnenswerte DFB-Pokal Wett-Tipps beinhaltet.

DFB-Pokal Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: 1. FC Saarbrücken – Fortuna Düsseldorf
  • Wettbewerb: DFB-Pokal 2019/20
  • Runde: Viertelfinale
  • Anstoß: Dienstag, den 03. März 2020, um 18.30 Uhr
  • Ort: Ludwigsparkstadion, Saarbrücken

Welche Wett-Tipps für FC Saarbrücken bieten sich an?

Die Generalprobe in Saarbrücken klappte. Am vergangenen Freitag gab es einen klaren 4:0-Heimsieg gegen Balingen. Mit 55 Punkten liegt die Mannschaft klar auf Aufstiegskurs. Im DFB-Pokal hatten die Fans schon einiges zu feiern. In der 1. Runde schalteten sie den Zweitligisten Jahn Regensburg (3:2) aus. Das gleiche Ergebnis gelang ihnen auch in der 2. Runde, als der 1. FC Köln zu Gast war. Gegen den Karlsruher SC setzte sich Saarbrücken dann im Elfmeterschießen durch. Nun wartet das vierte Heimspiel in Serie. Das Ziel ist klar: Zum vierten Mal den Favoriten besiegen und ins Halbfinale einziehen!

Dreimal gelang das in unseren Wett-Tipps für Saarbrücken, doch das ist lange her: 1957, 1958 und 1985. Zuhause sind die Saarbrücker im Ligabetrieb eine Macht. Von den bisherigen zwölf Heimspielen wurden zehn Siege und ein Remis geholt. Die beiden Punktverluste gab es bereits im September. Folglich wurden die vergangenen sieben Heimspiele allesamt gewonnen. Nur zwei Gegentreffer wurden in diesem Zeitraum kassiert. Offensiv ist Saarbrücken ohnehin das stärkste Team der Liga, auch gegen Köln in der zweiten Pokalrunde gelangen gleich drei Treffer. Besonders stark sind die Comeback-Qualitäten: Gegen Regensburg lag man mit 1:2 zurück, gegen Köln wurde ein 2:0 zunächst verspielt.

Welche Experten Wett-Tipps für Fortuna Düsseldorf empfehlen wir?

Düsseldorf führte am vergangenen Freitag gegen Hertha BSC bereits mit 3:0, bevor die Mannschaft von Uwe Rösler komplett den Faden verlor und nur ein 3:3-Unentschieden holten. Damit herrscht weiterhin Abstiegskampf. Vier Punkte beträgt der Rückstand auf den rettenden Platz 15. Neue Kraft soll aus dem DFB-Pokal gezogen werden. Hier überzeugte die Fortuna bislang, auch, wenn es nicht gegen die ganz großen Gegner ging. In der 1. Runde wäre man beinahe an Villingen gescheitert, doch ein 3:1 nach Verlängerung brachte Runde zwei, wo ein knapper Sieg gegen Erzgebirge Aue folgte. Im Achtelfinale ließ Düsseldorf dann Kaiserslautern beim 5:2 keine Chance.

Ein Halbfinale im Pokal, das erkennen unsere Wett-Tipps für Fortuna Düsseldorf, liegt schon lange zurück. 1996 erreichten die Rheinländer zuletzt diesen Erfolg. Seither stand die Fortuna nie wieder im Viertelfinale dieses Wettbewerbs. In der Bundesliga konnten sie in der Fremde zuletzt überzeugen. Es gab einen 2:0-Sieg beim SC Freiburg sowie ein Remis gegen den VfL Wolfsburg. Von den letzten sechs Pflichtspielen ging nur die Partie gegen Borussia Mönchengladbach verloren. Auch beim unterlegenen 1. FC Kaiserslautern zeigte Düsseldorf im Pokal vor wenigen Wochen, dass sie mit ihrer Favoritenrolle gut zurecht kommen.

DFB-Pokal Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Favoriten-Schreck: Saarbrücken schaltete schon Regensburg und Köln aus
  • Auswärts: Düsseldorf ist seit 3 Auswärtsspielen inklusive Pokal ungeschlagen
  • Torhungrig: Saarbrücken hat die beste Offensive der Liga und traf auch gegen Köln dreifach

Wett-Tipps 1. FC Saarbrücken gegen Fortuna Düsseldorf: Duelle & Statistiken

Der Regionalligist aus Saarbrücken und die Düsseldorfer Fortuna sind bislang 17 Mal aufeinandergetroffen. Aus Sicht von Sportwetten gibt uns der Gesamtvergleich zwischen den beiden Teams aber leider keine interessanten Indizien, denn alle Partien wurden zwischen 1962 und 1999 ausgetragen. In diesem Zeitraum gab es acht Siege für die Fortuna und neun Unentschieden. Im DFB-Pokal kam es bislang zu drei Begegnungen.

Allerdings helfen uns die Ergebnisse in Puncto Vorhersagen auch nicht weiter, denn die Duelle fanden in den Jahren 1962 und 1990 statt. Vor knapp 60 Jahren war die Partie zwischen Saarbrücken und Düsseldorf ebenfalls im Viertelfinale ausgetragen worden.

DFB-Pokal Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Was also halten wir für unsere Wett-Tipps fest? Düsseldorf verspielte jüngst eine 3:0-Führung und wirkte alles andere als gefestigt. Nun geht es gegen einen Gegner, der nichts zu verlieren hat und schon drei favorisierte Teams eliminieren konnte. Saarbrücken hat die beste Offensive ihrer Regionalliga, auch Regensburg und Köln fingen sich drei Treffer. Dazu passt die defensive Anfälligkeit der Fortuna. Die Gastgeber werden beflügelt vom Publikum den Weg nach vorne suchen. Sichere Wett-Tipps von Profis tendieren daher zu einem Over 2.5. Bet3000 liefert mit einer 1,80 die beste Quote hierfür.

Saarbrücken kann Pokal. Gegen Regensburg einen Rückstand gedreht, gegen Köln 2:0 geführt und nach dem Ausgleich erneut zugeschlagen, und das in letzter Minute. Nerven haben sie außerdem im Elferschießen gegen den KSC bewiesen. Nun kommt mit der Fortuna ein Gegner, der schlagbar scheint und sich im Abstiegskampf befindet. Da Offensive und Defensive absolut stabil sind, trauen wir dem Außenseiter den nächsten Coup zu und sagen: Doppelte Chance, 1X. Saarbrücken wird nach 90 Minuten nicht die unterlegene Mannschaft sein. Die höchste Wettquote hat Tipico mit einer 2,10 im Angebot. Damit könnt ihr auch euren Tipico Bonus Code ausspielen.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

1. FC Saarbrücken - Fortuna Düsseldorf

Dienstag, 3. März, 2020 - 18:30 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Over 2.5

1,80

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X