Skip to main content

Europa League Wett-Tipps FC Sevilla gegen AS Rom | 06.08.20

Zuletzt aktualisiert & geprüft: 23.08.2020

FC Sevilla - AS Rom Wett-Tipps

Mit dem FC Sevilla und dem AS Rom treffen im Achtelfinale zwei Mannschaften aufeinander, die man in Europa League Wett-Tipps auch auf den Gesamtsieger auf der Rechnung haben sollte. Weil im März anders als bei den meisten anderen Achtelfinals nicht einmal das Hinspiel ausgetragen werden konnte und nun die Zeit drängt, fällt die Entscheidung italo-spanischen Vergleich in nur einer Begegnung auf neutralem Platz.

Gespielt wird am Donnerstag, den 6. August 2020, um 18.55 Uhr in der Schauinsland-Reisen-Arena in Duisburg und wie derzeit üblich ohne Zuschauer. Für den AS Rom hat die Partie auch noch Bedeutung über den laufenden Wettbewerb hinaus. Denn während Sevilla als Vierter der Primera Division nächste Saison in der Champions League starten darf, ist die Roma als Fünfter der Serie A aktuell wieder nur für die Europa League qualifiziert. Das könnten die Giallorossi noch ändern, indem die Europa League gewonnen wird.

Europa League Wett-Tipps: Wann und wo wird gespielt?

  • Paarung: FC Sevilla – AS Rom
  • Wettbewerb: Europa League 2019/20
  • Runde: Achtelfinale
  • Anstoß: Donnerstag, den 6. August 2020 um 18.55 Uhr
  • Ort: Schauinsland-Reisen-Arena, Duisburg

Welche Wett-Tipps für den FC Sevilla bieten sich an?

Wenn der FC Sevilla in der Europa League am Start ist, muss man die Andalusier immer auch auf für den Titel auf der Rechnung haben. Schließlich avancierte Sevilla mit fünf Triumphen zwischen 2006 und 2016 zum Rekordgewinner des Wettbewerbs. Entsprechende Wett-Tipps für den FC Sevilla waren auch vor dieser Saison nicht selten. Und die Mannschaft von Trainer Julen Lopetegui wurde den Erwartungen in der Vorrunde als Gruppensieger vollauf gerecht. In der Zwischenrunde allerdings hatte Sevilla mit CFR Cluj (0:0, 1:1) mehr Mühe als erwartet. Dennoch geht die Lopetegui-Elf nun mit richtig breiter Brust in die finale Phase.

Nicht zuletzt deshalb, weil in der Primera Division am Ende ein völlig verdienter vierter Platz stand. Schon beim Shutdown stand Sevilla auf Rang drei, allerdings nur mit dünnem Vorsprung. Dann verlief der Re-Start mit einem Sieg und vier Unentschieden eher durchwachsen. Mit einem überragenden Endspurt mit fünf Siegen und einem Remis wurden die Verfolger aber abgehängt und Rang vier gesichert. Vor allem auch dank einer exzellenten Defensive. Denn an den letzten sechs Spieltagen in La Liga ließ Sevilla nur noch ein einziges Gegentor zu.

Welche Experten Wett-Tipps für den AS Rom empfehlen wir?

Eigentlich schienen es recht sichere Wett-Tipps von Profis, dass sich in der Europa-League-Gruppenphase Borussia Mönchengladbach und der AS Rom gegen den Wolfsberger AC und Istanbul Basaksehir FK durchsetzen würden. Letztlich wurde es aber eine knappe Angelegenheit mit der Roma auf Rang zwei hinter Basaksehir. Auch in der Zwischenrunde musste lange um Wett-Tipps für den AS Rom gezittert werden. Denn gegen KAA Gent (1:0, 1:1) hatten die Giallorossi mehr Mühe als erwartet. Und auch eine Portion Glück, die im Viertelfinale der Coppa Italia bei Juventus Turin (1:2) fehlte. In der Serie A lief es bis Weihnachten mit 35 Punkten aus 17 Spielen richtig gut. Danach aber folgte ein Fehlstart ins Jahr 2020 mit nur vier Punkten aus sieben Spielen.

Als sich die Roma mit zwei Siegen wieder gefangen hatte, begann die coronabedingte Auszeit. Der Re-Start verlief mit einem 2:1-Sieg gegen Sampdoria Genua zunächst positiv. Dann aber verlor die Mannschaft von Trainer Paulo Fonseca beim AC Mailand (0:2), gegen Udinese Calcio (0:2) und beim SSC Neapel (1:2) drei Mal hintereinander. Selbst die erneute Qualifikation für die Europa League war danach in Gefahr. Dann aber holte die Roma zu einem starken Endspurt aus. Gegen Parma Calcio (2:1), bei Brescia Calcio (3:0) und gegen Hellas Verona (2:1) gelangen drei Siege. Und nach einem 2:2 gegen Inter Mailand wurde die Spielzeit bei SPAL Ferrara (6:1), gegen den AC Florenz (2:1), beim FC Turin (3:2) und bei Juventus Turin, das freilich nur mit einer B-Elf antrat, mit vier Erfolgen am Stück abgeschlossen. Bemerkenswert, dass acht Mal in Folge mindestens zwei Tore gelangen.

Europa League Wett-Tipp Prognose: Faktencheck

  • Serie: Sevilla ist seit 17 Spielen ungeschlagen (9-8-0)
  • Top-Form: Die Roma gewann sieben der letzten acht Spiele (7-1-0)
  • Premiere: Beide Vereine treffen erstmals aufeinander

Wett-Tipps FC Sevilla gegen AS Rom: Duelle & Statistiken

Vor einer Europa League Wett-Tipp Vorhersage kann ein Blick in die Geschichte hilfreich sein. Allerdings nicht beim Duell FC Sevilla gegen den AS Rom. Denn durchaus überraschenderweise treffen beide Vereine nun zum allerersten Mal in einem Pflichtspiel aufeinander. Bislang gab es lediglich ein Freundschaftsspiel, das Sevilla im Sommer 2017 mit 2:1 für sich entscheiden konnte. Die Roma traf ansonsten aber schon in 38 Pflichtspielen auf spanische Teams. Dabei ist die Bilanz der Giallorossi mit zwölf Siegen, sechs Remis und 20 Niederlagen klar negativ. Sevilla traf 13 Mal auf Vereine aus Italien. Dabei ist die Bilanz der Andalusier mit sechs Siegen, zwei Unentschieden und fünf Niederlagen hauchdünn positiv.

Europa League Wett-Tipp Vorhersage & Wettquoten

Wenn zwei Mannschaften aus dem Favoritenkreis aufeinandertreffen, fallen Europa League Wett-Tipps nicht leicht. Wir haben für unsere Wett-Tipps von Profis deshalb auch länger als üblich gebraucht, aber nun doch aus unserer Sicht vielversprechende Sportwetten gefunden. Unsere ersten Wett-Tipps lauten Under 3.5 mit der Wettquote 1,29 von Betway. Vor allem wegen Sevilla, fielen doch in zehn der elf Spiele der Andalusier seit dem Re-Start höchstens drei Tore. Aber auch in acht von zwölf Spielen der Roma seit Wiederaufnahme des Ligabetriebs wäre dieser Tipp richtig gewesen. Hinzu kommt, dass beide Mannschaften kaum von Beginn an voll ins Risiko gehen werden. Dazu passt auch Teil zwei unserer Europa League Wett-Tipps, der Unentschieden lautet. Wir sehen beide einigermaßen auf Augenhöhe mit einem gewissen Hang zu Remis. Vier von acht Europa-League-Spielen der Roma in dieser Saison endeten ohne Sieger. Ebenso fünf der letzten zehn Ligaspiele Sevillas. Die Quote 3,40 von Bet3000 für einen Remis-Tipp ist natürlich sehr lukrativ. Mit dem Bet3000 Bonus Code lässt sich zudem das Risiko deutlich senken.

# Anbieter Besonderheiten Bonus Bewertung
1
  • Bis zu 250 Euro Bonus
  • Breites Wettangebot
  • Sehr gutes VIP Programm
  • Lizenz aus Malta vorhanden
  • PayPal als Zahlungsmethode verfürbar

100%bis 250€

98 von 100

Bonus sichern

AGB gelten, 18+

Testbericht lesen

FC Sevilla - AS Rom

Donnerstag, 6. August, 2020 - 18:55 Uhr

VS

Unsere Emfpehlung:

Under 3.5

1,29

6/10

Jetzt wetten AGB gelten, 18+
Sharing is caring!
schließen X